BagGuide: Balenciaga City Bag

Wenn es eine Tasche gibt, die wirklich zu jedem Stil passt – vom Punky Girl bis hin zur Fashionista, dann erscheint die Balenciaga City Bag ganz oben auf der imaginären Liste. Wenn es zudem eine Tasche gibt, an der man sich nicht satt sieht, ist es auch die Balenciaga Tasche. Und wenn man als zusätzliches plus noch mit einer Tasche liebäugelt, in die ein Laptop passt und die die Strapazen des Alltags locker „in die Tasche steckt“, dann solltet ihr jetzt sofort das Heim verlassen und euch auf den Weg zu einem Balenciaga Store machen!

5 Gründe, die für die Balenciaga City Bag sprechen:

Wenn Leder glänzt, hat es viel erlebt

atsächlich ist die Balenciaga City Bag vor allem denjenigen zu empfehlen, die noch nach DER perfekten Tasche für den Alltag suchen. Bedeutet: Eine Tasche, die von Design und Stabilität flexibel ist, sich aufregenden Tagen anpasst und trotzdem einen „Wow“-Faktor hat. Das Gute an der Balenciaga Tasche: Wenn das Leder nach einigen Jahren noch weicher und anschmiegsamer wird, die Second Hand Tasche einen leicht speckigen Glanz bekommt und in verschiedenen Tönen changiert macht das detailreiche Stück gleich noch viel mehr her. Eine Vintage Balenciaga Bag ist von daher sehr zu empfehlen – auch im Second Hand Zustand. Robust ist sie durch die Verarbeitung mit den Nieten auch noch nach Jahren.

Von einer It-Bag zum Klassiker

estimmt lernten einige von Euch die Balenciaga City Bag als It-Bag kennen, die vor einigen Jahren von Stars und Bloggern getragen wurden. Und was ist heute? Die Tasche ist immer noch da! Und genau das spricht für sie, denn hat es eine Tasche einmal geschafft, das It-Bag-Image abzulegen, und trotzdem noch Relevanz besitzt, bleibt sie wohl noch ewig da. Woran es liegt, dass die Tasche ihren Glanz nicht verliert? Sie ist ihre Investition in jeder Hinsicht wert.

Infos und Facts zur Balenciaga City Bag

as Taschenäußere der klassischen Balenciaga City Bag besteht aus einem leicht glänzenden und strukturierten Lammleder. Innen ist die Tasche mit Baumwollcanvas gefüttert. Die Nieten unterstreichen nicht nur das Design der Schultertasche – sie halten auch die Tasche zusammen. Es gibt verschiedene Tragevarianten der Balenciaga City Bag. Zum einen verfügt die Tasche über zwei handgenähte Tragegriffe und kann in der Hand gehalten werden. Zum anderen gibt es einen längeren Schulterriemen, sodass die Balenciaga City Bag entweder über einer Schulter getragen werden kann oder Crossbody diagonal am Körper (der Gurt kann auch abgenommen werden). Die Balenciaga City Bag gibt es in verschiedenen Größen, Farben und Ausführungen. Jede Saison kommen ähnliche Varianten der beliebten Tasche hinzu. Ganz neu: das Modell „Blackout City“ aus mattem Kalbsleder und in minimalistischer Ausführung. Der Klassiker der Balenciaga City Bags sind die schwarzen oder grauen Modelle namens „Classic City“. Hier kann man zwischen goldener und silberner Hardware wählen.

Individuell trotz gleichem Modell

bwohl es viele Frauen gibt, die eine Balenciaga City Bag besitzen, kann man sich abheben, denn es gibt über 40 Varianten der Balenciaga City Bag. Wer das Modell aufgrund des Designs und der Funktionalität schätzt, kann sich durch die Lederart oder Farbe abheben. Die Balenciaga City Bag gibt es nämlich sogar in knalligem Sonnengelb, in Rot oder Rosarot. Auch das grasgrüne Modell könnte für die kommende Frühjahrsaison wieder relevant werden, schließlich wählte Pantone den Farbton „Greenery“ zur Pantone Farbe des Jahres 2017.

Der Vintagekauf der Balenciaga City Bag lohnt sich!

ie Balenciaga City Bag ist gewiss nicht günstig, jedoch wird sich der Kauf in eine Tasche, die man die nächsten Jahre tragen wird, definitiv lohnen. Neu starten Preise (je nach Größe und Variante) bei knapp 600 Euro für die kleinen Umhängetaschen und circa 1500 Euro sollte man für die klassischen City Modelle einplanen. Da die Balenciaga Tasche jedoch vor allem mit patiniertem Leder und kleinen Gebrauchsspuren so charmant daherkommt, legen wir Euch eine Investition in ein Vintage-Modell sehr zu Herzen. Zum einen spart man hier den ein oder anderen Groschen (Second Hand Modelle gibt es schon ab 500 Euro), zum anderen wirkt die Tasche so noch anschmiegsamer und schöner.

Hier noch ein paar Tipps zum Kauf deiner Traum-Designertasche:
Insider Tipp beim Kauf einer Designer Second Hand Tasche

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates