Monthly Must-haves: Die Lieblings-Vintage-Stücke der Redaktion

Einmal mit dem Stöbern im Vintage Shop bei Catchys begonnen, schon sind Stunden vergangen. Kein Wunder, denn beim Second Hand shoppen und Designer-Schnäppchen finden vergeht die Zeit wie im Flug. Unsere Redaktion träumt momentan von einer Chloé Drew Bag – obwohl, Proenza Schouler steht auch schon lange hoch im Kurs. Und der Vintage Trenchcoat von Burberry für den Frühling… Oder doch lieber Second Hand Chanel Espadrilles?

Hier kommen also die Designer Second Hand Schätze, die unsere Redaktion gerade im Visier hat. Schnell sein lohnt sich!

Sommermädchen aufgepasst: Spitze von Maje

Wirklich nichts geht über die zarten Spitzenkleider- und tops des Pariser Highstreet Labels Maje. Ein Sommerkleid von Maje gehört in jeden Kleiderschrank. Vor allem dieses zarte Minikleid mit Schnürdetail verbindet den romantischen Look mit Rock-Chic. Zum Second Hand Spitzenkleid ein Paar schwarze Boots und fertig ist der Lieblings-Sommerlook.

Voller Durchblick: MyDiorSoReal

Seit letztem Sommer war sie die It-Sonnenbrille schlechthin. Rihanna, Chiara Ferragni und Kristina Bazan sind nur wenige der unzähligen Stars und Blogger, die die Dior Sonnenbrille heiß und innig liebten. Unter uns: Das Modell ist auch einfach genial. Das Gestell ist cool, die bunt changierenden Gläser ebenso. Ein Modell, auf das man garantiert angesprochen wird. Deshalb schnell sein!

Absoluter Favorit: Chloé Drew Bag

Da ist das Second Hand Schätzchen auch schon: Die Chloé Drew Bag gibt es aktuell im Catchys Katalog in Rot schon ab 700 Euro. Eine Investition lohnt sich, denn die Tasche hat das Zeug zum Klassiker. Form, Hardware, Material und Details sind zeitlos und werden die nächsten Jahre noch oft zu sehen sein. Besonders in Cognac oder Knallrot hat es uns die Chloé Drew angetan. Sie peppt ein Outfit auf, ohne aufdringlich zu wirken. Für den kommenden Frühling schweben wir mit dem maje Kleid in Kombination mit der Vintage Drew – ein Boho-Traum.

Proenza Schouler für die “cool kids in town”

Das New Yorker Label Proenza Schouler ist vor allem eins: cool! Die Kollektionen sind jedes Mal ein Highlight, die Tasche PS11 eine It-Bag und die Kleidung von hoher Qualität und Raffinesse. Wir könnten uns ewig durch den Proenza Schouler Vintage Katalog klicken. Oder wir machen Halt bei dieser tollen Jacke aus Jacquard – denn die muss einfach in die Frühjahrsgarderobe. Ein Jäckchen zum coolen Denimlook übergeworfen ist ein Look, der immer geht.

Boho- und Leichtigkeit aus Paris: Dieser Mantel von Isabel Marant

Eine Jacke oder ein leichter Frühlingsmantel von Isabel Marant steht schon lange auf der Habenwollen-Liste. Oft schlich ich um die bestickten Oversize-Mäntel herum und träumte von easy Looks im Pariser Stil.

Second Hand vom skandinavischen Lieblingslabel Ganni

Das Pendant zu diesem Spitzenkleid von Ganni ist der zarte, langärmlige Body, den unsere Redaktion z.B. für unschlagbare 80 Euro gefunden hat. Rote Blumen auf schwarzer Spitze – verführerisch und modern zugleich. Beim Anblick dieses Bodys gehen uns sofort tausend Stylingideen durch den Kopf: Body zum 70s-Jeansrock, Body zur dunklen Jeans und Blazer, Body zur Samthose und so weiter. Auf jeden Fall ein Second Hand Stück, das bestimmt oft zum Einsatz kommen wird.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates