Label to Watch: Anya Hindmarch - verspielt, originell und einfach unwiderstehlich!

Das britische Label Anya Hindmarch zählt zu den angesagtesten Brands der Welt! Bekannt geworden ist die Designerin mit ihren humorvollen Taschen-Kreationen, die auch Modeverrückte und zahlreiche Stars & Topmodels wie zum Beispiel Kate Moss oder Alexa Chung zelebrieren. Und wir natürlich auch! Individualität wird bei Anya Hindmarch GROß geschrieben, denn bei keinem anderen Label kann man sich die einzelnen Modelle so persönlich gestalten lassen. Eigene Zeichnungen, Fotos oder Botschaften sind da absolut kein Problem. In unserem Style-Guide erfährst du alles, was du über das besondere Taschenlabel Anya Hindmarch wissen solltest. Viel Spaß!

Der Aufstieg zur Stardesignerin

Natürlich ist Anya Hindmarch der Aufstieg ihres Labels nicht in den Schoß gefallen. Allerdings wusste sie schon als Teenager, was sie einmal im Leben erreichen möchte und hatte ganz genaue Vorstellungen von ihrer beruflichen Zukunft. Die junge Anya Hindmarch ist weltoffen und so ging es mit 18 Jahren nach Florenz – um dort italienisch zu lernen. Dass es dabei nicht bleiben sollte, stellte sich ziemlich schnell heraus. Anya Hindmarch war begeistert von der natürlichen Eleganz der Italienerinnen und ließ sich durch deren Modestil inspirieren. Besonders das Taschenmodell, eine klassische Duffle Bag aus Leder hatte es ihr (und den italienischen Damen) angetan. Anya Hindmarch machte Ernst und reiste mit ein paar Taschen-Exemplaren im Gepäck zurück nach England. Dort lässt sie sie nach ihren Vorstellungen nachproduzieren und schafft es über eine gute Bekannte, ihre selbstdesignten Taschen in der britischen Harpers and Queen Magazin zu platzieren. Mit Erfolg! Anya Hindmarch verkaufte daraufhin sagenhafte 500 Modelle! Wahnsinn! Der Grundstein für das gleichnamige Label war somit gelegt. Dennoch waren die ersten Jahre als Designerin hart, ihr Erfolg signalisierte Anya Hindmarch dennoch, dass der Weg der richtige war. Kurz darauf eröffnete sie ihren ersten Store in der Londoner Walton Street. Noch im selben Jahr lernt sie ihren zukünftigen Ehemann kennen. Er steigt mit in das Unternehmen ein und seither leiten die beiden die Firma gemeinsam. Zudem bleibt es nicht nur bei einem Shop, es folgen weitere Eröffnungen auf der ganzen Welt. Heute kannst du Anya Hindmarch Designs in ca. 17 Ländern in etwa 60 Geschäften, diversen Online-Shops sowie in Luxus-Kaufhäusern ergattern. Natürlich gibt es auch hier bei Catchys eine große Auswahl an Second Hand Produkten von Anya Hindmarch, die nur darauf warten von dir geshoppt zu werden!

Das Label der Stars

Der internationale Durchbruch gelingt Anya Hindmarch dann schließlich mit der großen Charity- Aktion “Be A Bag“. Seitdem zählen Stars wie Kate Moss und Elton John zu ihren Fans. 2001 kreierte Anya Hindmarch für den guten Zweck personalisierte Taschen, die das vom jeweiligen Kunden eingereichte Foto zierten. Diese Aktion wurde so populär, dass sie von mehr als 100 Stars unterstützte wurde. Am Ende wurden die Designs dann zugunsten der Opfer des 11. September versteigert. Einst als limitierte Edition geplant, läuft sie bis heute in 25 Ländern und kam so bereits über 30 Charities zugute. Wow! Zudem entwirft Anya Hindmarch 2007 in Kollaboration mit der sozialen Organisation “We Are What We Do” die berühmte “I’m Not A Plastic Bag” aus Canvas, die zum heißbegehrten Must-Have in der Fashionwelt avancierte. Alle Modefrauen wollten diese Tasche haben! Weitere Erfolgskooperationen feierte sie unter anderem mit Barbour, British Airways, Target sowie den Vanity Fair Oscar-Parties 2006, 2007 und 2009. Anya Hindmarch hat es geschafft und ist mit ihrem Label in der Glam- und Glitzerwelt angekommen.

Der Style von Anya Hindmarch

Der Anya Hindmarch Look lässt sich mit zwei Attributen beschreiben: unkonventionell und schick. Für die britische Designerin stehen nämlich Kreativität und Humor an erster Stelle. Genau aus diesem Grund bekommen fast alle Designer Taschen von ihr das unverkennbare Smiley verpasst. Dieses „Accessoires“ macht jedes einzelne Modell zu einem stylischen Hingucker und lässt die Modeherzen der Fashionistas höherschlagen. Natürlich verwendet Anya Hindmarch für ihre Taschen nur
hochwertige Materialien und auch eine sorgfältige Verarbeitung ist Grundvoraussetzung bei dem Label, welches die Taschen in Italien fertigen lässt. Zu den berühmtesten Anya Hindmarch Taschen zählen die Modelle Bathurst, Ebury, Ephson und die Kit Kat Tasche. Der fantasievolle Look der Kreationen macht die Designer Taschen von Anya Hindmarch zu etwas ganz Besonderem. Das Label aus England sorgt mit originellen Farbtönen und peppigen Looks für coole Accessoires, die jedes Outfit im Nu pimpen. Gute Laune ist da natürlich vorprogrammiert!

Die Must-Haves von Anya Hindmarch

Um dir einen kleinen Überblick zu verschaffen was es bei Anya Hindmarch eigentlich so alles gibt, haben wir hier die wichtigsten Must-Haves für dich zusammengestellt, die du unbedingt kennen solltest.

1. Die Anya Hindmarch Smiley Eyes Collection

Kreativität und Humor sind zwei besondere Eigenschaften der Taschen von Anya Hindmarch. Bei Modefans besonders beliebt: die Kreationen der Smiley Eyes Collection. Egal ob Crossbody, Pouch, Rucksack oder Clutch – die Smiley Eyes zieren jedes mögliche Taschenmodell und machen den Look so zu einem lässigen Hingucker. Das ausgefallene Design überzeugt Fashionistas sofort. Kein Wunder! Schließlich haben die Handtaschen das gewisse Etwas und das lieben nicht nur wir!

2. Die Anya Hindmarch Crossbody Bags

Egal ob ins Office, zum Shoppen oder zum Date – die Taschen von Anya Hindmarch sind wirklich für jede Gelegenheit der perfekte Begleiter. Ganz vorne mit dabei: die stylischen Crossbody Bags. Bei Modefans steht das Modell Tote Vere Small ganz hoch im Kurs. Vor allem die Klappoptik sorgt für einen modernen sowie lässigen Look, der aber stets zeitlos ist. Zum Everyday Style mit Jeans und Sneakern sind die Crossbody Bags von Anya Hindmarch einfach perfekt.

3. Die Anya Hindmarch Chubby Bag

Einige Modelle der Chubby Collection von Anya Hindmarch wurde erstmals bei der Spring/Summer 2018-Laufstegshow des Labels präsentiert und begeistern seitdem Taschenfans auf der ganzen Welt! Es gibt die Chubby Taschen in den verschiedensten Farben sowie passend zum jeweiligen Outfit und Anlass. Egal ob als Barrel oder Schultertasche – Anya Hindmarch hat für jeden Geschmack das passende Modell. Wenn du dich jetzt auch in die ein oder andere Designer Tasche von Anya Hindmarch verliebt hast, dann haben wir einen richtig coolen Shopping-Tipp für dich: Bei Catchys findest du wunderschöne Preloved Modelle von Anya Hindmarch und das zu einem echten Schnäppchen, der sogar noch weit unter dem Originalpreis liegt. Und wer weiß – vielleicht ergatterst du sogar eine Tasche aus einer limitierten Kollektion, die keiner hat. Neidische Blicke deiner Clique sind da auf jeden Fall keine Seltenheit. Viel Spaß beim Stöbern und Shoppen!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates