BagGuide: Michael Kors Selma

Egal ob Louis Vuitton, MCM oder Michael Kors – der Hype um die hippen Designer Handtaschen reißt einfach nicht ab. Alle Fashiongirls tragen sie und auch wir sind dem Hype um die schönen Designer Handtaschen total verfallen. Einziger Haken? Die Modelle sind nicht ganz günstig – für ein ganz besonders schickes It-Piece muss man schon mal ein mehr oder weniger kleines Sümmchen investieren. Hier muss dann jeder für sich selber entscheiden, ob es einem dieser Luxus wert ist oder man doch lieber in den wohlverdienten Sommerurlaub fliegt?! Ganz vorne mit dabei sind die Designer Taschen des US-Labels Michael Kors. Die Brand steht seit Jahrzehnten für hochwertige Lederaccessoires mit dem gewissen sportlichen Chic, der jedem Outfit sofort Leichtigkeit und Stil verleiht. Absoluter Bestseller ist, na klar, die Michael Kors Selma Henkeltasche. Warum? Das erfährst du hier:

Die Geschichte von Michael Kors

Die Erfolgsgeschichte von Michael Kors begann in den 80er Jahren in New York. Seither ist der Name des Labels der Inbegriff für die amerikanische sportliche Eleganz. Der gleichnamige Designer Michael Kors verlässt sich keinesfalls auf Trends, sondern greift am liebsten zu zeitlosem Chic gepaart mit einer gewissen Leichtigkeit. 1981 – direkt nach der Gründung des Labels, verkaufte sich die Damenkollektion in einem rasanten Tempo bei Luxusmodehäusern wie Bergdorf Goodman oder Saks Fifth Avenue. Einige Jahre später kaufte sich die LVMH-Gruppe in sein Unternehmen ein.

Die Facts

Die Michael Kors Selma zählt wahrscheinlich zu einem der gehyptesten Iconic-Pieces des US-Labels. Hält man die Designer Handtasche erst einmal in den Händen, fällt einem sofort die filigrane Hardware wie der goldene Logo-Schriftzug auf. Auch die ungezwungene, stilsichere Form der Henkeltasche sowie das glatte Saffianleder sorgen für einen sehr eleganten Look. Die Michael Kors Selma verliert niemals an Stil und klassischer Eleganz. Diese Designer Handtasche von Michael Kors ist absolut zeitlos und passt wirklich zu jedem Outfit – egal, ob sportiv, casual oder glamourös.

Was passt rein?

Michael Kors Selma Large

Du könntest mit deiner Handtasche mal eben ganz spontan das Land verlassen? Du hast für absolut jede Situation das passende Produkt in deiner Designer Tasche? Kenne wir! Damit deine Tasche nicht zum Ballast wird, solltest du unbedingt auf ein leichtes Modell zurückgreifen. Wie wäre es zum Beispiel mit der Michael Kors Selma in Large? Sie misst 35,6 x 22,9 x 8,9 cm (Breite x Höhe x Tiefe) und bietet ausreichend Platz für deine gesamten Alltagsschätze. Mit den Henkeln lässt sich die Michael Kors Selma ganz bequem in der Armbeuge tragen oder du wirfst dir die Tasche mit dem langen Riemen lässig über die Schulter.

Michael Kors Selma Medium

Die klassische Messenger-Tasche, die Michael Kors Selma Medium, misst 33 x 20,3 x 10,2 cm (Breite x Höhe x Tiefe) und ist somit perfekt geeignet, um die Designer Handtasche für den alltäglichen Bedarf in Anspruch zu nehmen! Durch den mitgelieferten Schulterriemen kann die Tasche von Michael Kors wunderbar Crossbody getragen werden und bietet somit den idealen Komfort im Alltag. Portemonnaie, Smartphone, Schlüssel und Tablet – in der Michael Kors Selma ist mehr als genug Platz für all die Dinge, die wir Frauen täglich benötigen.

Michael Kors Selma Mini

Du bist auf eine Party eingeladen und willst wirklich nur das Allernötigste mitnehmen?! Dann ist die Michael Kors Selma Mini eine tolle Alternative zur klassischen Clutch. Ihre zarte Größe von 21,6 x 14 x 7,6 cm, macht die Michael Kors Selma zu einer stilvollen Umhängetasche, die ein echtes Raumwunder ist. Du bekommst wirklich deinen ganzen Kleinkram verstaut, ohne viel Stress. Ihr Gewicht von gerade einmal 0,3 Kilo lässt dich die ganze Nacht durchtanzen, ohne schweres Taschen-Geschleppe. Besser geht’s nicht!

Die Preise

Im Vergleich zu anderen Designer Handtaschen, ist die Michael Kors Selma definitiv bezahlbar und kein Wunschtraum. Um sich ein solches Modell leisten zu können, müssen wir zwar trotzdem ein wenig sparen, aber der Preis bewegt sich auf jeden Fall in einem angemessenen Rahmen. Über Michael Kors direkt kostet ein Modell der klassischen Selma in Large aus Saffianleder rund 375 Euro. Second Hand lässt sich das ein oder andere Fundstück sogar schon für einen geringeren Obolus ergattern. Die Michael Kors Selma Medium gibt es für 350 Euro und die Mini-Variante zum Umhängen sogar schon für 175 Euro. Besondere Kreationen der Michael Kors Selma – beispielsweise mit Nieten oder mit Metallic-Effekten – sind natürlich etwas teurer, aber auch hier findet man im Sale oder Second Hand das ein oder andere Schnäppchen.

Die Styling- / Kombinationsmöglichkeiten

Die Michael Kors Selma Tasche ist die ideale Wahl für alle Fashiongirls, die nicht ganz so viel Geld in eine neue Designer Handtasche investieren möchten, aber dennoch ein stylischer Hingucker sein wollen. Das hochwertige Material und der zeitlose Charakter der Tasche, macht die Michael Kors Selma zu einem echten It-Pieces, wovon jede Frau mindestens ein Exemplar zu Hause haben sollte.

Du kannst die Michael Kors Selma stilvoll zu einer Schluppenbluse und Steghose ins Office kombinieren oder das gehypte Nieten-Modell glamourös zum kleinen Schwarzen und sexy Heels auf die nächste Party. Auch zum Shoppen mit deinen besten Freundinnen zur Jeans, Sneakern und einem Oversize Pullover bist du mit dieser Henkeltasche im Metallic-Look bestens gestylt.

Pflegehinweise

Die Michael Kors Selma ist eine Designer Handtasche, welche für die Ewigkeit gemacht ist – natürlich nur, wenn du sie auch richtig pflegst! Damit du möglichst lange etwas von deiner Traumtasche hast, solltest du auf einige Dinge unbedingt achten:

  1. Ganz wichtig: Bitte packe die Tasche immer in den mitgelieferten Staubbeutel, wenn du sich gerade nicht verwendest! Schließlich ist die Schutzhülle nicht umsonst dabei.
  2. Bei Nichtgebrauch solltest du die Michael Kors Selma keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen oder sie auf einer Heizung lagern. Bewahre sie immer an einem möglichst dunklen und kühlen (aber keinesfalls feuchten) Ort auf. Ideal ist zum Beispiel dein Kleiderschrank!
  3. Vermeide bitte auch den Kontakt mit Handcremes, Handdesinfektionsmitteln, und Make-up. Dadurch können auf dem Leder unschöne Flecken entstehen.

Second Hand

Du hast beim Shopping-Trip eine tolle Michael Kors Selma Tasche gesehen, aber du bist mit deinem Portemonnaie gerade total in den Miesen? Schau doch gerne mal auf Catchys vorbei. Hier findest du mit Sicherheit dein nächstes Second Hand Schnäppchen mit einem angesagten Vintage Flair.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates