Alpha Industries

Das bereits 1959 gegründete Label Alpha Industries revolutionierte mit seinen angesagten Bomberjacken den Streetstyle der hiesigen Modeszene, aber auch auf der ganzen Welt. Kaum ein anderes Label steht so sehr für trendige und zugleich hochwertige Fliegerjacken wie Alpha Industries. Vom militärischen Style inspiriert lassen die Looks die Modefans cool und selbstbewusst erscheinen. Bei Alpha Industries trifft ein roughes Design auf Innovationskraft und einen hochwertigen Tragekomfort. Egal ob Oldschool-Modelle oder neue Kreationen, das Label hat eine Faible für Jacken, indem im Übrigen auch seine Kernkompetenz liegt. Mehr Informationen zu dem Vorreiter der urbanen Modeszene findest du hier im Alpha Industries Brand Guide.

  • >
      <Bekleidung
    • >
        <Westen
    • >
        <Trachten
    • >
        <Tops
    • >
        <Shirts
    • >
        <Röcke
    • >
        <Pullover
    • >
        <Mäntel
    • >
        <Kostüme
    • >
        <Kleider
    • >
        <Jeans
    • >
        <Jacken
    • >
        <Hosen
    • >
        <Hemden
    • >
        <Blusen
    • >
        <Bademode & Wäsche
    • >
        <Anzüge
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Marke
Zustand

Wusstest Du, dass …

  1. … Alpha Industries ein Nachfolger des Unternehmens Dobbs Industries ist?
  2. … das Label in den 60er Jahren ausschließlich Kleidung für das US-
    Verteidigungsministerium herstellte?
  3. … Alpha Industries in Deutschland von einer eigenen Gesellschaft vertrieben
    wird? Diese wurde erst 1993 in Neu-Isenburg gegründet.
  4. … gerade die Bomberjacken des US-amerikanischen Labels fast
    ausschließlich in Tarnfarben wie Schwarz, Oliv und Braun erhältlich sind?
    Ganz selten gibt es mal Ausnahmen in auffälligeren Farben wie Rot oder
    Gold.
  5. … das oft zum Einsatz kommende Futter im strahlenden „emergency orange“
    ursprünglich dazu diente abgestürzte Piloten zu finden?
  6. … die Kernkompetenz von Alpha Industries zwar in dem Design von Bomber-
    und Fliegerjacken liegt, das Label aber mittlerweile auch Cargohosen und
    Oberteile kreiert?
  7. … Alpha Industries sich bei seiner neuen Kollektion von den sogenannten
    Parariggers des US-Militärs inspirieren ließ? Deren Aufgabe ist es,
    Fallschirme und Uniformen zu reparieren. Dadurch setzen die neuen Fashion-
    Pieces des Labels auf Materialmix und kreatives Fabric-Blocking.

Warum lohnt es sich, Alpha Industries Second Hand zu kaufen?

Die Produkte des US-amerikanischen Modeunternehmens stehen für ein roughes Militärdesign, eine hochwertige Verarbeitung sowie für eine Verwendung von strapazierfähigen Materialien. Natürlich hat eine solche Designkunst auch ihren Preis, dieser bewegt sich zwar nicht im Luxusbereich wie Valentino oder Versace, er siedelt sich aber dennoch im oberen mittleren Preissegment an. Die Bomberjacken & Co. von Alpha Industries sind demnach etwas teurer als zum Beispiel vergleichbare Kleidungsstücke bei Zara und H&M. Daher lohnt es sich immer, auch Second Hand
seine Augen offen zu halten. Bei Catchys findest du eine große Auswahl an tollen Alpha Industries Produkten – und das noch zu einem echten Schnäppchenpreis. Wenn du also wirklich ein paar Euros sparen möchtest, dann durchstöbere gerne einmal den Shop. Zudem bietet Second Hand auch immer die Möglichkeit, Kleidung und Accessoires aus limitierten Auflagen ausfindig zu machen, die neu vielleicht gar nicht mehr erhältlich sind. Hochwertige Second Hand Alpha Industries Produkte findest du garantiert auch hier bei Catchys. Wie wäre es zum Beispiel mit einer MA-1 Bomberjacke im Retro-Design aus den 60er Jahren? Sowas gibt’s nur hier bei Catchys.

Kategorien
Filter/Sortierung
Alpha Industries ×
Alle Filter Zurücksetzen×
Sortieren:

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe

Die Geschichte von Alpha Industries

1959

Das Unternehmen Alpha Industries wird am 17. Oktober 1959 in Knoxville (Tennessee) gegründet und ist ein Rechtsnachfolger von Dobbs Industries, welches bereits 2 Jahre zuvor von Samuel Gelber und Robert Lane ins Leben gerufen wurde. Außerdem erhält Alpha Industries die ersten Aufträge des US-Verteidigungsministeriums für die Herstellung von Air Force N-3B Parkas und Navy-Schiffshemden.

1961

John Niethammer schließt sich Alpha Industries an, um einen Qualitätskontrollplan zu implementieren, der für alle Auftragnehmer, die für das Verteidigungsministerium arbeiten, in der damaligen Zeit erforderlich war.

1988

Nach fast 30 Jahren entwickelt Alpha Industries sein erstes Markenlogo.

1992

Es wird Zeit für ein Facelifting – das „Flying A“-Logo wird eingeführt und verweist auf das militärische Erbe von Alpha sowie auf die dreibalkigen Etiketten, fürdie Alpha bekannt geworden ist.

1993

In Deutschland wird Alpha Industries GmbH &Co KG von Rainer Knapp und Norbert Schneider gegründet.

1996

Alpha Industries ging eine Partnerschaft mit einem wichtigen Distributor in Japan ein. Ein ähnliches Abkommen wurde wenige Jahre später in Deutschland geschlossen.

1997

Die erste Webseite von Alpha Industries geht im April 1997 live!

1998

Alpha Industries kreiert eine eigene Kollektion für den europäischen Markt -nicht nur für Herren, sondern auch für Damen und Kinder.

2009

Alpha Industries wird 50 Jahre alt und um diesen Milestone zu feiern, kreiert das Label eine Erinnerungsjacke, veröffentlicht ein Alpha-Geschichtsbuch und gibt eine Serie von MA-1 Kunstjacken bei dem Künstler Brian Wood in Auftrag.

Alpha Industries Brand Guide

Alpha Industries Damenbekleidung

Seit Jahrzehnten revolutioniert Alpha Industries mit seinen Bomber- und Fliegerjacken die
Modeszene. Mittlerweile ist der Look auch bei den Fashionistas angekommen und vor allem die
weiblichen Fans schwören auf den coolen Bomberjacken-Style mit lässigem Hoodie. Besonders
beliebt ist die klassische Fliegerjacke in dezenten Farben. Das international erfolgreiche Label bietet
dir garantiert ein Jackenmodell, zu dem du nicht „Nein“ sagen kannst! Auch die Winterjacken sowie
Parkasgsind absolute Kult-Objekte und können zur passenden Alpha Industries Cargohose kombiniert
werden!
Alpha Industries Herrenbekleidung
Wer Bomberjacken liebt, der kommt um die coolen Modelle von Alpha Industries nicht drumherum.
Für den angesagten Streetstyle-Look kombinieren Herren ihre Lieblingsjacke einfach zum lässigen
Alpha Industries Shirt und einer abgerockten Cargohose. Die Petrol Pant gehört dabei zu den
beliebtesten Modellen des Labels. Aber auch alle anderen Hosen-Styles von Alpha Industries lassen
sich hervorragend zu den Bomberjacken stylen. Sichere dir jetzt bei Catchys dein neues Lieblings-
Piece von Alpha Industries!
Alpha Industries Oberteile für Sie & Ihn
Obwohl Alpha Industries als Vorreiter in Sachen Bomberjacken gilt, finden sich – zwischen Retro-
Modellen und neuen Jacken-Kreationen – lässige Oberteile, die jedes Modeherz höherschlagen
lassen. Das Label überzeugt mit coolen T-Shirts und stilvollen Polos. Besonders beliebt sind die Looks
mit auffälligem Print und das hat einen einfachen Grund: Allgemein sind die Oberteile nämlich in
dem lässigen Military-Stil, für welches Alpha Industries so bekannt ist, gehalten!

Mode von Alpha Industries

Das US-amerikanische Label kreiert nicht nur Mode für Herren, sondern mittlerweile auch für Damen und sogar Kinder. Bekannt geworden ist Alpha Industries allerdings ausschließlich mit Kleidung für das US-Verteidigungsministerium. Den höchsten Bekanntheitsgrad erzielte mit der Zeit wohl die Bomberjacke, welche man mittlerweile schon als Iconic-Piece der Marke bezeichnen kann. Besonders beliebt ist dabei das gehypte Modell MA-1 VF für Damen. Seit über 50 Jahren ist die MA-1 Bomberjacke DIE klassische U.S. Air Force Flight Jacket. Aber nicht nur die Fliegerjacken begeistern die Modefans, auch die soften Cargohosen sind vor allem in Camouflage ein echtes Must-Have für alle Fashionlover. Das Modell Petrol Pant ist beispielsweise ein absoluter Topseller bei den Herren. Alle Kleidungsstücke des Labels lassen sich
perfekt untereinander kombinieren und fügen sich im angesagten Fliegerlook zusammen. Alpha Industries designt roughe Kleidung, die zwar hochwertig, aber trotzdem sehr bequem ist. Das Label ist vielfältig und bleibt dennoch stets seinen authentischen Wurzeln treu. Alpha Industries verzichtet bei seiner Kleidung auf unnötigen Schnickschnack. Ein cooler Look, der ruckzuck fertig gestylt ist!

Was steckt hinter dem Erfolg von Alpha Industries?

Für den Erfolg des US-amerikanischen Unternehmens spielt auf jeden Fall die jahrzehntelange Erfahrung in der Produktion von hochwertiger sowie belastbarer Militärkleidung eine tragende Rolle. Alpha Industries legt bei der Auswahl der Design-Pieces jedes Mal großen Wert auf höchste Funktionalität und Qualität. Die solide Verarbeitung der Bekleidung macht vor allem die Fliegerjacken für Biker und Rocker sehr interessant. Der lässige Style gepaart mit einem roughen Look kommt aber auch bei den Fashiongirls mittlerweile extrem gut an. Kultstatus hat Alpha Industries durch sein Iconic-Piece – die Bomberjacke – unlängst erreicht und erfreut sich weltweit großer Beliebtheit. Das US-Label weiß eben worauf es ankommt und was coole Modeliebhaber/innen wollen! Schließlich wurde die Marke in den 60er
Jahren nicht ohne Grund vom US-Verteidigungsministerium dazu angewiesen, strapazierfähige Pilotenkleidung zu entwickeln. Alpha Industries liefert einfach einen authentischen und einzigartigen Style im Fliegerlook, den wir auf jeden
Fall Beachtung schenken sollten.