BagGuide: Was passt alles in eine Chanel Flap Bag? Alle Größen im Überblick

Chanel steht für zeitlose Eleganz und ist mit den Flap Bag Designer Handtaschen ein echter Klassiker, den jede modebewusste Frau gerne besitzen würde, oder? Also auf meiner Bucket List steht auf jeden Fall, dass ich eines Tages eine Chanel Flap Bag besitzen möchte. Vielleicht spare ich einfach die nächsten hundert Jahre oder vielleicht bekomme ich sie eines Tages von irgendjemandem geschenkt. Träumen darf man doch! Und solange ich die Chanel Flap Bag (leider) noch nicht mein Eigen nennen kann, habe ich genügend Zeit, um mich mit den Größen vertraut zu machen. Denn so eine Investition für eine Designer Handtasche von Chanel in dem Preissegment will schließlich gut überlegt sein. Die kauft man sich ja nicht mal eben so im nächsten Supermarkt um die Ecke. Nein, der Kauf einer Chanel Handtasche ist ein Ereignis, welches gebührend zelebriert werden muss. Schließlich handelt es sich um eine Chanel. Eine solche Tasche verwandelt unser schlichtes Outfit im Handumdrehen zu einem absoluten Fashion Blickfang. Eine solche Designer Handtasche begleitet uns durch den Alltag und auch unser ganzes Leben. Wenn wir sie gut pflegen, dann können wir sie irgendwann einmal an unsere Enkel vererben. Eine Tasche ist eben nicht nur eine Tasche, sondern ein Ausdruck von Mode und Persönlichkeit und ja, ganz praktisch gesehen bietet sie uns in den verschiedensten Lebenslagen so viel Stauraum wie nötig. Wir stellen dir heute die zeitlose und wunderschöne Chanel Flap Bag vor, die in vielen Größen die passende Variante bereit hält.

Die Chanel Flap Bag

Die klassische Flap Bag von dem französischen High Fashion Label Chanel ist eine der absoluten Designer Handtaschen Klassiker und ich will behaupten, dass sie bei nahezu allen Fashionistas ganz weit oben auf dem Fashion Wunschzettel steht. Kein Wunder! Die Chanel Flap Bag definiert durch ihren eleganten, stilvollen und vor allem zeitlosen Look. Die wunderschönen Metalldetails in Gold (oder Silber) verleihen der gesteppten Optik des Leders einen Hauch von Luxus und Glamour. Die typische Gliederkette supportet diesen Stil und macht die Chanel Flap Bag einmalig. Das Design der Tasche reicht von einem klassischen Schwarz sowie Puder über ein knalliges Rot oder Navy. Für jeden Geschmack gibt es eine passende Chanel Flap Bag. Die klassische, gesteppte Designer Handtasche gibt es in vier verschiedenen Größen: Small, Medium, Jumbo und Maxi. Jede Variante ist wunderschön und bietet – je nach Bedarf – ausreichend Stauraum. Finde jetzt heraus, welche Größe für dich die Richtige ist:

Die Chanel Flap Bag Small

Das kleinste Modell der Chanel Flap Bag ist die Small, teilweise auch als Mini bezeichnet. Diese Version ist, im Gegensatz zu der alten Mini die Chanel leider aus dem Sortiment genommen hat, rechteckig und perfekt zum Ausgehen. Die Maße ist 20 cm x 13 cm x 5 cm und alles Notwendige für einen schönen Abend findet dort seinen Platz: Lippenstift, Geldbeutel, Handy, Schlüssel… eine wunderschöne Tasche, die der typischen Party Clutch in Nichts nachsteht.

Die Chanel Flap Bag Medium

Wer dennoch etwas mehr mit sich herumträgt, der ist mit der Chanel Flap Bag Medium sehr gut bedient. Das Modell ist für jede Gelegenheit absolut perfekt. Sie ist mit einer Maße von 25,5 cm x 16 cm x 7,5 cm sehr geräumig, aber dennoch nicht allzu groß für eine Dinner Party oder eine Shopping Tour. Neben Portemonnaie, Schlüssel, Handy und Sonnenbrille, lässt sich auch ein kleines Kosmetiktäschchen problemlos verstauen. Die Chanel Flap Bag Medium ist also nicht grundlos das beliebteste Modell unter den vier Größen der Designer Handtaschen des französischen Labels.

Die Chanel Flap Bag Jumbo

Wenn es gerne noch etwas größer sein darf, dann ist die Chanel Flap Bag Jumbo deine Tasche! Ideal als stylisches Handgepäck für Reisen oder für Business Meetings. In eine Chanel Flap Bag Jumbo passen neben den täglichen Dingen des Lebens auch ein Taschenkalender und sogar ein iPad Mini. Damit bist du also bestens gerüstet. Die Maße der Designer Handtasche beträgt 30 cm x 20 cm x 10 cm. Zusätzlich hat die Jumbo Variante eine längere Gliedertragekette, sodass sie auch crossbody getragen werden könnte, was ich allerdings als nicht sehr ideal empfinde. Zumindest bei großen Frauen. Eine ist dazu einfach nicht gemacht.

Die Chanel Flap Bag Maxi

Und dann gibt es da noch die größte der Chanel Flap Bags: die Maxi. Mit ihrer Maße von 34 cm x 23 cm x 10 cm ist sie ein wahres Raumwunder. Hier findet sogar ein kleines Macbook genügend Platz. Im Gegensatz zu den anderen Modellen ist die Maxi aber relativ schwer und sehr voluminös. Besonders wenn sie vollgepackt ist, ist sie recht unvorteilhaft beim Tragen Eine Chanel Flap Bag ist eben doch keine Reisetasche.

Alle Taschenmodelle unserer Lieblingsmarke findest du hier.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates