Bag Guide: Proenza Schouler PS1

„Lässiger Luxus“ – treffender lassen sich die Kreationen des Labels Proenza Schouler nicht beschreiben. Minimalistische Formen und Kleidung in dunklen, neutralen Farben – unaufgeregt und stilbewusst. Zu den prominenten Fans der Marke zählen Style-Vorbilder wie Demi Moore, Kate Bosworth, Amy Adams und Co. Grund genug, dass wir uns das Label einmal genauer ansehen. Konzentrieren wollen wir uns dabei auf das ikonischste Design unter den Taschen von Proenza Schouler: dem Bestseller PS1.

Proenza Schouler – die Geschichte

Im Jahr 2002 wurde das Label von Lazaro Hernandez und Jack McCollough in New York gegründet. Das Kaufhaus Barneys produzierte die College-Abschlusskollektion der beiden Designer, als diese gemeinsam die Parsons School of Design abschlossen. Schon zu diesem Zeitpunkt zeigten auch andere Fashion-Stores Interesse an weiteren Kollektionen. Unterstützung erhielten Hernandez und McCollough dabei auch von Anna Wintour, der Chefredakteurin der amerikanischen Vogue. Schnell wurden sie zu Lieblingen der Presse, die die beiden sogar zu regelrechten Genies erklärte. Zwar konzentrierten sich die Designer anfangs vor allem auf Bustiers und Korsetts, nach kurzer Zeit kreierten sie jedoch auch Mäntel, Bleistiftröcke und Kleider. Mittlerweile sind die Entwürfe von Proenza Schouler regelmäßig auf der New York Fashion Week zu bewundern. Heute gibt es eine Damenkollektion, Taschen, Accessoires in Form von Brillen und Sonnenbrillen, Schuhe und Kosmetik aus dem Hause Proenza Schouler. Ein besonderes Highlight: Zwei Kleider der Marke wurden bereits auf den Oscarverleihungen 2007 und 2008 von Maggie Gyllenhaal und Amy Adams getragen.

Proenza Schouler PS1 – Die Facts

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei der PS1-Bag um den absoluten Accessoire-Bestseller der Marke Proenza Schouler. Hierbei gibt es im Vorfeld zwei wichtige Unterscheidungen zu machen: das klassische Modell trägt den Namen PS1, während eine neuere Version der Kreation – sozusagen das Upgrade – PS1+ genannt wird. Für beide Versionen gilt: Hier trifft Schneiderkunst auf Hochwertigkeit!

Der Klassiker: Proenza Schouler PS1

Auf den ersten Blick erinnert die PS1 von Proenza Schouler sofort an eine klassische Schul- oder gar Lehrertasche. Man verbindet sofort einen eleganten, ja sogar kultivierten Look mit dem einzigartigen Design. Kein Wunder: Inspiriert wurde der Entwurf von traditionellen Workwear-Schulranzen. Daraus resultierte auch die einzigartige Kombination aus Funktion und Leichtigkeit. Gefertigt ist die Bag zu 100% aus einer hochwertigen, leichten Lammfell-Leder-Zusammensetzung in Italien – natürlich von reinster Handarbeit. Die Tasche hat einen Griff an der Oberseite sowie einen abnehmbaren, verstellbaren Schultergurt mit handbemalten Kanten. Zwischen den Größen der Bags hat man die Qual der Wahl: Die PS1-Linie besteht nämlich aus den Versionen Mini (Crossbody), Tiny, Medium und Large – je nachdem, wie viel du gern bei dir tragen möchtest, kannst du dich also für eine der Größen entscheiden. Auch die Farbpalette hat für jeden Geschmack vorgesorgt: Die Proenza Schouler PS1 ist vor allem in neutralen Tönen wie Schwarz, Dunkelblau, Taupe, Burgunder und Dunkelgrau erhältlich.

Das Upgrade: Proenza Schouler PS1+

Im Jahr 2016 war es dann soweit: Die populäre Proenza Schouler PS1 wurde als überarbeitete Version neu herausgebracht. Für viele Fashionistas sorgte diese Nachricht für Verwirrung, da die Anpassungen auf den ersten Blick wirklich minimal erschienen. Die Änderungen umfassten die Verwendung von robusterem Leder sowie einem etwas breiteren und detaillierteren Hardware-Verschluss. Der traditionelle Signature-Look der Tasche wurde beibehalten. Hinzugefügt wurde beispielsweise auch ein Crossbody-Tragegurt, der die Bag noch komfortabler und vielfältig einsetzbar macht. Zudem wurde auch die Farbauswahl erheblich erweitert, sodass nun auch Liebhaber auffälligerer Farben oder Metallic-Tönen voll auf ihre Kosten kommen. Die PS1+ gibt es in den Größen Tiny und Medium, saisonale Special-Editions ziert dabei ein kontrastierender Strap.

Die PS1+ kann noch mehr (Versionen)!

Wer sich jetzt denkt, dass sich für diese subtilen Änderungen doch noch lange kein Upgrade der Tasche gelohnt hätte – das war es noch nicht an Neuerungen! Um auch Fashionistas mit eher sportlichem Look gerecht zu werden, gibt es die Proenza Schouler PS1+ auch als „Zip Backpack“- Version! Hierbei wird die klassische Satchel-Silhouette um mehrere Reißverschlusstaschen und einem geräumigen Innenfutter ergänzt. Et voilá: Es entsteht eine PS1+ als Rucksack inklusive Frontklappe und Metallverschluss! So erhält die Bag ein funktionales Update – auf das du bei Bedarf zurückgreifen kannst. Entfernst du nämlich die Schultergurte, kannst du die Tasche auch einfach am oberen Griff als Handtasche oder über der Schulter als Crossbody-Bag tragen. Ein echter Allrounder!

Was passt rein?

Das Label Proenza Schoulder richtet sich bei den Größen der PS1 und PS1+ Bags wie oben beschrieben nach den Bemessungen Mini, Tiny, Medium und Large. Damit du die für dich am besten geeignetste Größe herausfinden kannst, kommen hier die jeweiligen Abmessungen: Mini hat die Maße 20cm/16,5 cm/7,6 cm, Tiny 25,4 cm/16,5 cm/11,4 cm, Medium 31,8cm/21,6 cm/10 cm und Large 35,5 cm/28 cm/12,7 cm (B/H/T). Die Rucksack-Version misst 28 cm/32 cm/15 cm (B/H/T).

Die Preise der Proenza Schouler PS1 & PS1+

Selbstverständlich variieren die Preise der Taschen je nach deiner gewählten Größe. Damit du dir ungefähr vorstellen kannst, welche Preise du für eine Proenza Schouler Bag zahlen musst, haben wir dir hier ein paar Preisbeispiele herausgesucht: Die PS1 Medium gibt es für 1.550 Euro, die PS1 Mini Crossbody für 795 Euro, die PS1+ Tiny Zip für 1.450 Euro und die PS1+ Zip-Backpack für 1.595 Euro. Damit kostet die Bag natürlich mehr als eine gewöhnliche „Schultasche“ – ist aber aufgrund ihres Design-Charakters und der hochwertigen Verarbeitung von Hand auch etwas ganz Besonderes!

Die Styling-/Kombinationsmöglichkeiten der Proenza Schouler PS1

Keine Sorge, um die Proenza Schouler Bag so richtig in Szene zu setzen, muss es natürlich keine Schuluniform sein! Sie passt nicht nur zu Faltenrock und Bluse, sondern ergänzt auch Casual-Looks mit Boyfriend-Jeans und Statement-T-Shirt ganz hervorragend. Die gedeckten Farben geben den It-Pieces deines Outfits den nötigen Raum, um im Rampenlicht zu stehen und verleihen deinem Look sofort mehr Eleganz und Klasse!

Vintage/Second Hand bei Catchys

Knapp 1.000 Euro für eine Handtasche auszugeben, kommt bei dir einfach nicht in die Tüte? Dafür haben wir vollstes Verständnis. Bei Catchys findest du aus diesem Grund eine große Auswahl an Kreationen aus dem Hause Proenza Schouler, die dich kein kleines Vermögen kosten. Sie alle sind in bestem Zustand erhalten und lassen deine Designertaschen-Träume wahr werden! Den zeitlosen Charme und den Coolness-Faktor der PS1 gibt es bei Catchys bereits ab 550 Euro zum Nachshoppen.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates