Zara Kleider

Mit Zara Kleidern bist du modisch immer am Zahn der Zeit. Kaum ein anderes Modeunternehmen versteht es so gut, in unglaublicher Geschwindigkeit aktuelle Trends zu erkennen und gekonnt umzusetzen. Verantwortlich dafür sind sogenannte Trend Scouts, die fortlaufend den Markt beobachten und meistens heute schon wissen, was Morgen angesagt ist. Deshalb sind Kleider von Zara die beste Wahl für einen preisgünstigen modischen, jugendlich-frischen Look.

  • >
      <Bekleidung
    • >
        <Kleider
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
  • >
      <Geschenke
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
  • Geschenke
Marke
KleiderGrössen
Grössentabelle: Kleider
EUFRITUKINT
30323623XS
3234384XXS
3436406XS
3638428S
38404410M
40424612L
42444814XL
44465016XXL
464852183XL
485054204XL
505256225XL
525458246XL
545660267XL
565862288XL
EUFRITUK
42424232
44444434
46464636
48484838
50505040
52525242
54545444
56565646
58585848
60606050
62626252
64646454
66666656
90909080
92929282
94949484
96969686
98989888
10010010090
10210210292
10410410494
10610610696
10810810898
110110110100
EU
cm
US
Jahre
FR
Jahre
IT
cm
UK
Jahre
44PREPRE44PRE
50NBNB44NB
560-1m0-1m560-1m
621-3m1-3m621-3m
686m6m686m
749m9m749m
8012m12m8012m
8618m18m8618m
9224m24m9224m
983y3a983y
1044y4a1044y
1105y5a1105y
1166y6a1166y
1227y7a1227y
1288y8a1288y
1348y8a1348y
14010y10a14010y
14611y11a14611y
15212y12a15212y
15813y13a15813y
16414y14a16414y
17015y15a17015y
17616y16a17616y

Bitte beachten Sie auch die Maßnahme

unsere Partnershops

Preis
Zustand

Kombinationen mit Zara Kleidern

Zara Kleider und Accessoires

Ein Kleid von Zara zu tragen, verpflichtet fast schon dazu, sein Outfit mit passenden Accessoires noch zu verfeinern. Schicke Handtaschen, zum Beispiel von Prada oder Dior, lässig über die Schulter geschwungen, sowie edle Ringe an den Händen und eine Kette um den Hals werten dein Outfit in Puncto Eleganz enorm auf. Wenn du es etwas lockerer haben möchtest, kannst du dein Zara Kleid auch mit einer frechen Mütze, einer Sonnenbrille oder Armbändern kombinieren. Je nachdem, welche Wirkung du erzielen willst, kannst du also entweder mit eleganten Handtaschen und edlem Schmuck oder mit frechen und interessanten Accessoires zum Zara Kleid punkten.

Wie sich Zara Kleider kombinieren lassen

Am Besten wirken Zara Kleider in Kombination mit schicken  Boots. Je nach deinem persönlichen Geschmack und ob du deine Beine optisch länger und schmaler wirken lassen möchtest, kannst du High Heels, Ankle Boots, Jodhpur Boots, Gummistiefel oder Chelsea Boots zum Kleid tragen. Ebenso passen Sandalen, Ballerinas oder Pumps. Dein Zara Kleid erhält durch jeden dieser Schuhe seine besondere und individuelle Wirkung, die du durch Accessoires wie Handtaschen verändern oder erweitern kannst. Für jeden Anlass gibt es das passende Kleid von Zara. Zum Beispiel mit Blumenmuster für den Alltag, kurz geschnitten und mit einer Portion Sex Appeal oder elegant für die Abendveranstaltung oder Feierlichkeit.

Zara aus zweiter Hand

Dein Lieblingskleid ist schon ausverkauft? Kein Problem, denn bei uns findest du Second Hand Kleider von Zara, die nicht nur preisgünstig sind, sondern deinen Kleiderschrank um viele interessante Kombinationsmöglichkeiten erweitern. Durch die vielen neuen Produktlinien und Kollektionen kannst du gerade bei Zara Kleidern durch den Kauf über Second Hand großartige Schnäppchen machen. Hier auf Catchys findest du alles auf einen Blick, von antik bis aktuell sowie von vintage bis modern. Neben Kleidern kannst du hier auch gleich passende Boots und Handtaschen erstehen.

Kategorien
Filter/Sortierung
Kleider×
Zara×
Alle Filter Zurücksetzen×
Sortieren:
ZaraKleid23.66€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid21.41€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara32.16€Kleid30.55€
Grösse: XS
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid18.04€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid42.27€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara23.66€Kleid22.48€
Grösse: XL
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid32.16€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid15.98€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara22.16€Kleid21.05€
Grösse: XS
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara24.12€Kleid21.71€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara21.13€Kleid17.96€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-30%
Zara21.57€Kleid15.1€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-30%
Zara23.66€Kleid16.56€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-30%
Zara23.66€Kleid16.56€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-30%
Zara18.79€Kleid13.15€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara23.66€Kleid22.48€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-20%
Zara29.23€Kleid23.38€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara22.27€Kleid20.04€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
Zara23.66€Kleid21.29€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-75%
Zara17.53€Kleid4.38€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-40%
Zara32.16€Kleid19.3€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid19.07€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid26.8€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid21.57€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid24.79€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid42.27€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid15.98€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-50%
Zara21.13€Kleid10.57€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-75%
Zara26.44€Kleid6.61€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid24.74€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid21.13€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid19.07€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid16.49€
Grösse: XS
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid19.59€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-65%
Zara19.59€Kleid6.86€
Grösse: S
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-45%
Zara22.68€Kleid12.47€
Grösse: XL
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-45%
Zara15.77€Kleid8.67€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-40%
Zara21.57€Kleid12.94€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
-40%
Zara23.66€Kleid14.2€
Grösse: L
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid18.56€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid19.91€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand
ZaraKleid24.74€
Grösse: M
Versandkosten zzgl : 1.9 EUR
Second Hand

Alternativen zu Zara Kleidern

Alternativen zu Kleidern von Zara Kleidern ZARA gehört zu den Fast Fashion Häusern, haben aber über die Jahre ihre Qualität verbessert, wodurch aber auch die Preise gestiegen sind. Wer es genauso schnelllebig modisch und trendorientiert haben möchte, aber die Qualität egal ist und ein Trendteil wirklich nur für die aktuelle Saison sucht, der schaut bei Hennes & Mauritz, kurz H&M vorbei. Hier findet man mindestens so viele Styles wie bei ZARA, aber für weniger Geld – aber auch Qualität. Wer das Preis-Leistungsverhältnis von ZARA gerecht findet, aber der Style meist etwas zu ausgefallen und edgy, der kann zu MANGO gehen. Hier gibt es eher zurückhaltende Teile, die aber auch die aktuellen Trends der Saisons aufgreifen. Ähnliche Qualität, Preisklasse und Styles findest du zum Beispiel bei MANGO. Wenn du nicht den Abklatsch der Fashionshows suchst, sondern den real Deal, dann sind Valentino Kleider oder Kleider von Dolce & Gabbana etwas für dich. ZARA übernimmt den Stil dieser beiden italienischen Marken besonders gerne, vor allem bei Kleidern. Bei uns findest du sicher wunderschöne Alternativen Second Hand, die deinen Geldbeutel nicht so sehr belasten, wie ein nagelneues Teil dieser Luxus-Marken. Wenn du ein Zwischending zwischen High Fashion und Fast Fashion suchst, dann wirst du sicher bei Massimo Dutti fündig. Die Qualität und der Preis ist etwas höher als ZARA und der Stil ist im Allgemeinen, aber besonders bei den Kleidern eher elegant.

Beliebte Zara Kleider Arten

Zara TRF Kleider

Die Zweitlinie TRF von ZARA, kurz für Trafaluc, spricht eine jüngere Zielgruppe ab dem Teenagealter an und überzeugt mit seinen ausgefallenen, edgy Kleidern. Hier werden die aktuellen Trends der Laufstege umgesetzt. Von kurz bis lang, von eng bis super Oversize und von langen Ärmeln bis zu ärmellos, ist in dem Sortiment von TRF wirklich alles dabei. Ob sexy, edgy, sporty oder classy, bei ZARA TRF findet jedes Mädchen einen Style für sich. Und kann sich so über die Jahre seinen eigenen, persönlichen Style entwickeln, ohne darauf zu verzichten, Trends zu folgen. Auch farblich sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Momentan glänzt die Saison aber mit Pastelltönen, die dann mit schwarzen, derben Accessoires kombiniert werden.

zara etui kleid second hand

Zara Business Kleid

Ein weiterer übergeordneter Style von ZARA Kleidern ist das Business Kleid. Hier findet man Teile, die etwas modischer sind, aber dennoch perfekt geeignet für das Büro. Das zeigt sich an Schnitt, Länge des Kleides und der Schlichtheit, die ab und zu von kleinen Details wie Bestickungen aufgepeppt wird. Die Farbpalette bei ZARA konzentriert sich hier vor allem auf gedeckte Farben wie Dunkelblau, Grau und Dunkelrot. Aber auch Weiß, Beige und Pastellfarben sind bei den Business Looks von ZARA vertreten. Mit den Businesskleidern von ZARA ist man im Office immer perfekt gestylt und hebt sich von der tristen Landschaft aus grauen Anzügen und tailliert geschnittenen Blazer mit Stil und Zurückhaltung ab. Und kann am Abend auch noch spontan mit zu After Work Drinks.

Zara Boho/Hippie Kleid

Einer der ikonischen Styles von ZARA Kleidern ist der Boho und Hippie Look. Diesen Style gibt es das ganze Jahr bei ZARA zu kaufen. Die Kleider die dann entweder Midi-Länge haben oder sogar bis zum Boden reichen, sind mit Blumenmustern bestickt oder bedruckt. Die Stoffe sind leicht und fallen, den Körper umspielend, auch manchmal nur bis zur Mitte des Oberschenkels. Momentan liebt ZARA es, seine Kleider transparent zu gestalten, manchmal komplett und manchmal nur an gewissen Stellen des Kleides, zum Beispiel bei der Bauchpartie oder dem Saum. Die Blumendekoration ist seit einigen Saisons eher dunkel gehalten, denn Hippie ist zwar schon immer noch Flower, aber eben auch Power. Und das lässt sich mit dunklen, geheimnisvollen Farben einfach am besten zum Ausdruck bringen. Wer also schon das nächste Sommerkleid sucht, wird Second Hand fündig und kann so schon wieder einen vergessenen Trend für die kommende Saison setzten. Bei dieser Fast Fashion ist es nämlich gar nicht mal so schlecht, einen Schritt zurück zu gehen.

Zara Abendkleid

ZARA kann aber nicht nur zurückhaltend, blumig oder edgy, nein, ZARA Kleider können auch so extrem sexy sein. Dann ist beim Bauch ein Cut-Out, unter der Brust und am besten noch beim kurzen Saum. Wem das zu viel ist, findet hier auch unendliche Variationen des kleinen schwarzen Partydresses. In kur und lang, ob ärmellos oder langärmlig, oder mit transparenten oder Lederelementen. Bei den Kleidern fürs Ausgehen beziehungsweise Party machen, traut sich ZARA aber auch mal an die knalligen Farben heran, wie ein feuriges Rot oder ein sonniges Gelb. Der Ein-Schulter-Trend ist sehr aktuell, da zeigt man mal einen anderen, eher subtileren Ausschnitt. Second Hand noch zu finden, denn dieser Style war bei ZARA, wie so oft, schnell ausverkauft und nicht mehr aufgestockt, denn, wie wir wissen, waren die neuen Styles schon wieder auf dem Weg.

Beliebte Materialien von ZARA Kleidern

Baumwolle

Eines für ZARA Kleider am meisten verwendete Material ist Baumwolle. Hiermit versucht ZARA vor allem die Gewinnung an Baumwolle zu steigern, die aus nachhaltigen Quellen gewonnen wird. So wird meist Biobaumwolle verwendet, die ohne chemische Düngemittel oder Pestizide angebaut wird. Dadurch, dass das Saatgut zusätzlich nicht gentechnisch verändert wird, um weicher oder bauschiger zu sein, schützt es ihre Umgebung, also die Natur und natürlich auch die Menschen, die die Biobaumwolle anbauen. Zusätzlich arbeitet ZARA mit der Organisation Better Cotton Initiative (BCI) zusammen, um den verantwortungsvollen Anbau von Baumwolle zu unterstützen, also Plantagen, wo Arbeitsbedingungen, Wasserverbrauch und Verwendung von chemischen Düngemitteln und Pestiziden überwacht wird.

TENCEL® Lyocell

Eine weitere besondere Faser, die ZARA für ihre Kleidungsstücke verwendet ist Tencel® Lyocell. Diese umweltfreundlich gewonnene Zukunfts-Faser ist botanischen Ursprungs, sie wird nämlich aus dem Rohstoff Holz hergestellt. Das Holz stammt hinzukommend aus Wäldern, die kontrolliert wachsen und wo Aufforstungsprogramme gewährleistet werden. Bei der Herstellung, die in einem geschlossenen Kreislauf entsteht, kann danach das gebrauchte Wasser zu 100% und die benutzten Chemikalien zu 95% wiederverwendet werden. Das Material ist saugfähiger als Baumwolle, sanfter als Seide und kühler als Leinen. Es wird also nicht nur umweltfreundlich gewonnen, sondern kann auch noch richtig was.

Recycelte Stoffe

ZARA legt darauf Wert, Materialien zu verwenden, die die Umwelt nicht zu stark verschmutzen. Deswegen verwenden sie oft recycelte Stoffe, denn die Produktionsprozesse verbrauchen hierbei weniger Wasser, Energie und natürliche Ressourcen. Dadurch entsteht weniger Abfall, was die Umwelt schützt.
ZARA entwickelt momentan mit einem nachhaltigen Unternehmen in Lenzig eine neue recycelte Faser, die sich REFIBRA® Lyocell nennt und aus recycelter Baumwolle und Holz gewonnen wird. Außerdem arbeitet ZARA mit recyceltem Polyester. Da es aus abgegebenen Kunststoffflaschen hergestellt wird, wird der Plastikmüll reduziert und so ebenfalls die Natur geschützt.

Join Life

Kleidungsstücke, die aus wassersparenden Technologien und erneuerbaren Energien hergestellt werden und aus nachhaltigen Rohstoffen, wie Biobaumwolle, Tecyel® Lyocell oder recycelten Stoffen, bestehen, werden mit „Join Life“ markiert, um direkt zu erkennen, dass diese Klamotte nachhaltig hergestellt wurde. Hierfür hat ZARA seit Neuesten eine eigene Linie – ähnlich wie TRF – hergestellt. Zusätzlich zu dieser Initiative möchte ZARA, dass man die Kleidung, die man nun nicht mehr trägt, zu ihnen bringt, damit sie diesen ein neues „life“ geben können, indem sie sie spenden oder wiederverwenden. Der Fast Fashion Kreis soll hiermit wieder geschlossen werden.

Beliebteste Styles mit ZARA Kleidern

Besonders beliebt, bei Bloggern und Co., ist es, ZARA Kleider, die mädchenhaft geschnitten sind und zum Beispiel riesige Glockenärmel haben oder von oben bis unten mit Rüschen bedeckt sind oder in den Farben Pastellrosa oder Babyblau gehalten sind, etwas taffer zu stylen. Dann kommt die schwarze Bikerjacke, egal ob Echtleder, Lederimitat oder Fake Leder, oben drauf. Dazu passen besonders gut grobe schwarze Boots, am besten mit Cut- Outs, um das Bein nicht zu sehr zu stauchen und fertig ist der Look mit der Mischung aus mädchenhaften und „Leg dich ja nicht mit mir an“. Wer es dramatisch mag setzt noch einen dunklen Hut auf, um den Coolness Faktor noch zu steigern. Ein von uns zusammengestelltes Pinterest Board gibt dir Inspiration, wie du dein sommerliches oder mädchenhaftes ZARA Kleid cool und lässig stylen kannst.