BagGuide: Was passt alles in eine Louis Vuitton Neverfull? Alle Größen im Überblick

Die perfekte Handtasche zu finden kann eine echte Lebensaufgabe sein. Fast jede Frau hat bestimmte Präferenzen was Design, Farbe, Form und Größe ihrer Traumhandtasche angeht. Für den Alltag soll sie allerdings vor allem eines sein: praktisch und vielfältig kombinierbar. Denn alles was Frau im täglichen Leben braucht soll natürlich in die Handtasche passen. Gleichzeitig soll sie aber auch schön und klassisch sein – und natürlich zu vielen verschiedenen Outfits passen. Wir haben eine Lösung für dich: Denn es gibt eine Handtaschenikone, die all diese Punkte erfüllt und auf welche zahlreiche Frauen setzen: Die Louis Vuitton Neverfull.

Über die Louis Vuitton Neverfull

Die Louis Vuitton Neverfull vereint klassisches Design mit zeitloser Eleganz und ist einfach die praktischste Handtasche für den Alltag schlechthin. In ihren sowohl edlen als auch dezenten Naturtönen übertrifft die Neverfull alle anderen Handtaschen auf dem Markt an klassischem Design. Noch dazu ist sie so wunderbar geräumig ohne zig Nebenfächer und Reißverschlüsse, welche man erstmal durchsuchen muss bis man seine Sachen findet. Alle Dinge, die man braucht, können einfach in die Tasche hineingeschmissen werden – praktischer geht es nicht. Erhältlich ist die Neverfull in den drei Größen PM (petit modèle), MM (moyen modèle), GM (grand modèle) und natürlich in den verschiedenen Mustern Damier Ebene, Damier Azur, dem ikonischen Louis Vuitton Monogram, als auch monochrom in schlichtem Epi-Leder.

Die Neverfull PM (petit modèle)

Die Neverfull Petite ist mit ihren zierlichen 29 x 22 x 13 cm (Breite x Höhe x Tiefe) ideal für kleinere Frauen. Doch auch wenn du zur Kategorie Frau gehörst, welche wirklich immer nur das Allernötigste dabei hat, ist die Neverfull PM die richtige Wahl. Die Basics für den Alltag wie Geldbeutel, Smartphone und Schlüsselbund finden hier seinen Platz. Wenn du allerdings lieber gerne fünf verschiedene Lippenstifte, Akkuladegerät, Bücher etc. mit dir trägst, ist die Neverfull PM weniger für dich geeignet. Sie ist ideal zum Shoppen da sie geräumig aber dennoch handlich ist. Die Neverfull PM hat außerdem eine abnehmbare Clutch mit Reißverschluss und passendem Innenfutter und ist neu ab 895 EUR erhältlich. Verfügbar ist sie in den Mustern Damier Azur Canvas, dem Monogram Canvas und dem Damier Azur Canvas. Beim Innenfutter deiner Neverfull PM kannst du zwischen einem leuchtenden Pink und einem dezenten Beige wählen.

Neverfull MM

Die Neverfull MM ist mit ihren 32 x 29 x 17 cm (Breite x Höhe x Tiefe) die beliebteste Größe des Handtaschenklassikers: nicht zu klein, nicht zu groß, einfach perfekt für den Alltag. Hier passen all die Sachen hinein, die man im Alltag üblicherweise braucht: auch ein Schminktäschchen, Unterlagen, eine Wasserflasche, sowie ein Buch haben hier Platz. Noch dazu ist sie für so gut wie alle Frauen mit jeglicher Größe und Figur geeignet. Die Neverfull MM hat ein kleines Innenfach sowie eine abnehmbare kleine Pochette mit Reißverschluss. Du kannst sie neu bereits ab 945 EUR erwerben. Vintage sind Louis Vuitton-Taschen natürlich noch viel cooler und zudem preisgünstiger! Zusätzlich zum Damier Azur Canvas, Monogram Canvas und dem Damier Azur Canvas ist sie auch in edlem Epi-Leder in Indigo Blau, Rosé, kräftigem Rot und Schwarz erhältlich. Beim Innenfutter hast du die Wahl zwischen Pink, Rosé, Beige und Rot.

Neverfull GM

Die Neverfull GM eignet sich mit einer Größe von 40 x 33 x 20 cm (Breite x Höhe x Tiefe) vor allem zum Reisen und ist das ideale Handgepäcksstück. Die Tasche ist sehr geräumig, sogar eine Jacke oder ein warmer Kuschelpullover für lange Flüge haben hier Platz. Wenn du große Handtaschen liebst, dann zögere nicht – du wirst sie nicht mehr missen wollen, denn sie ist eine der geräumigsten Handtaschen auf dem Markt und büst dennoch nichts an ihrem Design ein. Auch sie hat wie die Neverfull MM eine abnehmbare kleine Pochette mit Reißverschluss. Verkauft wird sie neu ab 995 EUR und auch hier kannst du zwischen dem Damier Azur Canvas, dem Monogram Canvas oder dem Damier Azur Canvas wählen. Das Innenfutter ist in Pink und Beige erhältlich.

Die Preise

Neu kostet eine Louis Vuitton Neverfull GM aus Canvas (40 x 33 x 20 cm) 995,00 Euro, eine Louis Vuitton Neverfull MM aus Canvas (32 x 29 x 17 cm) 945,00 Euro und eine Louis Vuitton Neverfull PM aus Canvas (29 x 22 x 13 cm) 895,00 Euro. Das heißt, einen großen Preisunterschied zwischen den Größen gibt es nicht. Modelle aus Louis Vuitton Epi Leather sind entsprechend teurer. 
Second Hand sind die Preise deutlich niedriger – fast die Hälfte des Neupreises kann man mit einer Second Hand Louis Vuitton Neverfull sparen.

Die Styling- / Kombinationsmöglichkeiten

Einer der Gründe, warum die Louis Vuitton Neverfull so beliebt geworden ist, sind die unzähligen Kombinationsmöglichkeiten. Ganz egal, ob man sich für ein Canvas-Modell oder für eins aus Louis Vuitton Epi Leather entschieden hat, ergänzt sie jedes Outfit im Handumdrehen. 
Kombiniere deine Louis Vuitton Neverfull fürs Büro, indem du sie mit einem Kostüm oder Anzug stylst – da passen sowohl Canvas Modelle oder Epi Leather Modelle in schlichten Farben wie schwarz oder braun. 
Als perfekter Begleiter für Schule, Uni und co. macht sie sich am Besten mit schlichten Alltagslooks – Jeans, Sneakers, Pullover und Lederjacke ergänzen einen stylischen und unkomplizierten Look, den man locker fünf Tage die Woche tragen kann. 
Aber auch für freizeitliche Aktivitäten – sei es ein Shoppingtrip oder ein Picknick – eignet sich die Louis Vuitton Neverfull bestens. Trage sie zu einem stylischen Look aus Boyfriend-Jeans oer Zigarettenhose und Oversize Hemd, stylischen Loafern und einer coolen Sonnenbrille und der Look ist perfekt.

Pflegehinweise

Damit du möglichst lange Freude an deiner Louis Vuitton Neverfull hast, müssen ein paar Pflegehinweise beachtet werden. 
Louis Vuitton rät, darauf zu achten, dass das Produkt – vor allem der Lederbesatz – nicht an rauen Oberflächen entlanggerieben oder gescheuert werden sollte. Zudem sollte die Tasche so gut wie möglich vor Feuchtigkeit und direkten Wärmequellen, wie z.B. Heizkörpern oder Innenräumen von Autos im Sommer, ferngehalten werden. 
Auch die richtige Lagerung ist das A und O – dazu die Louis Vuitton Neverfull am Besten immer im Staubbeutel verstauen, den man beim Kauf mitbekommt. So bleibt sie vor Staub, Feuchtigkeit und Sonneneinstrahlung geschützt. Die Tasche mitsamt Staubbeutel an einem sicheren Ort verstauen – die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit sollte nicht zu hoch sein, der Raum belüftet. 
Sollte das Canvas der Tasche gereinigt werden müssen, am besten ein weiches, mit schwacher Seifenlauge befeuchtetes Tuch benutzen – die Lederbesätze am besten aussparen. 
Generell sollte darauf geachtet werden, dass der Kontakt mit Handcreme oder – desinfektionsmittel, Make Up, Parfum und co. vermieden wird.
Der Besatz bekommt nach einiger Zeit ein schönes Patina – sofern man darauf achtet, ihn vor Wasser (z.B. bei Regen) zu schützen, um Flecken zu vermeiden.
Bei Louis Vuitton Taschen aus Louis Vuitton Epi Leather sollte zusätzlich darauf geachtet werden, dass das Produkt (besonders Modelle in hellen Farben) keinen Kontakt mit Oberflächen hat, die abfärben könnten (z.B. neue Jeans etc.). Hier sollte auch keine Reinigung mit Seife stattfinden – am Besten auf Lederpflegeprodukte und helle, weiche Tücher setzen. 
Sollten Probleme mit der Louis Vuitton Tasche entstehen, Reparaturen anfallen oder starke Flecken entstehen, lohnt es sich, direkt an das Personal in einem Louis Vuitton Store zu melden.

Second Hand & Vintage

Die Auswahl an Second Hand und Vintage Louis Vuitton Neverfulls ist groß – es findet sich immer was, sowohl in Canvasausführungen als auch in Epi Leather gibt es reichlich. Da die Taschen von Louis Vuitton bei richtiger Pflege immer eine lange Lebenszeit aufweisen können, befinden sich die Second Hand Taschen so gut wie immer in einem sehr guten Zustand. Dazu kommt noch, dass man beim Kauf einer Second Hand Louis Vuitton Neverfull reichlich spart – Canvas Modelle gibt es bereits ab ca. 500,00 Euro und auch Modelle aus Epi Leather gibt es ebenfalls schon für ca. 1200,00 Euro bis 1500,00 Euro. 
Aber auch wenn du auf der Suche nach einer Sonderedition oder einem ganz bestimmten Modell bist, lohnt sich der Blick in den Second Hand Bereich. 
Bonus: dadurch, dass sich das edle Patina erst nach einiger Zeit anfängt zu bilden, und die Tasche erst dann richtig Charakter kriegt, ist ein Second Hand Kauf ein weiterer Vorteil – so muss die Neverfull nicht noch erst eingetragen werden, um sich in ihrer Schönheit zu entfalten.

Leider werden Louis Vuitton Taschen häufig gefälscht – hier findest du heraus, wie du eine fake Louis Vuitton von einem Original unterscheidest.

Mit Catchys gerät dir aber sicherlich kein Fake in die Hände – und damit du auch ganz sicher den besten Deal findest, geht es hier zu unseren besten Tipps zum Kauf einer Designer Second Hand Tasche.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates