Bag Guide: Chanel Gabrielle

Chanel gehört wohl zu den bekanntesten Modemarken überhaupt und selbst wenn man nicht unbedingt modeinteressiert ist, der Name Chanel wird ganz sicher jedem etwas sagen. Die meisten bringen mit dem französischen Kultlabel wahrscheinlich Luxus und Eleganz in Verbindung und genau dafür steht Chanel bis heute. Somit sind auch insbesondere die Taschen
von Chanel
zu einem wahren Wunschtraum für viele Fashionliebhaber geworden. Ein Modell wäre da die Chanel Gabrielle, die den Stil von Chanel perfekt zur Geltung bringt. Die Handtasche überzeugt durch ihren ganz eigenen Charme und verkörpert alles, was man sich unter Eleganz und Stil nur vorstellen kann. Wenn auch du noch auf der Suche nach einem neuen Designerschatz
bist, dann solltest du dir die Chanel Gabrielle Bag auf jeden Fall einmal genauer anschauen. Hier erfährst du alles wichtige rund um diesen Taschentraum. Lass dich also überzeugen und dich in die glamouröse Welt von Chanel entführen!

DIE GESCHICHTE VON CHANEL

Angefangen als Hutmacherin machte sich Coco Chanel schon früh selbstständig in der Modewelt und gab der französischen High Society, was sie wollte. Nach der Eröffnung verschiedener Läden und Ateliers, öffnete 1913 die erste Chanel Boutique ihre Türen. Coco Chanel war und ist eine Innovatorin in der Modebranche. Mit den ersten Hosen für die Frau, Modeschmuck und neuen
Stoffen revolutionierte sie schon früh den Kleiderschrank der Frau und verhalf ihr ein Stück weit aus dem engen Korsett. Die Marke Chanel ist über die Jahre zu einer festen Größe geworden, die viele schätzen und lieben. Seit 1983 ist Karl Lagerfeld an der Spitze des französischen Modeunternehmens und schafft es gekonnt die Tradition von Coco Chanel mit modernen Designs
zu verknüpfen. Jede Saison überrascht er stets mit neuen Kreationen und wird auch gerne mal als Modepapst bezeichnet.

DIE FAKTEN

Die Chanel Gabrielle Bag ist eine wahre Verwandlungskünstlerin. Ob als geräumiger Shopper in Form der Hobo Bag oder auch als kleine Cross Body wie die Purse Bag – je nach Belieben ist für jeden das passende Modell dabei. Auch was das Design angeht lässt die Auswahl nicht zu wünschen übrig. Mal aus kultigem Boucle, mal in Denimoptik mal aus Krokoleder, dabei darf
natürlich das Chanel Logo, sowie der ikonische Kettenriemen, auch gerne mal als Doppelkette, niemals fehlen. Die Chanel Gabrielle ist wirklich für jeden etwas, denn zu jedem Stil gibt es auch das passende Modell. Auch Stars wie Kristen Stewart oder Caroline de Maigret lieben die Handtasche.

WAS PASST REIN?

Chanel Gabrielle Hobo Bag

Die Chanel Gabrielle Hobo ist ein wahres Raumwunder und in drei verschiedenen Größen erhältlich, nämlich als große Hobo (25x31x10 cm), als Hobo Handtasche (21x28x10 cm) und als kleines Modell (15x20x8 cm). Ob zum Shoppen, zur Arbeit oder zur nächsten Party, je nach Größe passt vom Wechseloutfit bis hin zum Schminktäschen wirklich alles rein. Wählen kannst du unter anderem zwischen Modellen in buntem Boucle, blauen Denim oder schwarzem Leder, dabei wird gerne auf Materialmixe zwischen Textil und hochwertigem Leder, wie Kalbsleder gesetzt. Der Tragegurt ist verstellbar und mit einer Doppelkette ausgestattet. Als kleines, aber feines Detail gibt es das Chanel Logo als Anhänger am Reißverschluss. Je nach Größe und
Material kann die Chanel Gabrielle Hobo Bag zwischen 2980 € und 5000 € kosten.

Chanel Gabrielle Purse Bag

Diese Variation der Chanel Gabrielle ist genau das richtige, wenn dir der klassische Shopper- Look nicht so zusagt. Die Purse Bag kommt in Form einer Beuteltasche daher, die klassischerweise mit einem Kordelzug verschlossen wird. Die Maße betragen 20x18x10 cm und somit ist die Tasche dein perfekter Alltagsbegleiter. Als Crossbody oder Schultertasche getragen
kannst du in der Purse Bag all deine wichtigen Habseligkeiten unterbringen. Auch bei diesem Modell sind Kettenriemen und Chanel Logo wieder absolute Pflicht. In Sachen Design stehen Materialmixe, Boucle und Leder wieder im Vordergrund. Preislich liegen die Chanel Gabrielle Purse Bags zwischen 3200 € und 3300 €.

DIE STYLINGMÖGLICHKEITEN

Wer sich eine solch hochwertige Designerbag zulegt, der muss sich selbstverständlich auch eine der Tasche würdige Kombination einfallen lassen. Das elegante Design der Chanel Gabrielle macht es einem aber leicht ein tolles Styling zu kreieren. Ob schicke und zeitlose Looks, stylische Stilbrüche oder coole Streetstyles – die Chanel Gabrielle Bag ist eine wahre Königin wenn es um Kombinationsmöglichkeiten geht. Du liebst den lässigen Look von Chanel Muse Kristen Stewart? Dann kombiniere deine Chanel Gabrielle Hobo Bag in klein zu einer lockeren Boyfriend Jeans, Vinatge Band-Shirt und Boots, eine Pilotenbrille macht den Look perfekt. Einen etwas schickeren Style bekommst du mit einer Purse Bag in Kombination zur Zigarettenhose,
Seidenbluse und Wollmantel. Perfekt für den Alltag ist die große Hobo Bag, dazu ein legeres Shirtkleid, Lederjacke und Sneaker und der Streetstyle ist vollendet. Auch für dich ist sicher die perfekte Kombination dabei, probiere dich einfach aus und finde deinen Lieblingslook rund um eine Chanel Gabrielle Bag.

PFELGEHINWEISE

Oft kommt es vor, dass man sich den langersehnten Designerschatz erst einmal mühsam zusammen sparen muss, da möchte man natürlich dass sich die neue Errungenschaft besonders lange hält. Damit auch dir deine Chanel Gabrielle lange Freude bereitet ist die richtige Pflege essenziell. Hier sind die wichtigsten Pflegetipps:
1. Falls deine Tasche Schmutz und Flecken abbekommen hat, dann kannst du diese mit einem feuchten Tuch oder einer sehr weichen Bürste abwaschen beziehungsweise tupfen. Dabei sollte auf starke Seifen verzichtet werden und das Tuch sollte auch nach Möglichkeit nicht fusseln.
2. Wenn du die Tasche gerade nicht in Gebrauch hast, dann solltest du sie am besten immer in
einem Stoffbeutel verstauen, der ist normalerweise immer beim Kauf einer Designertasche dabei. So ist das gute Stück vor Staub und anderem Schmutz gut geschützt.
3. Die Tasche sollte nie direktem Sonnenlicht oder Hitze ausgesetzt werden, denn dadurch könnte
sie sich unschön verformen oder ihre Farbe verändern.

SECOND HAND

Dein Budget reicht gerade nicht für eine Chanel Gabrielle aus, du hast dich aber Hals über Kopf in das Schmuckstück verliebt? Dann solltest du unbedingt einen Blick in die große Second Hand Auswahl werfen. Denn dort gibt es nicht nur echte Vintage Schätze, sondern auch Modelle zu etwas günstigeren Preisen. Auch hier bei Catchys findest du die verschiedensten Variationen der Chanel Gabrielle Bag. Vielleicht ist ja auch dein Taschentraum mit dabei, du musst ihn nur finden. Ein bisschen stöbern lohnt sich bestimmt. Viel Glück dabei!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates