Bag Guide: Gucci Padlock

Gucci ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Modehäuser der Welt. Das italienische Luxuslabel zählt neben Chanel, Dior und Prada zu den wichtigsten Traditionsmarken in der Modebranche. Fashionistas auf der ganzen Welt himmeln die Iconic Bags des Labels an und auch wir würden uns gerne jeden Monat eine Gucci Designer Tasche shoppen. Ein besonders beliebtes Modell: die Gucci Padlock Bag. Sie gehört zu den absoluten Prestigeobjekten unter den Designer Taschen und ist wirklich ein echtes Schmuckstück. Erfahre in unserem Bag Guide alles, was du über die Gucci Padlock wissen musst!

Die Geschichte von Gucci

Gucci wurde im Jahr 1921 von Guccio Gucci in Italien gegründet. In der Modestadt Florenz eröffnete das Modelabel eine kleine Werkstatt für Lederwaren und Gepäck. Als daraufhin weitere Filialen in Italien folgten, lancierte Gucci 1947 erstmals eine Handtasche mit Bambusgriff. Was als Notlösung gedacht war, wurde zum Topseller. Bis heute ist die Gucci Bamboo Bag eines der ikonischen Taschenmodelle des Luxuslabels. Nach dem Tod des Firmengründers 1953 feierte die Marke große Erfolge und expandierte weltweit. In den 60er Jahren wurde erstmals das bekannte Symbol der beiden miteinander verbundenen Steigbügel benutzt. Kaum zu glauben, aber erst 1970 wurde eine Bekleidungs-Linie etabliert! Auch heute noch ist die Modemarke bei It-Girls, Fashionbloggern und Modefans äußerst beliebt.

Die Fakten der Gucci Padlock

Eine Fashionista ohne Handtasche? Kaum vorstellbar. Schließlich müssen wir für alle Eventualitäten gerüstet sein. Egal ob Clutch, Shopper oder Crossbody-Bag – eine Tasche muss einfach sein. Ganz oben auf unserer Wunschliste steht natürlich das trendige It-Piece der Saison: die Gucci Padlock. Eine kleine Crossbody-Bag mit Schulterriemen, die unter den Influencern und Fashionbloggern schon jetzt Kultstatus erreicht hat. Wenn wir uns Muster, Material und Design so anschauen, können wir das nur allzu gut verstehen. Natürlich gibt es die Designer Tasche in vielen verschiedenen Farben und Designs. Je nach Belieben lässt sich die Gucci Padlock als Schulter- oder Umhängetasche tragen – perfekt also zum Shoppen, zur Arbeit oder auch für die Party am Abend.

Was passt rein?

Gucci Padlock Large

Die größte Variante der Gucci Padlock ist die Umhängetasche in Large aus strukturiertem GG Supreme Canvas mit oberem Rand aus Leder und dem für die Tasche typischen Steckschloss. Mit ihren Maßen 30 cm x 19 cm x 10 cm (Breite x Höhe x Tiefe) ist sie perfekt für den ganzen Tag und bietet Platz für all die wichtigen Dinge. Egal ob Smartphone, Portemonnaie, Notizbuch oder
Schminktasche, alles findet hier seinen Platz. Der verstellbaren Kettenriemen sorgen für unterschiedliche Tragemöglichkeiten, sodass die Gucci Padlock als Schulter- oder Henkeltasche getragen werden kann.

Gucci Padlock Medium

Für deine Freizeit ist dir die Large Bag von Gucci zu groß und du hättest gerne ein kleineres Modell? Dann ist die Gucci Padlock Medium vielleicht die richtige Tasche für dich. Die Variante in Medium ist etwas kleiner als das größere Modell, bietet aber immer noch genug Platz für alle wichtigen Alltagsgegenstände. Die Gucci Padlock in der mittleren Größe verfügt ebenfalls über verstellbare Kettenriemen sowie eine Innentasche mit Reißverschluss und einem Smartphone-Fach.

Gucci Padlock Small

Klein, aber oho! Die Gucci Padlock in Small ist mit einer Größe von 26 cm x 18 cm x 10 cm (Breite x Höhe x Tiefe) ein echtes Raumwunder. Wenn‘s auf die nächste Party, zum romantischen Date oder einfach zum Bummeln in die Stadt gehen soll, ist dieses Modell perfekt. Die strukturierte Schultertasche aus GG Supreme-Canvas kommt mit Trageriemen sowie einem Steckschloss, welches direkt aus den Archiven befestigt ist. Der Schlüssel befindet sich in einem abnehmbaren Schlüsseletui
aus Leder. Die zusätzliche Innentasche sorgt für noch mehr Stauraum.

Die Preise der Gucci Padlock

Gucci ist eine echte Luxusmarke, ist also logisch, dass auch die Designer Taschen des Labels ihren Preis haben. Schließlich ist das Modell aus hochwertigem Leder ein Zeichen der italienischen Handwerkskunst. Das robuste Material trägt außerdem dazu bei, dass du besonders lange etwas von deiner Traumtasche hast. Neu kosten die großen Modelle der Gucci Padlock 1790 Euro, die Medium Taschen liegen bei 1690 Euro und die kleinen Modelle bei rund 1290 Euro. Bei Details wie Applikationen wie Nieten oder einem bestimmten Material kann der Preis auch schon mal auf bis zu knapp 2000 Euro steigen.

Die Stylingmöglichkeiten der Gucci Padlock

Das schlichte, klassische und sehr elegante Design der Gucci Padlock lässt sich wunderbar zu jedem Anlass und jedem Stil kombinieren. Mit dem richtigen Outfit setzt du diese Traumtasche immer wieder neu in Szene. Sogar zu einem rockigen Look ist die Gucci Padlock ein toller und vor allem stylischer Stilbruch. Wenn du darauf Lust hast, dann kombiniere das angesagte Designer Modell zu einem zarten Midikleid, rockigen Boots zum Schnüren und einer derben Bikerjacke aus Leder. Dieser Look ist perfekt für den Alltag. Ins Büro geht’s mit der Gucci Padlock in Kombination mit einer Marlenehose in Navy, einer Schluppenbluse in Ivory und angesagten Mules mit Schleifen- Detail. Finde einfach den Look, indem du dich wohlfühlst. Die Gucci Padlock ist auf jeden Fall immer ein tolles Accessoires!

Die richtige Pflege der Gucci Padlock

Designer Taschen sind zwar ganz schön teuer, bei der richtigen Pflege besitzen wir sie aber für die Ewigkeit. Damit sich diese kostspielige Investition also auch lohnt, solltest du drei wichtige Tipps beachten, um möglichst lange etwas von deiner Designer Tasche zu haben:

1. Hast du die Gucci Padlock mal nicht in Gebrauch, dann solltest du die Tasche am besten immer in einem Stoffbeutel aufbewahren. So ist sie vor Staub und Schmutz geschützt und die Oberfläche wird nicht angegriffen oder verunreinigt.

2. Auch ganz wichtig: die Gucci Padlock bitte auf keinen Fall der direkten Hitze oder Sonneneinstrahlung aussetzen. Das könnte Form und Farbe der Tasche verändern. Die Designer Tasche lieber an einem trockenen und kühlen Ort lagern. Ideal ist zum Beispiel dein Kleiderschrank.

3. Sollte deine Traumtasche doch mal etwas Schmutz abbekommen, dann die Gucci Padlock am besten mit einem weichen und leicht angefeuchteten Tuch abtupfen. Bitte verwende keine Seife oder Spülmittel, das greift das Leder an.

Die Gucci Padlock im Second Hand

Woran erkennst du, dass du ein echter Fashionlover bist? Dein Herz schlägt schon ein bisschen schneller wenn du nur an die Gucci Padlock denkst. Leider spielt dein Shopping-Budget da nicht immer mit. Eine neue Designer Tasche? Ist in diesem Monat nicht drin – kennen wir! Jetzt aber bitte nicht verzweifeln, denn im Second Hand findest du deine Traumtasche zu echten Schnäppchenpreisen. Auch hier bei Catchys gibt es einige der Gucci Padlock Bags im Angebot. Mit etwas Glück kannst auch du dir endlich den Traum einer Designer Tasche erfüllen und ergatterst vielleicht sogar einen echten Vintage Schatz, den es so im Handel nicht mehr zu kaufen gibt. Natürlich liegt der Preis für ein preloved Modell von Gucci auch im Second Hand relativ weit oben, aber sparen lässt sich trotzdem einiges. Mit ein bisschen Suchen klappt es ganz bestimmt auch bei dir. Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates