Fendi

Peekaboo!

Klare Schnitte, minimalistische Designs und ein Fokus auf graphische Prints, spielen mit warmen, aber zurückhaltenden Farben und der Liebe zum Detail. Fendi schafft es seit jeher einen Kontrast in allen Kollektionen auszuarbeiten, ohne dabei die optische Harmonie zu verlieren. Der Designer von Fendi ist Karl Lagerfeld, der von Basiscs wie Sweatshirts oder T-shirts bis zu hochwertigen Taschen und deren Straps das italienische Modelabel mit wunderschönen Kreationen versorgt. Die italienische Luxusmarke verstand es schon immer, aufzufallen ohne aufdringlich zu werden. Auch die Herkunft der Marke fällt auf – während die meisten italienischen Modelabels Mailand als ihr Zuhause sehen, kommt Fendi aus Rom – der ewigen Stadt – und macht entsprechend It pieces die ebenfalls dem Zahn der Zeit widerstehen – also darf es ruhig auch mal Second Hand sein ;)

Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Fendi×
Relevanz×

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe

Catchys Fendi Brand Guide

Fendi Baguette Bag

Noch in der dritten Staffel von Sex and the City musste Stylistin Patricia Field in Second Hand Shops nach Outfits und Accessoires suchen, um im Budget der Serie zu bleiben. Dann erklärte sich Fendi dazu bereit, der Kultserie Artikel zu leihen. Dies öffnete nicht nur noch mehr Türen zu anderen exklusiven Designhäusern und prägte SATC zu dem was es heute ist – Die Baguette Bag wurde dadurch die erste Tasche, die als „It Bag“ bezeichnet wurde. Zwischen den Typen playful, clean, classic und small und in den unterschiedlichsten Ausführungen hat nicht nur Carrie Bradshaw was für sich gefunden – auch Madonna, Rihanna und natürlich auch Carries Darstellerin Sarah Jessica Parker tragen diese It Bag unterm Arm.

Fendi Peekaboo
Guck-guck! – diese It bag wurde so designt, dass sie dich beim Öffnen anschaut – auf der Innenseite befinden sich Einsätze, die wie Augen ausschauen und die Innentasche ergibt den Mund. Von außen ist dieses verspielte Innenleben nicht erkennbar – stattdessen fällt sie mit einem wunderschönem, sleeken Design und einem Verschluss als Akzent auf. Die Tasche mit Überraschungseffekt schlechthin ist in vier Größen (Micro, Mini, Regular und Large) und in vielen hochwertigen Materialien (neben klassischem Kalbs- und Rindleder unter anderem auch aus Nerz, Krokodil und Python) und kreativen Prints erhältlich. Als die Tasche 2009 auf den Markt kam, wurde sie vor allem in der Serie „Gossip Girl“ oft in der Hand von Serena van der Woodsen und Blair Waldorf gesehen. Aber nicht nur die Upper East Side ist ganz entzückt von der Wundertüte – auch Cindy Crawford, Emma Roberts und Rachel McAdams sind dem Charme der Tasche verfallen.

Fendi 2 jours

toujours = immer (französisch)
Es kommt nur selten vor, dass eine Tasche in echt genauso luxuriös und elegant ausschaut, wie auf den gut belichteten, nachbearbeiteten Freistellerbildern auf online High Fashion Plattformen – und selbst nach vielen Jahren hält sie sich genauso gut, wie am ersten Tag – der Name wird der Tasche auf jeden Fall gerecht ;) Dabei fällt die Qualität der Verarbeitung und der Materialien vorallem durch das zeitlose Design mit sehr cleanen Linien ins Auge. So kann man nach nur 4 Jahren, die die Tasche auf dem Markt ist, sagen, dass sie sich zu einem absoluten Klassiker etabliert hat. Ein richtiges Investment-piece eben

Fendi 3 jours
Die 3-jours ist die Nachfolgerin der beliebten 2-jours. Auch da wurde exklusives Design und hochwertige Verarbeitung groß geschrieben. Durch die erweiterten Seitenflügel lässt sich die Tasche leicht öffnen und bietet extra viel Platz für alles Nötige. Wieder erhältlich in unterschiedlichen Größen und Farben hat die jüngste It Bag des italienischen Labels auch die Herzen von vielen Modebloggern und Stilikone Naomi Campbell gewonnen.