Die Geschichte der Jeans – von der Boyfriend- bis zur High Waisted Jeans

Denim kennen wir alle schon ewig. Kaum ein anderes Kleidungsstück begleitet uns seit Kindheitstagen: Damals begann alles mit der ersten Latzhose aus Jeans und später kam dann der erste Jeansrock dazu. Denim geht einfach immer – sogar im Office, denn eine Jeans ist mittlerweile ein Modetrend, der sich seit 150 Jahren hält. Egal, ob Boyfriend Jeans oder High Waisted Jeans – mittlerweile gibt es das Fashion Piece in jeder Passform. Aber das war leider nicht immer so! Wir geben dir heute einen Einblick in die Geschichte der Jeans – von der Idee bis zu jedem Schrank der Welt!

Von der Arbeiterhose zum Modetrend – von der Boyfriend- bis zur High Waisted Jeans

Wer sich ein wenig mit Modegeschichte auskennt, der weiß, dass Levis Strauss als Erfinder der klassischen Jeans gilt. Über die Jahrzehnte hat sich das Kleidungsstück von der Arbeitshose zum Modetrend gemausert. Levis Strauss wurde 1829 geboren und stammte aus Deutschland. Als Kind wanderte er mit seiner Familie nach Amerika aus, dort arbeiteten seine älteren Brüder als Textilhändler. 1853 folgte er dem Goldrausch und zog nach San Francisco. Dort eröffnete er 1850 seinen ersten Store, indem er Goldgräber ausstattete. Schnell fand er heraus, dass diese Arbeiter widerstandsfähige Hosen benötigen. Denn: Die Goldsucher arbeiteten viel auf ihren Knien, dadurch ging ihre Kleidung schnell kaputt. Zunächst kreierte er die Duck Pants aus einem Zeltstoff und stieg dadurch ins Hosengeschäft ein. Erst später designte er gemeinsam mit Jacob Davies die klassische Jeans, wie wir sie heute kennen. Die Hose, die wir heute so lieben – war einst also eine echte Arbeiterhose. 
Um die klassische Jeans haltbarer zumachen, erfand der Schneider Jacob Davies eine simple Methode: Er veredelte die Hosennähte mit kupfernen Nieten. Gemeinsam meldeten Strauss und Davies das Patent an. 1873 gilt als das offizielle Jahr der Jeans!

Boyfriend und High Waisted Jeans aus Denim

Als Modeexperte weißt du natürlich, dass eine Jeans, wie die Boyfriend Jeans oder die High Waisted Jeans klassischerweise aus Denim gefertigt wird. Aber wusstest du auch, dass Denim eigentlich ,,Serge de Nîmes’’ heißt? Das bedeutet soviel wie ,,Gewebe aus Nîmes’’ – der Stoff stammt nämlich ursprünglich aus diesem Ort in Frankreich. Das tiefblaue Indigo der klassischen Blue Jeans kommt auch aus einer Ortschaft in Frankreich: aus ,,Gênes’’. Aber woher stammt eigentlich der Name ,,Jeans’’? Als die Hose in den USA populär wurde, machten die Amerikaner aus dem Stadtnamen ,,Gênes’’ schnell den umgangssprachlichen Namen ,,Jeans’’.

Der Wandel der Zeit

Heute ist es kaum vorstellbar, dass das Tragen von Boyfriend Jeans oder High Waisted Jeans vor wenigen Jahrzehnten für Frauen noch nicht selbstverständlich war. Erst im 20. Jahrhundert wurde die Jeans für sie salonfähig und vor allem tragbar. Denn bis dato gab es nämlich noch gar keine Modelle für Damen, sondern lediglich Unisex-Passformen. Wir können uns heute also mehr als glücklich schätzen, dass wir so viele Jeans Styles auf dem Markt haben. Dass Frauen damals eine Boyfriend Jeans oder eine High Waisted Jeans trugen, war nahezu undenkbar.

Jeans, wie Boyfriend und High Waisted als Must-Have

Wir tragen Jeans nicht nur als Hose, sondern gerne auch im Allover-Look. Jeans geht einfach immer: Ein absoluter All-time Favorite! Denn Jeans kann puristisch getragen werden, aber auch rockig. Ganz gleich, ob als klassische Jeanshose oder als lässiges Hemd. Der Stoff aus ,,Serge de Nîmes’’ geht nie aus der Mode und erfindet sich Jahr für Jahr neu. Beim Kombinieren ist stets erlaubt, was gefällt. Trau dich!

Boyfriend Jeans versus High Waisted Jeans: Eine Jeans muss perfekt sitzen, denn nur so holt sie das Beste aus deinem Look heraus. Wenn du dir nicht sicher bist, welches Jeansmodell zu dir und deiner Figur passt – dann finde es hier heraus!

Bist du noch auf der Suche nach deiner perfekten Boyfriend oder High Waisted Jeans für den Frühling? Dann schau gerne auf Catchys und sichere dir dein angesagtes Fashion Teil mit Vintage Flair!

Falls du unsicher bist, welche Jeans zu deiner Figur passt, haben wir hier die Lösung für dich: Welche Jeans passt zu deiner Figur

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates