Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle ist die catchys GmbH, Widenmayerstr. 31, 80538 München, Deutschland (nachfolgend auch „catchys“ genannt).

Catchys betreibt mehrere über das Internet erreichbare Dienste wie zum Beispiel catchys.de (www.catchys.de) sowie https://www.catchys.de/shop-in-shop/ (catchys Shop-in-Shop Lösung). Catchys möchte Ihnen mit dieser Datenschutzerklärung erläutern, welche personenbezogenen Daten zu welchem Zweck und in welcher Form für catchys Dienste verarbeitet werden.

Catchys nimmt den Schutz der personenbezogenen Daten seiner Nutzer sehr ernst und beachtet die anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Catchys verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten nur, sofern das Gesetz die Datenverarbeitung erlaubt oder wenn Sie Ihre Zustimmung zu der Verarbeitung Ihrer Daten gegeben haben. Dies gilt insbesondere auch für die Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten zu Werbe- oder Vermarktungszwecken.

Darüber hinaus können zur optimierten Anzeige von Werbung in catchys Diensten auch Daten verarbeitet und genutzt werden (z.B. mit Hilfe von Cookies), die zwar nicht Ihren Namen und Angaben zu Ihnen persönlich enthalten, rechtlich aber als sog. pseudonyme Daten zu bewerten sein können. Bitte beachten Sie deshalb die unten genannte Möglichkeit, diese Art der Werbeeinblendung zu deaktivieren. Dies gilt auch für die Analyse der Nutzung unserer Webseite durch technische Mittel.

Selbstverständlich teilt catchys Ihnen auf Anforderung mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei catchys gespeichert sind. Ihre gesetzlichen Rechte auf Berichtigung, Sperrung und Löschung werden gewahrt. Sie können eine erteilte Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit durch eine kurze Nachricht für die Zukunft widerrufen ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Eine Mitteilung in Textform an info@catchys.com oder die o.g. Postanschrift reicht hierfür aus. Bei Rückfragen zu Ihren Daten oder zu dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren Sie uns bitte. E-Mail: info@catchys.com.

Sie können die Webseiten von catchys besuchen, ohne dass catchys dabei Ihre personenbezogenen Daten erhebt oder verwendet, sofern nicht nachfolgend erläutert.

Automatisierte Datenerhebung

Bereits beim bloßen Besuch der catchys-Seiten, also wenn Sie sich nicht zur Nutzung unserer Dienste registrieren oder uns sonst Informationen übermitteln, übermittelt Ihr Internetbrowser bzw. Ihr Mobilgerät aus technischen Gründen regelmäßig automatisch nicht-personenbezogene Daten, die wir in einer Protokolldatei speichern. Dazu gehören:

  • Browsertyp/ -version bzw. Typ und Version des Mobilgeräts
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Öffentliche IP-Adresse des zugreifenden Rechners
  • Übertragene Datenmenge
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Ggf. Version der App

Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung des Angebotes für den Nutzer der catchys-Seiten erhoben. Eine Verknüpfung dieser Daten mit Daten, die Sie persönlich identifizierbar machen, erfolgt nicht, es sei denn, dies ist zu Beweiszwecken zwingend erforderlich.

Meinungen

Personenbezogene Daten werden von catchys dann erhoben, wenn Sie als Kunde zu einem Produkt, einer Dienstleistung oder einem Händler (nachfolgend auch „Online-Shop“ genannt) Ihre Bewertung abgeben. In diesem Zusammenhang erhebt catchys die in dem jeweiligen Formular angegebenen Daten und Ihre IP-Adresse. Angaben werden nur auf den Webseiten veröffentlicht, wenn dies im Formularfeld gekennzeichnet ist. Bei Meinungen zu Online-Shops wird an diese zusätzlich die von Ihnen angegebene Kunden- oder Bestellnummer übermittelt. Wenn Sie die Weitergabe dieser Daten an den Online-Shop nicht wünschen, können Sie keine Bewertungen zu einem Online-Shop abgeben.

Kaufen-Funktion

Personenbezogene Daten werden von catchys auch erhoben, wenn Sie als Kunde eine Bestellung von auf unseren Webseiten gelisteten Produkten oder Dienst- bzw. Werkleistungen direkt abgeben (sog. „Kaufen-Funktion“). catchys erhebt diese Daten (Name, Adress- und Zahldaten sowie Ihre E-Mail-Adresse und ggf. Telefonnummer) zur Vertragsanbahnung, zur Bestellabwicklung sowie zur Abrechnung der eigenen Dienstleistung gegenüber dem Online-Shop. Catchys übermittelt diese Angaben auch an den jeweiligen Online-Shop, soweit dies für den Abschluss und die Abwicklung Ihrer Bestellung erforderlich ist. Im Rahmen der Bestellabwicklung und des Warenversands erhalten Sie E-Mails an die während des Kaufs angegebene E-Mail-Adresse von catchys (z.B. Bestellbestätigung), vom jeweiligen Online-Shop (z.B. Versandbestätigung) und ggf. vom Versanddienstleister (Informationen zum Sendungsverlauf). Wenn catchys und/oder der Online-Shop für die Durchführung und Abwicklung des Vertrages Dritte als Dienstleister in Anspruch nehmen (beispielsweise für den Warenversand oder die Zahlungsabwicklung) werden die erforderlichen Daten nur zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung an diese Dritten weitergegeben.

Formulare, Vergleichsrechner und Zahlungsdienste für die Kaufen-Funktion

catchys integriert teilweise originäre Inhalte von Partnern sowie für Zahlungsdienste für die Kaufen-Funktion. In diesem Fall erfolgt die Erhebung der Daten, die Sie eingeben, nicht durch catchys, sondern ausschließlich den jeweiligen Partner. Die Partner werden auf den jeweiligen catchys Webseiten genannt. Die Partner haben gegenüber catchys den datenschutzkonformen Umgang mit Ihren Daten bestätigt. Gleichwohl hat catchys keinen Einfluss auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch die Partner. Für Informationen, ob und in welchem Umfang der Partner Ihre personenbezogenen Daten erhebt und wozu er diese verwendet, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung der Partner. Diese sind über die entsprechenden catchys Webseiten bzw. den Inhalt des Partners zugänglich.

Soweit nicht anders gekennzeichnet, erhebt catchys Ihre in die jeweiligen Formulare eingegebenen Daten selbst. Catchys weist darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet unter Umständen ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können. Bitte berücksichtigen Sie, dass Sie immer, wenn Sie freiwillig Informationen veröffentlichen (z. B. in Foren oder Kommentaren) diese von anderen gesammelt und verwendet werden können. Ihre inhaltlichen Beiträge (insbesondere Ihre Kommentare und Forenbeiträge) bleiben im Dienst abrufbar, wenn sie auch durch Entfernen des Nutzernamens grundsätzlich anonymisiert bzw. pseudonymisiert werden.

Kundenkonto „Mein catchys“

catchys bietet Ihnen die Möglichkeit, sich ein kostenloses Kundenkonto anzulegen. Um das „Mein catchys“ Kundenkonto nutzen zu können, müssen Sie sich mit einer gültigen E-Mail-Adresse und einem Passwort registrieren. Bei der Registrierung für das „Mein catchys” Kundenkonto willigen Sie ein, dass catchys mittels sog. Cookies Angaben zu Ihrem Nutzungsverhalten auf catchys erhebt und zum Zweck der personalisierten Ansprache per E-Mail mit Ihrem Kundenkonto verknüpft. Nutzungsdaten werden erhoben und gespeichert, wenn Sie Produkte suchen, ansehen und merken, über die Kaufen-Funktion erwerben oder die Preiswecker-Funktion nutzen. catchys leitet auf Basis Ihres Nutzungsverhaltens potenzielle Interessen ab, um Ihnen den vollen Funktionsumfang des „Mein catchys“ Kundenkontos bieten zu können. So senden wir Ihnen produkt- und catchys-bezogene Nachrichten, bei denen wir davon ausgehen, dass sie Sie interessieren, an die von uns gespeicherte E-Mail-Adresse Ihres Kundenkontos.

Mit Hilfe von produkt- und catchys-bezogenen Nachrichten unterstützen wir Sie dabei, die für Sie passenden Produkte zu finden und zu kaufen. Bei produktbezogenen Nachrichten handelt sich um Produktempfehlungen und Preisinformationen. So benachrichtigen wir Sie, wenn von Ihnen gesuchte oder angesehene Produkte im Preis sinken oder schlagen Ihnen passende Produktalternativen oder Zubehör vor. Auch zu von Ihnen gemerkten Produkten (siehe Punkt „Merkzettel“) oder Produkten mit aktiviertem Preiswecker (siehe Punkt „Preiswecker“) informieren wir Sie im Fall von Preissenkungen. Catchys-bezogene Nachrichten beziehen sich auf Aktionen und Neuigkeiten wie z.B. Rabattaktionen, Gutscheinaktionen und Gewinnspiele, über die wir Sie per E-Mail informieren. Darüber hinaus sind catchys-bezogene Nachrichten Informationen zu neuen Funktionen und Nutzungsmöglichkeiten von catchys und Ihrem catchys Kundenkonto.

Das „Mein catchys“ Kundenkonto bietet Ihnen neben den beschriebenen Services in Form von Benachrichtigungen noch weitere konkret durch Sie nutzbare Funktionen, wie nachfolgend beschrieben:

Merkzettel

Sie können sich auf catchys Produkte merken, die Ihnen dann auf Ihrem sog. Merkzettel zur Verfügung stehen. Dabei werden Sie mit Hilfe von eingesetzten Cookies als Inhaber Ihres Merkzettels identifiziert. Über den Merkzettel können Sie Produkte hinsichtlich ihrer Eigenschaften miteinander vergleichen und auf die Preiswecker-Funktion zugreifen. Der Merkzettel wird darüber hinaus von catchys mit den Produkten befüllt, für die Sie den Kauf über die „Kaufen-Funktion“ von catchys nicht abgeschlossen haben. Auf Basis Ihrer Merkzetteleinträge erhalten Sie Produktempfehlungen per E-Mail, beispielsweise wenn sich die Preise Ihrer gemerkten Produkte ändern.

Preiswecker

Sie haben die Möglichkeit für Produkte einen Preiswecker anzulegen, wenn Sie diese z.B. zu einem günstigeren Preis erwerben möchten. Dafür geben Sie über die Preiswecker-Funktion Ihren jeweiligen Wunschpreis an. Bei der Nutzung des Preisweckers speichert catchys Ihre Produkte und Wunschpreise gemeinsam mit Ihrer E-Mail-Adresse, damit wir Sie bei Preisänderungen informieren können. Zugleich wird im Local Storage Ihres Browser ein Wert (true oder false) hinterlegt, der uns hilft zu entscheiden, ob wir Ihnen einen Nutzungsvorschlag für den Preiswecker (als Popup) unterbreiten. Eine Übersicht der gespeicherten Preiswecker finden Sie in Ihrem Kundenkonto.

Bestellhistorie

Erwerben sie Produkte über die „Kaufen-Funktion” auf catchys, stellen wir Ihre Käufe in Ihrer Bestellhistorie zur Verfügung, sofern Sie zum Zeitpunkt des Kaufs im Kundenkonto angemeldet waren. Dafür wird Ihre Bestellung mit der von uns gespeicherten anonymisierten Nutzer-Kennung verknüpft. In der Bestellhistorie erhalten Sie einen Überblick über Ihre getätigten Käufe und haben Einblick in die Bearbeitungs- und Versandstatus Ihrer Bestellungen. In der Bestellhistorie haben Sie Zugriff auf ein Kontaktformular, um Anfragen zu Ihren Bestellungen an den catchys Kundenservice richten zu können. Beim Absenden des Formulars wird eine E-Mail mit Ihrer beim Kauf angegebenen E-Mail-Adresse an die Adresse kundenservice@catchys.com gesendet.

Kontoeinstellung

In Ihren Kontoeinstellungen können Sie das Passwort ihres Kundenkontos ändern oder Ihr Kundenkonto löschen.
Die von Ihnen erteilte Einwilligung zum Erhalt von Nachrichten von catchys können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft durch Klicken des “Abbestellen”-Links am Ende jeder E-Mail widerrufen. Am Ende dieser Datenschutzerklärung finden Sie eine Übersicht aller im Rahmen der Services von catchys ggf. abgegebenen Einwilligungserklärungen zur Übersicht.

Newsletter bzw. catchys Schnäppchen-Mail (nachfolgend jeweils “Mailings”)

Unsere Mailings informieren Sie regelmäßig per E-Mail über die aktuelle Preisentwicklung und weitere interessante Angebote aus dem Produkt- und Dienstleistungsvergleich von catchys. Die Anmeldung ist freiwillig. Im Rahmen der Anmeldung willigen Sie in die Verarbeitung der angegebenen Daten zum Versand der E-Mails ein. Ferner willigen Sie ein, dass Daten über Ihr Nutzungsverhalten (bezüglich der E-Mail, Webseiten/Apps von catchys) von catchys erhoben und verarbeitet werden um damit die Inhalte der Mailings auf Ihren Bedarf abzustimmen, z. B. wenn Sie mehrfach Links zum Thema x anklicken aber nicht zum Thema y, erhalten Sie in den künftigen Mailings nur noch Links zum Thema x. Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft durch Senden einer E-Mail an info@catchys.com widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Hinweise zur Verarbeitung der IP-Adresse bei der Anmeldung und zur Erfolgsmessung der Nachrichten finden Sie nachfolgend unter Punkt „Cookies und IP-Adressen”.

Catchys und Ihr Vertragspartner (Shop) senden Ihnen gerne Informationen zu ähnlichen Waren oder Dienstleistungen. Sie können hiergegen bei catchys bzw. dem Shop widersprechen, siehe Anfang dieser Datenschutzerklärung von catchys bzw. Datenschutzerklärung des Shops.

Nutzerumfragen

Mit Angabe Ihrer E-Mail-Adresse im Rahmen unserer oben genannten Dienste gestatten Sie, dass catchys Sie um Bewertungen unserer Dienste und zur Markt- und Meinungsforschung bittet. Alle Umfrageergebnisse werden ohne Personenbezug und nur für catchys verarbeitet und genutzt. Der Datenverwendung können Sie jederzeit widersprechen, wie am Anfang dieser Datenschutzerklärung angegeben.

Wiederholung von Einwilligungstexten

Im Folgenden finden Sie die Texte der Einwilligungen, die catchys auf seinen Webseiten nutzt und die Sie catchys ggf. erteilt haben. Catchys hat diese Einwilligungen dann ggf. protokolliert. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Registrierung für das „Mein catchys” Kundenkonto

    • catchys internet GmbH darf mir auf Basis meiner Interessen produkt- und catchys-bezogene Nachrichten per E-Mail senden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme den Nutzungsbedingungen zu.

Erlaubnis zur E-Mail-Werbung

  • catchys Schnäppchen & Aktionen per E-Mail
  • catchys informiert Dich über Händler-Angebote und catchys Dienste. Du kannst Dich jederzeit wie in den Datenschutzrichtlinien beschrieben abmelden.
  • catchys informiert Dich über Händler-Angebote und catchys Dienste. Du kannst Dich jederzeit wieder abmelden.
  • catchys Schnäppchen, Aktionen & News per E-Mail erhalten. Abmeldung jederzeit möglich.
  • Ich bin einverstanden, dass catchys mich über Händler-Angebote und catchys Dienste informiert. Meine Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen, siehe Datenschutzerklärung.

Cookies und IP-Adressen (kein Personenbezug)

Um die volle Funktionalität der Webseiten zu gewährleisten, speichern catchys oder Dritte in Ihrem Gerät so genannte Cookies. Die gelisteten Online-Shops nutzen möglicherweise ab dem dortigen Besuch auch Cookies, vgl. die jeweiligen Datenschutzhinweise.

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die unter anderem zur Erfassung von Informationen bezüglich der Nutzung einer Webseite dient. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten sondern lediglich pseudonyme und meist nur anonyme Informationen. Diese verlieren, sofern nicht anders beschrieben, spätestens nach zwei Jahren ihre Gültigkeit.

Eine Nutzung der Webseiten ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jederzeit von der Festplatte ihres Gerätes mittels Ihres Browsers löschen.

Zur Verwendung von Cookies im Einzelfall informiert catchys nachfolgend und nennt individuelle Möglichkeiten zur Sperrung (sog. Opt-Out). Einige Drittanbieter nutzen weitere Vermarktungspartner, die dort nicht namentlich gelistet sind aber in der Funktion den gelisteten Partnern zu Werbeanzeigen übereinstimmen. Insofern gelten die vorgenannten Möglichkeiten zur Sperrung von Cookies im Browser als opt-out.

Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Ein Personenbezug ist auch bei ungekürzter IP-Adresse nicht möglich ohne Auskunft des Providers, die nur in staatlich überprüften Einzelfällen gegeben werden darf. Zur Verarbeitung von IP-Adressen im Einzelfall informiert catchys nachfolgend.

Zur rechtlich erforderlichen Dokumentation Ihrer Einwilligung in den Empfang von E-Mails speichert catchys die bei Ihrer Anmeldung zu unseren Diensten verwendete IP-Adresse.

Web Storage (Session Storage und Local Storage)

Catchys verwendet die Web Storage Technologie welche Webseiten, Methoden und Protokolle zur Speicherung von Anwendungsdaten in Ihrem Browser auf Ihrem Rechner bzw. Ihrem Mobilgerät bereitstellt, sofern Ihr Browser diese Technologie unterstützt und Sie JavaScript aktiviert haben. Der Web Storage dient dazu, unseren Internetauftritt und unsere Services zu optimieren. Wir verwenden diese Technologie zur Speicherung von Anwendungsdaten während der Benutzung der catchys-Seiten, z.B. ob Sie schon einmal einen Preiswecker gesetzt haben, Ihnen bereits ein Nutzungsvorschlag beim Verlassen der catchys-Seiten angezeigt wurde oder welche Form der Darstellung unserer Angebote Sie genutzt haben. Der Web Storage stellt zwei Speicherobjekte zur Verfügung, den Session Storage und den Local Storage. Die Einträge im Session Storage werden nach dem Schließen des Browsers oder der App automatisch entfernt. Die Einträge um Local Storage werden je nach Konfiguration Ihres Browsers automatisch gelöscht und können darüber hinaus jederzeit mittels Löschen des Verlaufs/der Chronik in Ihrem Browser gelöscht werden.

Der Session Storage speichert Informationen, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der darin gespeicherten ID-Nummern und/oder IP-Adressen. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Dienste zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können die Verwendung des Web Storage durch entsprechende Einstellung in Ihrem Browser verhindern. In diesem Fall können Sie die catchys-Seiten nur eingeschränkt nutzen.

CATCHYS

Mittels von catchys gesetzter Cookies können Informationen zu Browsertyp/-version, Auflösung, bisherige/neue Darstellungsvariante, URL-Clickstream (Reihenfolge der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetangebots), Zeit des Besuchs/Ihrer Besuche der Webseiten, die Referenz zu in der catchys-Datenbank für Ihren Merkzettel notierten Produkte/Angebote sowie die Cookie-Nummer erhoben werden, nicht jedoch personenbezogene Angaben wie Name, Anschrift, E-Mail-Adresse. Die Cookies von catchys werden maximal zwei Jahre, die Referenz zum Merkzettel nur 90 Tage lang, erfasst sofern nicht zuvor von Ihnen gelöscht.

Die Darstellung bereits von Ihnen betrachteter Produkte „Zuletzt angesehen“:: Diese Funktion wird angezeigt, wenn Ihr Browser die Speicherung der Information auf Ihrem Gerät (sog. Browser Local Storage) unterstützt und JavaScript aktiviert ist. Sie können diese Listung jederzeit leeren mittels Löschen des Verlaufs/Chronik in Ihrem Browser löschen.

Google Tag-Manager

catchys nutzt den Tag-Manger der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Tags sind Kennzeichnungen von Datenelementen. Messpixel von hier genannten Drittanbietern werden auf die Webseiten geladen. Das Tool Tag-Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Weiterführende Informationen können Sie hier abrufen:https://www.google.com/intl/de/tagmanager/faq.html und http://www.google.com/intl/de/policies/privacy

Google AdSense

Soweit Google Adsense, ein Werbeanzeigendienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf den Webseiten Anzeigen (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. „WebBeacons“ (kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Beacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Webseiten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse bringt Google nach eigenen Angaben nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung.

Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Deaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de (Link „Anzeigeneinstellungen“, dann „Deaktivierung“).

Google Analytics

Catchys benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google. Auch Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. catchys hat die IP-Anonymisierung durch Ergänzung des Code „gat._anonymizeIp();“ auf den Webseiten aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird (sog. IP-Maskierung). Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag von catchys wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für catchys zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Informationen, die Google im Rahmen interessenbezogener Werbung und von Drittanbietern erhält (z. B. demografische Merkmale und Geschlecht sowie Interessen) können in den Cookie-Informationen mit erfasst werden.

Google bietet eine Erweiterung für Webbrowser (Add-On) an, durch die die Datenerhebung durch Google Analytics und die Verarbeitung dieser Daten durch Google unterbunden werden kann. Das Add-On kann unter https://tools.google.com/dlpage/gaoptout auf eigene Gefahr heruntergeladen und installiert werden.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).

Google Adwords Tracking

Catchys nutzt als Werbeanzeigenkunde von Google AdWords dessen Conversion-Tracking (Marketingerfolgsmessung). Dabei wird von Google ein Cookie gesetzt sofern Sie über eine Google-Anzeige auf die Webseiten gelangten. Diese Cookies verlieren nach 540 Tagen ihre Gültigkeit. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Nutzer (wie catchys) zu erstellen. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Die AdWords-Nutzer erhalten keine personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://www.google.com/policies/?hl=de. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren oder widersprechen (Opt-Out durchführen).

Google Remarketing für interessenbezogene Werbung

Mittels der Remarketing Technologie von Google werden Nutzer, die Webseiten von catchys bereits besuchten, durch interessenbasierte Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut angesprochen. Mit Hilfe von Cookies können Interessen beim Besuch der Webseite analysiert und anschließend für relevante Produktwerbung genutzt werden.

Sofern Nutzer zugestimmt haben, dass ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus catchyss Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen, verwendet Google Daten dieser angemeldeten Nutzer zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für geräteübergreifendes Remarketing zu erstellen und zu definieren. Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-authentifizierte IDs dieser Nutzer erfasst. Diese personenbezogenen Daten von Google werden vorübergehend mit catchyss Google Analytics-Daten verknüpft, um Zielgruppen zu bilden.

Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Deaktivierung dieser Anzeigenschaltung finden sich unter http://www.google.com/settings/u/0/ads/anonymous?hl=de (Link „Anzeigeneinstellungen“, dann „Deaktivierung“).

Twitter Remarketing (Ansprache von catchys-Nutzern)

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion von Twitter (Twitter Inc., 1355 Market Street Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA). Damit kann catchys Nutzer mit auf ihren Interessen basierender Werbung auf Twitter ansprechen. Hierfür setzt Twitter sogenannte „Tags“ ein. Über dieses Tag werden die Besuche der Webseite sowie Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Wenn ein Nutzer eine Webseite besucht, die ein solches Tag enthält, wird von Twitter ein Cookie im Browser des Nutzers platziert. Die eindeutige ID dieses Cookies wird aufgezeichnet und er wird in die Zielgruppe zum Remarketing auf Twitter eingeschlossen.

Nutzer von Twitter können diese Funktion wie unter https://support.twitter.com/articles/20171528 beschrieben deaktivieren.

Twitter Werbeerfolgsmessung (Conversion Tracking)

catchys nutzt das Werbeprogramm “TwitterAds” bei Twitter und in dessen Rahmen das Conversion-Tracking. Wenn Twitter-Nutzer auf eine dort geschaltete Anzeige von catchys klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Werbekunden erhalten von Twitter Berichte, in denen aufgeführt wird, wie viele Nutzer eine Anzeige gesehen oder auf eine Anzeige geklickt haben, die jedoch keine Auskunft darüber geben, wer sie gesehen bzw. darauf geklickt hat. Diese Berichte enthalten lediglich verdichtete, öffentliche oder nicht personenbezogene Daten. Es besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von TwitterAds-Kunden nachverfolgt werden können.

Nutzer von Twitter können diese Funktion wie unter https://support.twitter.com/articles/20171528 beschrieben deaktivieren.

Newsletter bzw. Catchys Email (nachfolgend “E-Mails”)

Anmeldung und Double Opt-In Verfahren

Unsere E-Mails informieren Sie regelmäßig per E-Mail über interessante Angebote aus dem Second Hand Sortiment/Outlet von Catchys bzw. unserer Partnershops. Die Anmeldung ist freiwillig und erfolgt in einem sogenannten. Double-Opt-In-Verfahren. Sie erhalten nach der Bestätigung des Buttons “Anmelden” eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit E-Mails Dritter anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmeldezeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer gespeicherten Daten protokolliert.
Im Rahmen der Anmeldung willigen Sie in die Verarbeitung der von Ihnen bei der Anmeldung angegebenen Daten zum Versand der E-Mails ein. Ferner willigen Sie ein, dass Daten über Ihr Nutzungsverhalten bezüglich der E-Mails und Besuchen auf der Website von Catchys erhoben und verarbeitet werden, um damit die Inhalte der E-Mails auf Ihren Bedarf abzustimmen. Dies bedeutet, dass Sie, wenn Sie beispielsweise mehrfach Links zur Marke “Louis Vuitton” anklicken, aber nicht die Marke “Chanel”, erhalten Sie in den künftigen Mailings vermehrt Links zur Marke “Louis Vuitton”. Je nach Nutzerverhalten leiten wir Sie direkt auf die Website unseres Partnershops oder auf unsere Website.
Bei dem Versand unseres Newsletters richtet sich unser Interesse auf den Einsatz eines benutzerfreundlichen sowie sicheren Newsletters, der sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen des jeweiligen Nutzers entspricht.

Die von Ihnen erteilte Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung für die Zukunft durch Senden einer E-Mail an info@catchys.com widerrufen. Die Löschung wird innerhalb von fünf Werktagen durchgeführt.

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt.  Die DSGVO können sie hier nachlesen: https://dsgvo-gesetz.de/.Weitere Hinweise zur Verarbeitung der IP-Adresse bei der Anmeldung und zur Erfolgsmessung der Nachrichten finden Sie nachfolgend unter Punkt „Cookies und IP-Adressen”.

Einsatz des Versanddienstleisters “Mailchimp”

Der Versand der E-Mails erfolgt mittels „MailChimp“ (www.mailchimp.com), ein Versanddienstleister der Rocket Science Group mit Sitz in den USA ( LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.)
Ihre E-Mail Adresse, als auch weitere, im Rahmen der Anmeldung von Ihnen angegebenen Daten, werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Newsletter in unserem Auftrag. Des Weiteren kann MailChimp nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. MailChimp nutzt Ihre Daten jedoch nicht, um Sie selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von MailChimp. MailChimp ist unter dem US-EU-Datenschutzabkommen „Privacy Shield“ zertifiziert und verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten. Des Weiteren haben wir mit MailChimp ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich MailChimp dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie unter folgendem Link einsehen: https://mailchimp.com/legal/privacy/
Der Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Anmeldedaten

Um sich für den Newsletter anzumelden, reicht es aus, wenn Sie Ihre E-Mail angeben. Optional können Sie zu einem späteren Zeitpunkt diese bei Bedarf ergänzen (Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum).

The Digital Box

Einsatz des Tools “The Digital Box”

Für die Erstellung von mobile Marketingkampagnen nutzen wir das Tool „The Digital Box“ (http://www.thedigitalbox.net/de/), ein Marketingtool mit Sitz in 
Via Costantino Maria Colacicco, 8 – 70023 Gioia del Colle (BA).Ihre E-Mail Adresse, als auch weitere, im Rahmen der Anmeldung von Ihnen angegebenen Daten, werden auf den Servern von The Digital Box gespeichert. The Digital Box verwendet diese Informationen zum Versand und zur Auswertung der Marketingkampagnen in unserem Auftrag. Des Weiteren kann the Digital box nach eigenen Informationen diese Daten zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Services nutzen, z.B. zur technischen Optimierung des Versandes und der Darstellung der Marketingkampagnen oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. The Digital Box nutzt Ihre Daten jedoch nicht, um Sie selbst anzuschreiben oder an Dritte weiterzugeben.

Wir vertrauen auf die Zuverlässigkeit und die IT- sowie Datensicherheit von The Digital Box. Wir haben mit The Digital Box ein „Data-Processing-Agreement“ abgeschlossen. Dabei handelt es sich um einen Vertrag, in dem sich the Digital Box dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmungen in unserem Auftrag zu verarbeiten und insbesondere nicht an Dritte weiter zu geben. Die Datenschutzbestimmungen von the Digital Box können Sie unter folgendem Link einsehen: http://www.thedigitalbox.net/de/
Der Einsatz des Marketingtools The Digital Box, Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Criteo

In einigen Webseiten von catchys ist Werbung von Dritten veröffentlicht, die die Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich, zur Verfügung stellt. Der Dienst dient dazu, unsere Nutzer auf weiterführende Inhalte hinzuweisen, die in einem thematischen Zusammenhang mit dem vom jeweiligen Nutzer gelesenen Inhalt stehen. Die angezeigten Inhalte werden inhaltlich und technisch nur von Criteo gesteuert und ausgeliefert. Wenn der Nutzer kein Opt-out erklärt hat (siehe unten), erfolgt die Auswahl angezeigten Werbung auch anhand der Inhalte, die der Nutzer aktuell und in der jüngeren Vergangenheit auf der betreffenden Website betrachtet hat. Criteo erfasst nach eigener Darstellung nur anonyme Daten.

Catchys veröffentlicht mittels Criteo ebenso Werbung auf Webseiten von Dritten und E-Mails von Dritten (https://emailprivacy.criteo.com/de/index.html), um frühere Kunden von catchys zu adressieren. Dabei wird die Person des Kunden nicht identifiziert, sondern nur der Kunde pseudonymisiert wiedererkannt. Dies erfolgt über verschiedene Geräte des Kunden hinweg mittels verschlüsselter (nicht rückschlüsselbarer) E-Mail-Adresse. Die Speicherdauer des Cookies beträgt 180 Tage. Weitere Informationen: https://support.criteo.com/hc/de/articles/202427141-Cross-Device-Implementierung

Über die Erhebung und Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten informiert Criteo als verantwortliche Stelle in ihren Datenschutzregelungen unter http://www.criteo.com/de/privacy. Dort haben Sie überdies die Möglichkeit, der Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten für bestimmte Zwecke zu widersprechen (Ihre Präferenz – „Opt-out“). Die Werbung wird sodann nicht mehr auf der Grundlage von seitens Criteo erfassten Nutzungsdaten gesteuert.

AWIN

catchys veröffentlicht mittels des Dienstleisters AWIN AG), Eichhornstraße 3, 10785 Berlin, Deutschland („AWIN“) Werbung auf Webseiten von Dritten und in eigenen Internetseiten Anzeigen Dritter. Mittels Cookie wird hierzu der Marketingerfolg gemessen ohne personenbezogene Daten zu erheben. Eine Sperrung ist über die Einstellung zu Datenschutz/Cookies in Ihrem Browser möglich. Über die Nutzung der Daten informiert AWIN hier:: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

affilinet

Catchys veröffentlicht mittels des Dienstleisters affilinet GmbH, Sapporobogen 6-8, 80637 München (“affilinet”) Werbung auf Webseiten von Dritten und in eigenen Internetseiten Anzeigen Dritter. Mittels Cookie wird hierzu der Marketingerfolg gemessen ohne personenbezogene Daten zu erheben. Dieses Cookie wird von der Domain partners.webmaster-plan.com bzw. banners.webmasterplan.com gesetzt. Eine Sperrung ist über die Einstellung zu Datenschutz/Cookies in Ihrem Browser möglich. Über die Nutzung der Daten informiert affilinet hier: http://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz

Social Plugins

Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ („Netzwerke“) sind integriert. Betreiber dieser Dienste sind Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour Dublin 2, Irland („Facebook“) bzw. Google. Auf einzelnen Webseiten werden die Plugins in Form von Buttons (die „Buttons“) mit dem jeweiligen Logo des Netzwerkes dargestellt. Zum zusätzlichen Schutz Ihrer Daten muss Funktion zunächst Ihrerseits mittels Mauszeiger berührt werden. Der Browser sodann eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Netzwerkes auf. Der Inhalt der Plugins wird direkt von den Servern der Netzwerke geladen und in die Webseite integriert. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Netzwerke unter Umständen Informationen über den Aufruf einer der Webseiten. Sollten Sie im Zeitpunkt der Plugin-Nutzung bei dem jeweiligen Netzwerk angemeldet sein, so kann das jeweilige Netzwerk, das den entsprechenden Button zur Verfügung stellt, den Besuch dieser Webseiten Ihrem entsprechenden Konto bei dem Netzwerk zuordnen. Eine durch Sie ausgelöste Interaktion, wie zum Beispiel das Klicken der Buttons, führt gleichzeitig zu einer Mitteilung darüber an das jeweilige Netzwerk. Falls Sie, sofern Sie Mitglied beim betreffenden Netzwerk sind, diese Datenverarbeitung durch das Netzwerk nicht wünschen, müssen Sie sich vor dem Besuch dieser Webseiten bei diesem Netzwerk abmelden und die bei Ihrem Gerät hinterlegten Cookies löschen.

Bezüglich des Zwecks und des Umfangs der Datenverarbeitung können Sie sich auf den jeweiligen Seiten der Netzwerke (http://www.facebook.com/policy.php bzw. http://www.google.com/policies/privacy/partners) informieren und bei Bestehen eines Nutzerkontos bei einem der Netzwerke ggf. Einstellungen zum Schutz der Privatsphäre vornehmen.

Facebook Zielgruppenauswahl

Catchys verwendet den Pixel „Website Custom Audiences“ von Facebook um in dem Sozialen Netzwerk zu werben. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, wird über den Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Wenn Sie Facebook-Nutzer sind und die Cookies nicht vor dortigem Login löschten, kann Facebook hierdurch den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Dabei werden keine Datensätze, insbesondere keine E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt – an Facebook übermittelt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie als Facebook-Nutzer keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen. – Link: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Facebook Facebook Erfolgsmessung

Durch den Aufruf des Facebook Conversion Pixels aus Ihrem Browser kann Facebook in der Folge erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Wir erhalten von Facebook hierzu ausschließlich statistische Daten ohne Bezug zu einer konkreten Person. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Insbesondere falls Sie bei Facebook angemeldet sind, verweisen wir im Übrigen auf deren Datenschutzinformationen https://www.facebook.com/about/privacy.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie als Facebook-Nutzer Ihre Einwilligung zu Conversion Pixel widerrufen möchten. – Link: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Webtrekk GmbH

Catchys GmbH nutzt die Dienste der Webtrekk GmbH. Die Webtrekk GmbH ist ein in Deutschland,Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin, ansässiges Unternehmen, das Nutzungsdaten erhebt, speichertund analysiert. Sie ist für Datenschutz im Bereich Web Controlling in Deutschland zertifiziert worden,nachdem ihre Datenverarbeitung auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit hin geprüft wurde.Wenn Sie die Webseiten der Catchys GmbH nutzen, setzt die Webtrekk GmbH einen Cookie. Er ermöglicht die Erhebung, Speicherung und Auswertung der Nutzungsdaten durch die Webtrekk GmbH. Die erhobenen Nutzungsdaten werden anonymisiert, indem die IP-Adresse gekürzt wird. EinRückschluss auf Sie als Besucher der Webseiten der Catchys GmbH ist daher auch bei Webtrekknicht möglich. Die gekürzte IP-Adresse wird allein zum Zweck der Sessionkennung und für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) benötigt. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Webtrekk finden Sie unter https://www.webtrekk.com/de/legal/opt-out-webtrekk/ .Um Webtrekk zu deaktivieren und die Erhebung von Nutzungsdaten auszuschließen, muss ein Cookie (“webTrekkOptOut” genannt) gesetzt werden. Ist der Cookie gesetzt, werden die Nutzungsdaten nicht erhoben.

Ich möchte vom Tracking durch Webtrekk ausgeschlossen werden! Klicke hier um Webtrekk EIDs zu lesen

Stand: 22. Mai 2018

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates