Klein aber fein: Die schönsten Designer-Clutches

Um mal ganz ehrlich zu sein: Große Handtaschen sind zwar schön, dafür aber unhandlich, unpraktisch und lästig schwer. So cool manch ein Shopper auch sein mag – um den Innenraum zu füllen, wird viel zu viel Unsinn eingepackt, was letztendlich dann doch nie zum Einsatz kommt. Wenn es zum Dinner oder in die Stadt geht, reichen Handy, Portmonnaie, Lippenstift und Schlüssel vollkommen aus. Nicht nur der Rücken wird es danken.

Umso besser, dass es Unmengen an tollen Clutches gibt – die kleinen Pochetten, die in der Hand oder unter dem Arm geklemmt getragen werden und die jedem Outfit einen Funken Eleganz verleihen. Und die genau das beherbergen, was man wirklich braucht. Besonders beliebt sind die kleinen Täschchen abends, denn da mutieren sie zu aufwendigen Accessoires. Und da die Auswahl an Designer Clutches so unglaublich groß ist, gibt’s hier die Top 7 der Must-Have Designer-Clutches für jede Frau.

Weiblich und modern: Clutches von Dior

In den Fünfziger Jahren kam mit dem New Look von Dior auch wieder die französische, elegante Mode und Weiblichkeit. Die Frauen schmückten sich mit dem legendären Bar Kostüm von Christian Dior und trugen kleine Handtaschen in der Hand. Heute kreiert das Haus Dior immer noch feminine Handtaschen mit moderner Raffinesse in allen Formen und aus hochwertigem Leder. Besonders vielseitig sind die rechteckigen Taschen mit silberfarbenem Verschluss und bestickten Details aus der “Miss Dior”-Kollektion: So wie die roséfarbene Clutch mit Blumenstickereien. Raffiniert sind Dior-Clutches deshalb, da sie über eine silberfarbene Kettenhardware verfügen, womit die Clutch zur Umhängetasche umfunktioniert werden kann. Somit darf “Miss Dior” auch tagsüber feminine Looks schmücken. Andere Pochetten der Kollektionen kommen in glänzendem Lackleder von Knallrot bis hin zu Beige daher.

Cool wie Alexander McQueen

Der Brite zählt mit John Galliano zu den größten Talenten unserer Zeit. Viel zu früh nahm er sich das Leben, hinterließ sein Label Alexander McQueen seiner langjährigen Assistentin Sarah Burton, die seitdem das Luxushaus unter der DNA seines Gründers erfolgreich weiterführt. Lee Alexander McQueen provozierte mit sozialkritischen Kollektionen und faszinierte mit höchster Schneiderkunst. Ein Detail, das regelmäßig auftauchte: der Totenkopf. Die Knuckle Box Clutches von Alexander McQueen sind bekannt. Die länglichen, festen Taschen mit vier Ringlöchern und Totenkopfverzierung. Oder die mit Blumen und Perlen bestickten Clutches und dem Totenkopf als Verschluss – definitv eine Clutch als Highlight für rockige Outfits.

Mehr glitzern mit Jimmy Choo

Da Abendtaschen ursprünglich den Effekt der Eleganz und Pracht vermitteln sollten, ist es ein Must-have, eine glänzende und glitzernde Clutch zu besitzen. In den Nuller-Jahren kam man da an einer Marke nicht vorbei: Keine Tasche funkelte mehr als die von Jimmy Choo. Die Devise: Mehr ist mehr. Und auch wenn der Understatement-Look seit geraumer Zeit beliebter ist – eine kleine Abendtasche darf auch mal auftrumpfen. Bei Jimmy Choo dominieren Pailletten, Krokoleder und Silberpartikel. Für einen glänzenden Auftritt, sei es am Geburtstag oder an Silvester ist die Jimmy Choo Clutch definitiv die erste Wahl. Kein Wunder, dass die Marke die unangefochtene Nummer Eins auf roten Teppichen ist.

Falabella: Stella McCartney

Dass Stella McCartney ausschließlich das vegane Shaggy Deer-Material für ihre Taschen verwendet, ist bereits ein großer Grund, sich die Clutches der Engländerin näher anzusehen. Noch dazu sind die beliebten Taschen der “Falabella”-Kollektion ein zeitloser Begleiter. Das Innenfutter besteht aus Recyclingmaterial, das aus Plastikflaschen gewonnen wurde. Die Falabella Clutch ist schlicht, gradlinig und hat glänzende Hardwaredetails in silber, gold oder rosé. Mit der Stella McCartney Clutch kann nichts falsch gemacht werden. Die schimmernde Tasche ist knautschig, edel und passt zu jedem Typ Frau. Wer Fan der geräumigen Falabellas ist, wird auch die Mini-Variante lieben.

Labeling mit Gucci

Oh Gucci, du tolles Gucci! Alessandro Michele, Chefdesigner des italienischen Luxushauses kreierte letztes Jahr schon die It-Bag des Jahres: Gucci Dionysus in verschiedenen Größen und Ausführungen. Ihren Namen hat die Dionysus Bag von einem griechischen Gott, der Verschluss ist ein verschlungener Tigerkopf. Streng genommen ist diese Tasche keine richtige Clutch, sie wird eher als Schultertasche benannt. Doch da Gucci in der Mode momentan einfach den Ton angibt und sich auf die Modelle bereits seit Wochen Warteschlangen bilden, muss sie regelrecht in diese Liste.

Sportlich: Alexander Wang

Clutches müssen nicht immer elegant und glitzernd sein. Alexander Wang ist der beste Beweis dafür, dass sportlich am Abend genauso gut kann! In New York lebt nunmal der Streetstyle, davon lässt sich der Amerikaner inspirieren und kreiert unkomplizierte, coole Looks. Die Taschen von Alexander Wang sind aus hochwertigem Leder, knautschig und einfach cool. Genauso die Clutches in gedeckten Farben mit gezielt eingesetzten Metalldetails und Schlaufe für die Hand. Das Modell Fumo verstaut alles Nötige, ohne sich in den Vordergrund zu drängen. Die Alexander Wang Clutch unterstreicht sportliche und coole Looks für tagsüber und abends.

Statement-Clutches von Charlotte Olympia

Innerhalb weniger Jahre machte sich Charlotte Olympia als schrille Schuh- und Taschendesignerin international einen Namen. Bekannt ist die Engländerin für kitschige, schrille und knallbunte Kreationen, oft mit Statementmotiven. Loafer mit rosa Herzen oder Tiermotiven, Taschen mit übergroßem Lippenmotiv. Mit einer Charlotte Olympia Clutch unter dem Arm ist man definitiv schnell angezogen und kann den Look drumrum schlicht halten, oder noch einen draufsetzen und gleich als behangener Weihnachtsbaum kommen. Ähnlich wie Moschino setzt Charlotte Olympia auf Kitsch und Kreativität. Gesichtet wurden Taschen im Look von Döner, Uhren, Äpfel oder Popcorntüten.

Hier findest du unsere Auswahl an den tollsten Vintage Designer Clutches.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates