Jack Wills

British University Style

Jack Wills ist eine englische Brand, die 1999 in Devon gegründet wurde. Ihre Gründer (Peter Williams und Robert Shaw) waren vor allem von einem fasziniert: dem Studentenleben. Sie wollten das Leben und die Atmosphäre an britischen Universitäten in ein Modelabel umwandeln. Auch heute lässt sich noch die englische Coolness und das legere Studentenleben in den Kollektionen von Jack Wills erkennen. Auf Catchys findest du tolle Second Hand und Second Season Teile von der britischen Marke. Diese Teile zaubern dir garantiert ein Lächeln auf die Lippen – selbst bei typisch englischem Wetter.

  • >
      <Bekleidung
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Marke
KleiderGrössen
Grössentabelle: Kleider
EUFRITUKINT
30323623XS
3234384XXS
3436406XS
3638428S
38404410M
40424612L
42444814XL
44465016XXL
464852183XL
485054204XL
505256225XL
525458246XL
545660267XL
565862288XL
EUFRITUK
42424232
44444434
46464636
48484838
50505040
52525242
54545444
56565646
58585848
60606050
62626252
64646454
66666656
90909080
92929282
94949484
96969686
98989888
10010010090
10210210292
10410410494
10610610696
10810810898
110110110100
EU
cm
US
Jahre
FR
Jahre
IT
cm
UK
Jahre
44PREPRE44PRE
50NBNB44NB
560-1m0-1m560-1m
621-3m1-3m621-3m
686m6m686m
749m9m749m
8012m12m8012m
8618m18m8618m
9224m24m9224m
983y3a983y
1044y4a1044y
1105y5a1105y
1166y6a1166y
1227y7a1227y
1288y8a1288y
1348y8a1348y
14010y10a14010y
14611y11a14611y
15212y12a15212y
15813y13a15813y
16414y14a16414y
17015y15a17015y
17616y16a17616y

Bitte beachten Sie auch die Maßnahme

unsere Partnershops

Preis

Wusstest Du, dass …

  1. die Marke nach einem Großelternteil von einem der Gründer benannt wurde.
  2. Williams erst 23 Jahre alt war, als der erste Store eröffnet wurde.
  3. der erste Shop mit £40000 finanziert wurde und die Gründer schliefen über dem Geschäft.
  4. Jack Wills ursprünglich als Modelabel für Studierende gedacht war und deshalb wurde auch mit dem Slogan „University Outfitters“ geworben.
  5. Jack Wills Produkte durch ein spezielles Logo gekennzeichnet sind, das einen Fasan mit einem Zylinder und einem Spazierstock zeigt.

Die Story von Jack Wills

1999

Jack Wills wird gegründet. Sein erster Store wird in Salcombe eröffnet.

2005

Die Brand gibt eine Fashionshow in den Kensington Roof Gardens. Außerdem wird ein neuer Laden in Portobello aufgemacht und am Ende dieses Jahres sind es bereits 10 Shops in Großbritannien.

2007

Es kommt zur Big Air Fashion Show in den Alpen. Jack Wills sponsert außerdem Varsity Polo zum ersten Mal und der Fasan wird zum offiziellen Firmenlogo ( gemeinsam mit den pinken und blauen Streifen).

2010

Der Covent Garden Store zieht um und wird so etwas wie ein Jack Wills Aushängeschild. Das Label begibt sich außerdem auf den Weg über den Ozean. In den USA werden die ersten Jack Wills Stores eröffnet.

Catchys Jack Wills Brand Guide

Jack Wills Taschen
Die Taschen sind in der Sporttaschenoptik und in den klassischen Jack Wills Farben (dunkelblau-weiß, dunkelblau-dunkelrot etc.) erhältlich. Eine seiner bekanntesten Stofftaschen ist die Ambleshire Book Bag, die an die Ursprungsinspiration (Studentenleben) erinnern soll. Kombinierbar sind sie mit verwaschenen Röhrenjeans und einem simplen weißen T-Shirt. Jack Wills Taschen sind die perfekten Begleiterinnen für das Fitnessstudio, den Wochenmarkt und den Strand.
Jack Wills Rucksäcke
Der Großteil der Rucksäcke ist im typischen Collegestyle. Im Angebot stehen süße Designs mit kleinen weißen Punkten oder coolem Karomuster. Dazu gibt es auch das passende Make-up-Täschchen. Die Rucksäcke sind die idealen Begleiter auf Reisen, Wanderungen oder zum Sport. Man kann sie jedoch auch dafür benützen, wofür sie ursprünglich gedacht waren: die Uni.
Jack Wills Kleider
Die Kleider der britischen Brand sind geradlinig und A-förmig geschnitten. Sie sind meist in den typischen Jack Wills Farben (dunkelblau, schwarz, dunkelrot oder grau) und spiegeln die ursprüngliche Idee wieder. Das Maggie Checked Shirt Dress erinnert an ein übergroßes Holzfällerhemd und kann lässig mit einem schwarzen Taillengürtel, Ankle Boots und einer Lederjacke kombiniert werden.