Promod Kleider

Das Label Promod wurde 1975 in Frankreich gegründet und bewahrt bis heute die Charakteristika des französischen Stils, Modernität und Eleganz. Die Marke ist bekannt für ihre preiswerte und vielseitige Kleidung, die vor allem den Fashionistas unter euch gefallen wird, denn Promod ist immer bemüht, die neuesten Trends vom Laufsteg in ihren neuen Kollektionen kreativ aufzugreifen. Das Aushängeschild der Marke sind vor allem Kleider, von romantisch verspielt bis cool und edgy ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch für jeden Anlass, ob den legeren Alltag oder eine schicke Hochzeit, lässt sich ein passendes Kleid finden.

  • >
      <Bekleidung
    • >
        <Westen
    • >
        <Trachten
    • >
        <Tops
    • >
        <Shirts
    • >
        <Röcke
    • >
        <Pullover
    • >
        <Mäntel
    • >
        <Kostüme
    • >
        <Kleider
    • >
        <Jeans
    • >
        <Jacken
    • >
        <Hosen
    • >
        <Hemden
    • >
        <Blusen
    • >
        <Bademode & Wäsche
    • >
        <Anzüge
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Marke
Zustand

Kombinationen mit Promod Kleidern

Das perfekte Freizeitkleid von Promod

Promod hat für jede Freizeitaktivität das passende Kleid, ob für den gemütlichen Sonntagsbrunch mit deinen Freundinnen oder einen Urlaubstag am Strand. In einem bunt gemusterten Maxikleid macht man vor allem am Meer eine gute Figur. Kombiniert mit einem großen Strohhut und hübschen Sandalen kann man nichts falsch machen. Dazu am besten noch eine große Korbtasche und eine Sonnenbrille mit runden verspiegelten Gläsern, fertig ist der perfekte Look für einen Tag am Strand oder See. Schicker wird es mit einem Off-Shoulder Kleid in einer leuchtenden Farbe wie Türkis oder Orange, das vor allem im Sommer deine gebräunte Haut schön zur Geltung bringt. In Kombination mit großen goldenen Kreolen und weißen Sneakers oder hohen Sandalen, hast du einen wunderschönen und modischen Sommerlook für einen gemütlichen Sonntagnachmittag mit deinen besten Freundinnen.

Den Alltag meistern in einem Kleid von Promod

Auch für den Arbeits- oder Unialltag bietet Promod viele Kleider für jeden Typ und Geschmack. Für das Büro eignet sich besonders gut ein klassisches Blusenkleid oder ein schlichtes Kleid in A-Linie. Auch mit einem eleganten Etuikleid liegt man nie falsch. Mit einem taillierten Blazer, einem Ledergürtel und schicken Pumps werden diese Kleider spielend aufgewertet. Ein hochwertiger Shopper gibt Stauraum für alle Notwendigkeiten, die im Alltag benötigt werden. Für die Uni kann es natürlich etwas lässiger und verspielter sein, in einem hübschen Kleid mit floralem Muster oder einem Tunikakleidchen meisterst du deine Vorlesung nicht nur stylisch, sondern auch bequem. Coole Sneakers und eine Jeansjacke machen das Outfit komplett.

Promod Kleider für besondere Anlässe

Promod hat eine große Auswahl an Kleidern, die sich ideal für besondere Anlässe oder für den Abend eignen. Für eine Partynacht bieten sich Minikleider im angesagten Metallic-Look besonders gut an, für eine Hochzeit Midikleider in schönen Smaragd- oder Rubintönen. Letztere kommen am besten mit dezentem Schmuck in Silber oder Roségold zur Geltung. Für schickere Abendveranstaltungen empfiehlt sich natürlich auch immer der ultimative Klassiker unter den Kleidern, das kleine Schwarze. Auch hier hat Promod einige Asse im Ärmel. Vom klassischen kleinen Schwarzen in leichter A-Linie bis hin zu einem ausgefallenen Kleid in Glanzoptik gibt es alles, was das Frauenherz begehrt. Kombinationstechnisch kann man sich bei den schwarzen Kleidern richtig austoben, ob mit farblich abgestimmten oder kontrastierenden Accessoires.

Promod Kleider Second-Hand und im Sale

Nicht nur für Schnäppchenjäger lohnt es sich, Second-Hand nach Promod Kleidern zu schauen. Auch neu oftmals schnell ausverkaufte Kleidermodelle können auf diese Weise ausfindig gemacht werden. Catchys bietet eine große Auswahl an tollen Promod Kleidern, sodass garantiert jede fündig wird. Viel Spaß beim Stöbern!

Kategorien
Filter/Sortierung
Kleider×
Promod×
Alle Filter Zurücksetzen×
Sortieren:

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe

Alternativen zu Promod Kleidern

Ein Label, das ähnlich wie Promod junge hippe Mode anbietet, ist die spanische Fast Fashion Kette Mango, die sogar etwas günstiger ist als die französische Marke. Wie Promod bietet auch Mango verspielte, legere Kleider als auch Kleider, die bürotauglich sind. Auch Zara bietet Kleider für Frauen in jedem Alter und mit verschiedenen Stilen. Viel Spaß beim Shoppen!

Beliebte Kleidermodelle von Promod

Promod Maxikleider

Maxikleider sind ein absolutes Sommer Must-Have, das in keinem Kleiderschrank fehlen sollte. Die oft bunt gemusterten Kleider sorgen sofort für gute Laune und ein gewisses Hippie-Feeling. Bei Promod finden sich sowohl lässige Maxikleider aus Jersey als auch schickere Varianten mit hübschen Details wie Volants oder Spitzeneinsätzen. Für einen lässigen Alltagslook können die Kleider gut mit Sneakers oder flachen Sandalen kombiniert werden, eleganter für den Abend wird es mit Wedges oder High-Heels.

Promod Off- und One-Shoulder Kleider

Off- und One-Shoulder Kleider sind vor allem für den Sommer sehr gut geeignet, da sie meist luftig geschnitten sind und viel Haut zeigen. Von Promod gibt es sowohl lange Maxikleider mit freier Schulter als auch kurze luftige Kleidchen. One-Shoulder Kleider können auch durchaus elegant kombiniert werden, hier reichen ein Paar schöne High Heels und dezenter, hochwertiger Schmuck, um dem Kleid mehr Eleganz zu verleihen. Off-Shoulder Kleider sind eher für lässigere Styles geeignet, die oft sehr weiten und mit Volants oder Lochstickereien versehenen Kleider können sehr gut zu weißen Sneakers kombiniert werden. Mit einer schwarzen Lederjacke kann ein cooler Kontrast zu dem süßen Kleid gesetzt werden.

Promod A-Linien Kleider

Viele Kleider von Promod sind in A-Linie geschnitten. Das heißt, man kann sich die Silhouette des Kleides wie ein „A“ vorstellen, also oben schmal und nach unten hin weiter werdend. Die A-Linie ist eine zeitlose und klassische Form, die fast jedem steht. Die Kleider sind meist maximal knielang und oft mit süßen Details wie Volants und Spitze versehen. Viele A-Linien Kleider von Promod haben bunte Muster wie z.B. ein großflächiges Blumenmuster oder auch ein geometrisches Muster. Egal ob in der Freizeit oder im Büro, in diesen Kleidern zieht man immer alle Blicke auf sich, denn sie sind elegant und modisch zu gleich.

Promod Hemdblusenkleider

Hemdblusenkleider sind absolute Allrounder. Sie können sowohl im Alltag mit Sneakers als auch ins Büro mit eleganten Schnürschuhen getragen werden. Promod bietet viele Hemdblusenkleider aus Denim, Leinen und auch Jersey. Diese Kleider gibt es eher in gedeckten Farben wie Dunkelblau und Khaki oder eben aus Denim in verschiedenen Waschungen. Bei den meisten Hemdblusenkleidern lassen sich dezente Details wie Bindegürtel oder aufgesetzte Taschen finden.

Häufig verwendete Materialien bei Promod Kleidern

Polyester

Polyester ist eines der vielseitigsten Materialien bei der Bekleidungsherstellung. Durch die einfachere und billigere Produktion liegen Kleider aus Polyester und auch anderen chemischen Fasern preislich unter Kleidern aus Baumwolle und Seide. Aus diesem Grund verwendet Promod häufig Stoff aus Polyester für seine Kleider, denn diese haben ein seidiges Finish und sind dabei noch günstiger und pflegeleichter als echte Seide. Da Polyester ein leichter und fließender Stoff ist, eignet er sich natürlich perfekt für Sommerkleider. Oft wird aber auch zum Beispiel Baumwolle mit synthetischen Fasern gemischt, um ein angenehmeres Tragegefühl auf der Haut zu erreichen.

Viskose

Viskose ist eine halbsynthetische Chemiefaser, deren Grundbestandteil Cellulose ist. Sie ähnelt vom Verhalten und Aufbau sehr der Baumwolle und wird auch als „Kunstseide“ bezeichnet. Promod verwendet Viskose häufig bei eleganteren Kleidern, da das Material sehr leicht, fließend und glänzend ist. Durch die große Saugfähigkeit lassen sich Kleider aus Viskose sehr angenehm tragen und sind zudem auch biologisch abbaubar. Außerdem ist die Herstellung von Viskose wesentlich umweltschonender, denn es wird weniger Wasser verbraucht als bei der Herstellung von Baumwolle.

Baumwolle

Baumwolle ist wohl der klassischste unter den Stoffen für Kleidung. Promod benutzt dieses Material vor allem bei T-Shirt Kleidern, weil es etwas fester ist und so einem Kleid mehr Struktur verleiht. Baumwolle ist eine Naturfaser und wird aus der Baumwollpflanze gewonnen, die zu den Malvengewächsen zählt und ausschließlich in tropischen und subtropischen Gebieten wächst. Baumwolle ist eher gering elastisch und knittert deshalb sehr leicht, weshalb meist noch anorganische Fasern wie Elasthan hinzugefügt werden, um eine höhere Elastizität zu erreichen. Da Kleider aus Baumwolle teurer sind als Kleider aus Polyester werden bei Promod oft synthetische Stoffe zugefügt.

Beliebte Styles mit Promod Kleidern

Die Kleider von Promod sind vielseitig, modisch und zugleich elegant und haben so alles, was ein perfektes Kleid ausmacht. Egal ob klassisch im Office in einem dunkelblauen Hemdblusenkleid oder lässig und bequem in einem hübschen Off-Shoulder Kleid mit Stickereien in der Freizeit, ein Kleid von Promod hat Wohlfühl-Garantie. Mit hochwertigen Lederpumps können die Kleider von Promod leicht aufgewertet werden, Sneakers oder Sandalen machen das Outfit lässiger. Mehr Inspiration kannst du dir auf dem Pinterest Board holen! Viel Spaß beim Kombinieren!

Typisch Promod

Promod repräsentiert den französischen Modestil perfekt: Elegant, mädchenhaft und modisch. All das vereint das Label, das in jeder Kollektion aufs Neue beweist, wie vielseitig es sein kann. Das Label bietet preisgünstige Mode für alle Altersklassen, von der jungen Studentin bis hin zur Frau, die fest im Berufsleben steht. Promod hat es sich zur Aufgabe gemacht, Trends direkt vom Laufsteg kreativ umzusetzen, um so Fashion für jeden zugänglich zu machen. Vor allem gemusterte Kleider sind bei Promod ein großes Thema, bei den Prints legt die Marke viel wert auf Vielseitigkeit, diejenigen, die es etwas schlichter mögen, können auf einen dezentes Muster aus geometrischen Formen zurückgreifen. Perfekt für den Sommer sind vor allem Kleider mit großflächigem Blütenprint, die sehr mädchenhaft und süß wirken.