Modephänomen Juicy Couture: Ja oder Nein?

Karl Lagerfeld sagte einmal „Wer einen Jogginganzug trägt hat die Kontrolle über sein Leben verloren“. Seine Zitate sind tatsächlich Gold wert, ein weiteres lautet nämlich: „Ich kenne keinen Stress, nur Strass.“ Wenn man beide Zitate zusammenfügt, kommt genau ein Kleidungsstück heraus – und zwar die Jogginganzüge von Juicy Couture. Juicy Couture – trägt man das denn noch? Und wie! Die kalifornische Trendmarke der Nuller Jahre erlebt gerade ein Revival und wird von Stars wie Kylie Jenner getragen.

Woher kommt das Juicy Couture Revival?

Es ist ein Modephänomen. Plötzlich tauchen fast vergessene Labels wieder auf, werden von Stars gehypt und als „neue“ It-Labels heiß gehandelt. Bei Juicy Couture lag es vor allem an Demna Gvasalia, Chefdesigner bei Vetements. In seiner Herbst/Winter-Kollektion 2016/17 kooperierte der Designer mit Streetwear-Labels. Entstanden sind unter anderem Kooperationen mit Juicy Couture, Canada Goose und Carhartt – allesamt Labels, die vor allem in den 90er und Nuller Jahren als cool galten.

Kylie Jenner in Vetements x Juicy Couture

Erst kürzlich postete Kylie Jenner ein Foto bei Instagram, auf dem sie in einem schwarzen, samtigen Jumpsuit aus der Vetements und Juicy Couture Kollektion posiert. Der glitzernde Aufdruck „Juicy“ auf dem Gesäß ist eines der Markenzeichen von Juicy Couture. Das amerikanische Label startete übrigens 1994 zuerst unter dem Namen Travis Jeans und stellte Schwangerschaftshosen her – zwei Jahre später entstand daraus Juicy Couture, ein Label, dass bezahlbare Mode im „Girly“ Look herstellte. Richtig bekannt wurde die Marke dann, als Stars und Celebrities wie Madonna in den Trainingsanzügen in Schwarz, Pink und Rosa mit glitzerndem Logo gesichtet wurden. Juicy Couture stellt vor allem Homewear her, die genauso gut zum Sport oder den sonntäglichen Gang zum Bäcker taugen. Bequem und trotzdem mit einem Hauch Glitzer und Glamour. Somit widerlegt Juicy Couture das Credo von Karl Lagerfeld, denn ein Trainingsanzug von Juicy Couture versprüht definitiv Glamour und Femininität. Die Juicy Couture Modelle können auch prima für den Alltag gestylt werden. Wir zeigen, wie:

Stylingtipp mit dem Juicy Couture Hoodie

Damit der Jogging- oder Trainingsanzug von Juicy Couture auch im Alltag tragbar ist, sollte man die locker sitzende Hose und den Hoodie trennen. Die erste Stylingkombi, die wir Euch vorstellen, findet mit dem Hoodie statt. Oversize-Hoodies (vor allem mit Logo-Print oder Statement-Slogan) sind – ebenfalls dank Gemna Gvasalia und Vetements – wieder im Trend. Deshalb empfehlen wir, die Juicy Couture Sweatshirtjacke oder den Hoodie eine Größe größer zu kaufen. Dazu kombinieren wir Boyfriend Jeans oder Skinny Jeans. Wer Sneaker zu diesem lässigen Streetwear-Look trägt, könnte genauso geradewegs in New York anzutreffen sein. Es ist die Lieblingskombi von Stars und Influencern, die in den Modemetropolen mit der Kapuze über dem Haar, einer Sonnenbrille im Gesicht und einem Smoothie in der Hand gesichtet werden. Bürotauglicher wird der Look mit Juicy Couture, wenn man alles dazu schlichter und in gedeckten Tönen hält. Auch mit Stiefeletten kann ein aufregender Stilbruch entstehen!

Juicy Couture Trainingshose stylen

Die Trainingshosen von Juicy Couture sind meistens aus einem samtigen Velour hergestellt. Für alltagstaugliche Looks bevorzugen wir besonders die Tracksuit-Hosen mit einem schmal zulaufenden Bein und Bündchen am Knöchel. Der Look ist gemütlich und trotzdem stylisch, wenn weiße, sportliche Sneaker zur Jogginghose getragen werden. Obenrum bevorzugen wir hier einen hellgrauen Grobstrickpullover oder ein simples Shirt. Das ist auch der Stylingvorschlag im Juicy Couture Onlineshop, in dem die Hosen in Kombination mit Sneaker und einem Juicy Couture Logo-Shirt präsentiert werden. Wer also Streetwear liebt und es gerne entspannt-lässig mag, sollte unbedingt seinen alten Juicy Couture Tracksuit aus dem Schrank suchen oder sich ein neues Modell zulegen!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates