Bag Guide: Chanel Wallet On Chain

Wenn man an Designer Handtaschen denkt, dann sind die traumhaften Modelle von Chanel nicht weit. Schließlich gehört das französische Luxuslabel zu den bekanntesten Modemarken überhaupt und wird von It-Girls, Stars und Fashionbloggern vergöttert. Ganz oben auf unserer Bucket List steht übrigens: Einmal eine Chanel Tasche besitzen! Beim wem noch? Denn besonders die eleganten Taschenmodelle des Pariser Modehauses sind ein wahrer Wunschtraum für viele Fashionliebhaber. Wie wäre es da zum Beispiel mit der Chanel Wallet On Chain Bag als Einsteigermodell? Kann sich sehen lassen, oder? Die Designer Handtasche überzeugt uns nicht nur durch ihren ganz eigenen Charme, sondern auch mit den klassischen Chanel-Merkmalen. Erfahre in unserem Bag Guide alles, was du über die Chanel Wallet On Chain Bag wissen musst. Viel Spaß!

Die Geschichte von Chanel

Coco Chanels Karriere begann 1909 in Frankreich als Hutmacherin. Die junge Frau machte sich damals schon früh selbstständig und eröffnete bereits 1913 ihre erste Chanel Boutique im Pariser Zentrum in der 31 Rue Cambon. Auch heute ist dort noch der Flagship-Store von Chanel zu finden und immer einen Besuch wert. Coco Chanel war und ist eine Innovatorin in der Modebranche. Sie revolutionierte die Damenwelt, in dem sie den Frauen Hosen anzog und sie mit Modeschmuck behang. Das Luxuslabel Chanel ist über die Jahre zu einer festen Größe geworden, die viele schätzen und lieben. Seit 1983 ist Karl Lagerfeld an der Spitze des französischen Modeunternehmens und schafft es gekonnt die Tradition von Coco Chanel mit modernen Designs zu verknüpfen.

Die Fakten

Die Chanel Wallet On Chain Bag ist ein Luxus-Piece durch und durch und eine Ikone unter den Chanel Taschen! Durch ihren zurückhaltenden Look passt sie einfach perfekt zu jedem Style und lässt sich ohne Probleme bei jeder Stilrichtung integrieren. Die Kette des Schulterriemens weist das typisch eingeflochtene Lederband auf, ist insgesamt aber etwas feiner in der Verarbeitung als andere Chanel Modelle, die ebenfalls das Ketten-Detail aufweisen. Was wir besonders toll finden: Die Gliederkette lässt sich im Handumdrehen in der Tasche verstauen, so haben wir für den Abend die ideale Clutch parat. Ganz schön clever! Preislich liegt dieses Modell etwa bei der Hälfte der übrigen klassischen Chanel Modelle. Trotzdem zeigt sie viele charakteristische Merkmale des Luxuslabels, wie etwa das unverkennbare CC-Logo auf der Klappe der Tasche. Die Chanel Wallet On Chain gibt es in insgesamt 7 klassischen Styles und auch einer Boy on Chain-Variante.

Was passt rein?

Die Wallet On Chain Bag (kurz: WOC) von Chanel gibt es lediglich in einer Größe und ist mit einer Maße von 19,2 cm x 12,3 cm x 3,5 cm (Breite x Höhe x Tiefe) ein absolutes Raumwunder. Egal ob für den Stadtbummel mit deinen Freundinnen oder das Dinner am Abend: Man bekommt wirklich alles – wie Puder, Smartphone und Lippenstift – im mittleren Fach unter. Ein Pluspunkt: Man spart sich den Geldbeutel, denn die WOC von Chanel verfügt über sechs Kartenfächer und ein Reißverschlussfach. Zudem befindet sich auf der Rückseite ein weiteres aufgenähtes Fach, welches perfekt für Kleinkram ist. Dank der verstellbaren Schulterriemen kann man die WOC in 4 verschiedenen Varianten tragen. Je nach Material kann die Chanel Wallet On Chain Bag um die 1865 Euro (für ein Modell aus Lambskin) oder mehr kosten.

Stylingmöglichkeiten

Fashionistas lieben Designer Handtaschen und auch unser Herz lassen die traumhaften Schätzchen von Chanel sofort höherschlagen. Haben wir uns erst einmal solch eine hochwertige Chanel Wallet On Chain Bag zugelegt, wollen wir sie natürlich auch jeden Tag neu in Szene setzen. Vor allem mit der eleganten Chanel Wallet On Chain Tasche ist es ein Kinderspiel, ein tolles Styling zu kreieren. Ganz egal ob schick, lässig, glamourös oder sogar sportlich – mit den Chanel Modellen lassen sich zeitlose Looks, aber auch angesagte Streetstyles zaubern. Für den Alltag mögen wir es am liebsten lässig und bequem. Dafür kombinieren wir die Chanel Wallet On Chain zu einer lockeren Papercut-Hose in Navy, um den französischen Chic der Designer Tasche nochmal aufzugreifen, wählen wir dazu ein Ringelshirt in Weiß-Rot und eine runde Sonnenbrille. Das Make-up halten wir dezent und die Haare sind offen und wehen im Sommerwind. Herrlich! Einen eleganten Style fürs Office bekommst du mit einer Chanel Wallet On Chain Bag in Kombination zu einem graumelierten Bleistiftrock, einer weißen Schluppenbluse aus Seide und einem immer im Trend liegenden Trenchcoat in Beige. Probiere dich einfach aus und finde deinen Lieblingslook rund um eine Chanel Wallet On Chain Bag!

Pflegehinweise

Endlich hältst du deinen wahrgewordenen Taschentraum in den Händen und natürlich willst du deine neue Chanel Wallet On Chain Bag am liebsten für die Ewigkeit dein Eigen nennen. Kein Problem! Designer Taschen von Chanel sind darauf ausgelegt, dass die neue Errungenschaft besonders lange hält. Damit du auch wirklich ganz lange viel Freude an deiner Chanel Tasche hast, solltest du ein paar Dinge bei der Pflege beachten:

1. Bei Staub oder auch Flecken kannst du deine Chanel Wallet On Chain Bag ganz einfach mit einem feuchten Tuch oder einer weichen Bürste abwaschen. Drücke aber nicht zu fest auf! Hier ist zartes Tupfen angesagt, sonst zerkratzt du die Oberfläche deiner Designer Handtasche.

2. Verzichte bei der soften Reinigung bitte auch unbedingt auf Seife, diese könnte unter Umständen auch das weiche Leder angreifen.

3. Ja, es wird sicherlich ab und zu mal vorkommen, dass du deine Chanel Wallet On Chain nicht in Gebrauch hast. Lass sie dann nicht einfach in der nächsten Ecke liegen, sondern verstaue sie im mitgelieferten Staubbeutel. So schützt du deine Designer Handtasche vor schädlichen Umwelteinflüssen wie Staub und Dreck.

4. Du hast deine Chanel Wallet On Chain gut in dem Staubbeutel verpackt? Klasse! Jetzt achte noch darauf, dass du die Tasche keinem direkten Sonnenlicht oder Hitze aussetzt, dadurch könnte sie sich unschön verformen oder ihre Farbe verändern. Der beste Ort für deine Chanel Bag ist dunkel, trocken und möglichst kühl – dein Kleiderschrank wäre vermutlich perfekt!

Second Hand

Eine echte Chanel Wallet On Chain Designer Tasche ist ein wahrer Klassiker und daher auch ein absolutes Investment-Piece, welches sich nur die wenigsten Modefans mal eben so shoppen können. Meistens reicht das Budget nicht aus und es ist totaler Sparmodus angesagt. Was wir aber besonders schlecht können: warten! Ungeduldig sein ist unser zweiter Vorname und wenn wir uns Hals über Kopf in das Schmuckstück verliebt haben, dann wollen wir es natürlich auch so schnell wie möglich besitzen – am liebsten sofort! Ein Glück wurde für diese Luxusprobleme der Fashiongirls Second Hand erfunden. Preloved Modelle von Chanel warten online oder im Store darauf, dass wir ihnen ein neues zu Hause geben. Second Hand gibt es außerdem nicht nur echte Vintage Schätze, sondern auch Chanel Designer Taschen zu etwas günstigeren Preisen. Auch hier bei Catchys findest du die verschiedensten Variationen der Chanel Wallet On Chain Bag. Vielleicht ist ja auch dein Taschentraum mit dabei! Ein bisschen stöbern lohnt sich immer. Viel Spaß!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates