Birkenstock 2.0: Diese Modelle tragen wir dieses Jahr

Sobald die Temperaturen auf dem Thermometer nach oben klettern, tauchen seit mehreren Jahren
an unseren Füßen immer wieder die gleichen Sandalen auf und diesen Schuh kennt mittlerweile
wirklich jeder: Birkenstocks. Die ikonischen Gesundheitsschuhe aus Deutschland, welche einst als
Ökolatschen verschrien waren, schmücken auch 2018 wieder die Sommerfüße von Fashionbloggern,
It-Girls und Models. Auch wir sind große Fans der Birkenstock Sandalen und freuen uns jedes Jahr
aufs Neue unsere Lieblingsmodelle bei Sonnenschein ausführen zu können. Aufgekommen ist der
Birkenstock-Hype vor rund fünf Jahren. Damals zeigte Céline-Designerin Phoebe Philo in ihrer
Frühjahrs/Sommer-Kollektion flache Sandalen mit breiten Riemen und Schnallen, die den Modellen
von Birkenstock zum Verwechseln ähnlich aussahen. Die Geburtsstunde des neuen Birkenstock-
Trends! Seither boomt der Verkauf der deutschen Sommerschuhe.

Wenn du also noch auf der Suche nach einer bequemen und stylischen Sandale für den Sommer bist,
dann erfährst du jetzt alles, was du über die Modelle von Birkenstock wissen musst!

Das sind die neuen Sandalen von Birkenstock

Uh la la! Für die aktuelle Sommersaison hat sich das deutsche Traditionsunternehmen Birkenstock an
ein cooles Update der Trend-Sandale herangetraut! Seit mehreren Jahren sind die Birkenstock
Sandalen nicht mehr aus dem Hipster-Repertoire wegzudenken. Und auch wir können bei heißen
Temperaturen einfach nicht mehr ohne die Gesundheitslatschen. Selbst eingefleischte
Fashionvictims springen nach und nach auf den Birkenstock-Zug auf. Zu Recht! Das Unternehmen aus
Deutschland weiß wie es geht und designt mittlerweile in jeder Kollektion stylische Modelle, die in
wenigen Minuten ausverkauft sind. Hier ist also Schnelligkeit angesagt! Ein Trend, der uns – neben
den Birkenstocks – auch 2018 erhalten bleibt, ist der Unisex-Style – in diesem Jahr aber mit einem
kleinen Update! Birkenstock verleiht seinen Modellen Miramar, Madrid und Arizona eine neue
Schnalle und zwar in XXL-Größe. Unser Sandalen-Liebling rüstet auf und wir sind ganz aus dem
Häuschen! Die Kult-Sandale aus Burg Ockenfels am Rhein wird also auch in diesem Sommer wieder
ein solider Begleiter an unseren Füßen. Das Big Buckle Madrid-Modell gib es neu für rund 80 Euro,
Arizona für 120 Euro und Miramar für 90 Euro.

Rick Owens designt Birkenstock Sandalen

Das ist aber natürlich nicht die einzige spektakuläre News, die das Label Birkenstock in diesem
Sommer zu bieten hat: Schließlich hat sich niemand Geringerer als Designer Rick Owens den
Birkenstock-Klassiker angenommen und daraus eine extrem gehypte Kollektion entworfen.
Modefans auf der ganzen Welt feiern den Kalifornier, der für seine theatralischen und gleichzeitig
reduzierten Designs bekannt ist. Der Designer hat im Januar 2018 drei klassische Modelle des
deutschen Schuhherstellers in vier unterschiedlichen Materialien ganz neu interpretiert – Arizona,
Madrid und Boston gibt es also nun auch aus Filz, Wildleder, Vollnarbenleder oder mit langem Fell.
Gemeinsam ist allen Birkenstock Sandalen der Kooperation jedoch ein Fußbett komplett aus Leder.
Das Farbspektrum reicht dabei von Weiß bis Schwarz über Grau und die Modelle sind schlicht, aber
dennoch dramatisch. Die drei Modelle im avantgardistischen Look gibt es seit April zu kaufen und
kosten rund 285 Euro. Eine stolze Summe! Mit etwas Glück findest du das ein oder andere
Kollaborations-Schätzchen aber auch hier bei Catchys.

Birkenstock Sandalen von Opening Ceremony

Ein bisschen Gold und Silber, ein bisschen Glitzer Glitzer … geht doch immer! Das dachte sich wohl
auch der deutsche Schuhgigant Birkenstock und setzt noch eine Kooperation obendrauf: das Label
hat doch tatsächlich mit den verrückten Fashion-Freaks von Opening Ceremony zusammengearbeitet. Diese Kooperation hat dafür gesorgt, dass die Modelle Madrid und Arizona einen glamouröses Make-Over bekommen haben und unsere Bling-Bling-Träume endlich wahr geworden sind. Hach, einfach wunderbar! Leider müssen wir die glitzernde Birkenstock-Seifenblase
aber zum Platzen bringen, denn die Modelle der Designer-Kooperation sind überall restlos
ausverkauft. Kein Wunder! Aber wir haben eine Chance gespottet, wie du trotzdem eine der
gehypten Birkenstock-Bling-Bling- Sandalen ergattern kannst. Schon mal an Second Hand gedacht?
Bei Catchys gibt es eine tolle Auswahl an preloved Birkenstocks und mit etwas Glück findest du
vielleicht sogar ein Modell aus der Opening Ceremony-Koop zum mega Schnäppchenpreis. Klick dich
am besten gleich mal durch! Wir wünschen dir viel Spaß beim Stöbern!

So stylen wir Birkenstock Sandalen Sommer

Die Birkenstock Sandalen sehen nicht nur toll aus – sie sind himmlisch bequem und vor allem total
praktisch! Wer einmal in den orthopädischen Schuh geschlüpft ist, der will sie nie wieder ausziehen.
Und ja, es gibt genau zwei Birkenstock-Lager: entweder man liebt oder man hasst diese Sandalen.
Wir finden aber, dass Birkenstocks ein toller Stilbruch zu lässig-schicken Outfits sind. Damit du in
Sachen Stylingmöglichkeiten nicht komplett überfordert bist, haben wir ein paar coole Tipps
zusammengestellt, die du bei einem Look in Kombination mit Birkenstock Sandalen beachten
solltest!

Styling-Tipp mit Birkenstocks für Sie

Wir lieben Birkenstock Sandalen! Warum? Ganz einfach: man schlüpft leicht rein und sie sind super
bequem. Auch bei der Wahl des Outfits sind wir fast nicht eingeschränkt. Am liebsten kombinieren
wir unsere Birkenstock Sandalen ganz lässig zu Querstreifen, denn auch der Pariser Chic ist in dieser
Saison wieder mit von der Trend-Partie. Gestreifte Shirts feiern 2018 ein modisches Comeback, welches wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Zu einem gestreiften Ringelshirt stylen wir eine
rockige Jeans-Shorts mit Fransen am Saum, das verleiht dem gesamten Look einen edgy Touch.
Leger, bequem und trotzdem irgendwie klassisch. Ein Rucksack, den du dir über die Schultern wirfst,oder eine Crossbody Basttasche komplettieren den sommerlichen Look.

Styling-Tipp mit Birkenstocks für Ihn

Natürlich sind die Birkenstock aber nicht nur was für die weiblichen Modefans, auch männliche
Fashionistas kommen bei den Unisex-Modellen auf ihre Kosten. Damit der Look aber nicht zu sehr
nach Gartenboy aussieht, solltest du generell darauf achten, dass du mit den Birkenstocks dein Outfit
pimpst und sie als lässige Hingucker – als Stilbruch – stylst. Für den Sommer sehen die Birkenstock
Sandalen ziemlich cool zu einem schlichten T-Shirt in grau meliert mit Rundhalsausschnitt aus. Dazu
dann der Evergreen eine zerrissene Jeansshorts (mit knieumspielender Länge, denn Bermudas sind dieses Jahr wieder total angesagt). Ein Basecap und eine runde Sonnenbrille runden den Look ab. Für
Männer ist das Modell Arizona übrigens bestens geeignet.

Wenn du jetzt auch auf den Geschmack gekommen bist und dir für den Sommer ein paar coole
Birkenstock Sandalen zulegen möchtest, dann schau unbedingt mal bei Catchys vorbei. Hier findest
du im Second Hand stylische Modelle des deutschen Traditionsunternehmens und das auch noch zu
einem Schnapper, der sich wirklich sehen lassen kann. Wir wünschen dir viel Spaß beim Stöbern,
Shoppen und Tragen!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates