Adieu Phoebe Philo – Ihre größten Hits bei CÉLINE

Als Ende Dezember letzten Jahres die Gerüchte bestätigt wurden, dass Phoebe Philo ihre Position als Chefdesignerin beim französischen Label Céline aufgibt, blieb für manche die Modewelt ganz kurz stehen. Nach fast 10 Jahren geht nun eine wirkliche Ära zu Ende. Mit ihren Kollektionen für Céline hat die Britin Maßstäbe für die Womenswear und damit auch so manchen Trend gesetzt. Ihre Kreationen bleiben uns aber zum Glück erhalten und da sind einige Klassiker dabei, die bei so mancher Modeverrückten einen kleinen Herzstillstand auslösen könnten. Wir haben hier für euch noch einmal die beliebtesten Stücke zusammengestellt, die Phoebe Philo und Céline so berühmt gemacht haben. Ein Hoch auf Phoebe! Wir sind gespannt was du uns als nächstes präsentierst!

PHOEBE PHILO UND CÉLINE

Eigentlich war schon von Anfang an klar, dass Paris einmal eine wichtige Rolle im Leben von Phoebe Philo spielen würde. Denn 1973 wurde sie in der französischen Modemetropole geboren, weil ihre britischen Eltern dort arbeiteten. Zwei Jahre später dann ging es zurück in das Vereinigte Königreich, wo sie dann auch 1996 ihren Abschluss an der renomierten Modeschule Central Saint Martins machte. Als gute Freundin von Stella McCartney arbeitete Phoebe dann ab 1997 als ihre Modeassistentin bei Chloé, wo sie dann später die Nachfolge von Stella McCartney als Chefdesignerin wurde. Dann, endlich, 2008 übernahm sie die Spitze bei Céline und eine wahrhaft legendäre Zeit begann. Phoebe Philo stieg somit in die Riege der Stardesigner auf und schuf mit ihren Kollektionen eine neue Ästhetik in der Damenmode. Minimalistische oversize Anzüge, Lagenlooks, innovative Schnittformen und Proportionen – Phoebe Philo machte Céline zu einem der wichtigsten Modelabels überhaupt. Ihr Weggang war für viele ein Schock und jetzt sind wir natürlich alle gespannt was ihr Nachfolger Hedi Slimane mit Céline machen wird. Der Franzose war zuletzt Chefdesigner bei Saint Laurent und bekannt für seine figurbetonten und freizügigen Glam Rock Looks. Um in seine schmalen Anzüge zu passen hat Modepapst Karl Lagerfeld sein Gewicht mehr als halbiert. Bleibt abzuwarten ob Hedi ein würdiger Nachfolger ist, wir sind gespannt!

PHOEBES GRÖßTE HITS

Céline Box Bag

Die Box Bag von Céline gehört wohl zu den Taschen, mit denen auf Instagram am liebsten posiert wird. Die Cross Body Bag ist zwar sehr schlicht, aber gerade deshalb ein absolut toller Hingucker. Aus glattem Kalb- und Nappaleder und goldener Schnalle zum verschließen, wir die Box Bag zu einem edlen Accessoire. Ausgestattet mit einem verstellbaren Schulterriemen, den man auch entfernen kann, wird die Umhängetasche zur Clutch und beweist somit ihre Vielseitigkeit. Auch das Innere der Tasche hat es in sich. Mehrere Fächer bieten dir Platz für alles, was du so am Tag oder auch in der Nacht brauchst. Auch was die Farben angeht, hast du einige Möglichkeiten. Wählen kannst du zwischen Schwarz, Camel, Dunkelblau, Rot, Burgunder, dunklem Türkis und einem hellen Grau – es ist also für jeden etwas dabei. Wegen dem Céline typischen klaren Design integriert sich die Box Bag auch ganz sicher super einfach in deinen Kleiderschrank. Ob zum coolen Casual Look mit Jeans, T-Shirt und Lederjacke oder zum schicken Kleinen Schwarzen, diese Tasche passt einfach immer. Ein wahres Must Have also! Preislich liegt die Box Bag bei etwa 4000 €.

Céline Luggage Tote Bag

Ein weiterer Taschenklassiker von Céline, von dem so ziemlich jede Taschensammlerin wahrscheinlich schon einmal geträumt hat, ist die Luggage Tote Bag. Der eckige Shopper besticht durch seine ungewöhnliche Form und bringt dein Outfit so auf ein ganz neues Level, kurz um: Die Luggage Tote Bag ist einfach ein Eye Catcher. Bestehend aus Kalbsleder oder auch Wildleder wird die Tasche robust und bekommt gleichzeitig einen unglaublich weichen und angenehmen Griff und selbstverständlich auch eine elegante Optik. Bei diesem Modell wird viel mit Größen und Farben gespielt. Die Luggage Tote gibt es in Nano, Mini, Micro und Medium, da ist für jeden Anlass die passende Größe dabei. Auch in Sachen Farben darf es hier etwas auffälliger zugehen. Von leuchtendem Rot über knalliges Blau bis hin zu verschiedene Farb und Strukturmixen, diese Taschen sind alles andere als langweilig. Mit zwei Tragegriffen und einem abnehmbaren Schulterriemen ist dir ein angenehmer Tragekomfort gesichert. Mit mehreren Außen- und Innenfächern bekommst du auch noch genügend Stauraum für Lippenstift, Handy, Wasserflasche und Co. Die Luggage Tote Bag macht so wohl zum eleganten Business Style als auch zum lässigen Jeans Look eine gute Figur. Preislich liegen die verschiedenen Modelle zwischen 2000 € und 5000 €.

Céline Trio Bag

Und eine weitere Tasche, die sich in die größten Hits von Phoebe Philo einreiht. Diesmal ist es die Trio Bag. Wieder eine Crossbody Tasche, die ihr wahrscheinlich schon das ein oder andere Mal gesehen habt. Wie der Name schon sagt, wirkt die Trio Bag so, als wären drei Taschen einfach zusammengefügt worden – und das sind sie auch tatsächlich auch und zwar mit Druckknöpfen. Drei separate Reißverschlussfächer geben dir Raum für deine wichtigsten Gegenstände. Mit der Trio Bag kannst du nichts falsch machen, denn sie glänzt mit ihrem cleanen Design und passt so mal wieder zu allem, was sich so in den Tiefen deines Kleiderschranks verbirgt. Die Tasche besteht aus weichem Kalbs- oder Lammleder und ist in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Für den besten Komfort gibt es auch hier wieder einen verstellbaren Schulterriemen. Erhältlich ist die Trio Bag in verschieden Farben, wie Rot, Dunkelblau oder Anthrazit. Wie schon die vorherigen Modelle, lässt sich auch dieses Modell wieder zu jedem Anlass passend stylen, eine echte Investition also. Preislich ist die Trio Bag für um die 1000 € zu haben.

Céline Knot Armreif

Diesmal keine Tasche, aber dennoch wortwörtlich ein echtes Schmuckstück, nämlich der Knot Armreif von Céline. Dieses Armband repräsentiert im Grunde alles wofür Céline steht: Minimalismus, eine klare Linie aber immer das gewisse Etwas, ein besonderes Highlight, ein unerwarteter Twist. Der Knot Armreif ist schlicht und klassisch, der besondere Hingucker dabei der Knoten in der Mitte des Reifs. Die Schmuckstücke werden aus Messing gefertigt und sind in glänzendem Gold, Silber oder Roségold erhältlich. Wählen kann man zwischen breiten und sehr dünnen und filigranen Modellen. Mit einem Knot Armreif verleihst du deinem Look den letzten Schliff. Preislich liegen die Armreife zwischen 300 € und 400 €.

Mit diesen und natürlich noch einigen Kreationen mehr, hat sich Phoebe Philo in unsere Modeherzen designt. Und falls dir diese tollen Stücke etwas zu teuer sind, dann schau doch mal im Second Hand vorbei. Auch hier bei Catchys findest du Phoebes größte Hits zu günstigeren Preisen. Also, schnapp auch dir ein Stück moderne Modegeschichte!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates