Herren Sandalen

Herren Sandalen sind wie Cabrios an den Füßen. Das Gefühl von Freiheit, Flexibilität und Unabhängigkeit kann dir kein anderes Schuhwerk geben. Von klassischen italienischen Modellen von Gucci, über elegante zurückhaltende Sandalen von Prada, bis hin zu den bunten Teilen des jungen kanadischen Labels Dsquared. Die Auswahl ist groß und es gibt so manches Fettnäpfchen, in welches Man(n) hineintreten kann. In welchem Cabrio deine Füße die beste Figur machen, verrät dir unser Style Guide.

Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Herren×
Sandalen×
Relevanz×

Styleguide Herren Sandalen

Mit der Herren Sandale modisch Vollgas geben

Neben der Sandalette für Frauen gibt es einige Modelle für Männer. Beliebt sind dabei zur Zeit die Zehenstegsandalen. Bei ihnen bleibt der Fersenbereich frei und zwischen dem ersten und dem zweiten Zeh sitzt ein Zehensteg mit einer Schrägriemenbefestigung. Zehenstegsandalen aus Kunststoff kennst du unter dem eingängigeren Namen: Flip Flops. Eine weitere Art sind die Römer- oder Gladiatorensandalen. Diese haben eine flache Sohle und ausladende Schnürungen. Zur dritten Kategorie zählen die Funktionssandalen, die entweder für eine bestimmte Sportart oder Tätigkeit entworfen werden. Hierzu gehört zum Beispiel die Trekkingsandale. Bei allen Modellen gilt eine eiserne Regel, die niemals gebrochen werden darf, leider aber allzu oft missachtet wird: Zu Sandalen darfst du keine Socken tragen. Dieser modische Faux Pas zeugt zwar von großem Selbstbewusstsein und zieht die Blicke auf sich, allerdings nicht in der Weise, wie es gewünscht ist.

Auf der modischen Überholspur mit der Sandale für den Herren

Dass Sandalen dem Freizeitbereich zuzuordnen sind und du sie nicht im Büro tragen solltest, wenn dein Chef nicht gerade ein esoterischer New-Age-Anhänger ist, ist dir sicherlich klar. Dafür machen Sandalen außerhalb der Arbeit aber richtig Eindruck. Optisch unübertroffen ist die Kombination aus Flip Flop und kurzer Jeans. Damit machst du garantiert nichts falsch. Shorts passen natürlich auch, sowie jegliche Mode die sommerlich aussieht. Deine Oberbekleidung sollte natürlich farblich zu deinen Sandalen passen. Mit fast allem kombinierbar sind neutrale Farben wie Erdbeere oder matte Töne. Wenn du es bunt haben willst, sollten die Farben deiner Sandale und deiner Oberbekleidung Komplementärfarben sein. Das heißt, dass sie sich im Farbkreis gegenüberstehen. So erhältst du ein harmonisches Gesamtbild und machst im Urlaub, am Strand oder Schwimmbad eine perfekte Figur.p>

Second Hand – der günstige Weg zur Sandale

Hier auf Catchys findest du in den Bereichen Second Season und Second Hand reduzierte Angebote von früheren Kollektionen. So kannst du zum Beispiel Designerschuhe von Prada oder Gucci zum Bruchteil ihres ursprünglichen Preises erstehen und hast außerdem Zugriff auf Modelle, die woanders schon vergriffen sind. Klick dich einfach durch unsere Angebote und schnapp dir deine Lieblingssandale zum Schnäppchenpreis.

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe