Diese Office Styles lieben wir im Herbst

Endlich! Herbst! Jetzt wird der Schrank umgeräumt, geshoppt und gestylt – der Herbst bietet endlich wieder die Gelegenheit, mehrere Lagen übereinander zu tragen, zu kombinieren und in den neuen Kollektionen zu stöbern. Im Job wird das Sommerkleidchen gegen Casual-Looks ausgetauscht, die mit ein paar modernen Teilen richtig cool wirken.

Longwesten

Ein großer Trend sind seit letztem Winter Longwesten, die ein Outfit Office-tauglich machen und für einen mit Meetings vollgepackten Tag genauso wie für lässige Freitage immer gehen. Longwesten für’s Büro sind in den Farbtönen Camel, Grau oder Dunkelblau besonders passend. Kombiniere dazu eine Bluse und Jeans. Olivia Palermo stylt zur hellgrauen Longweste eine hochgeschnittene Culotte.

Der Ledermini

Den Flair der 70er Jahre versprüht kaum ein Kleidungsstück mehr als der Ledermini. Was im ersten Moment nach “Sex sells” klingt, ist ein super süßer Office Style. Wohlgemerkt sprechen wir von Röcken in A-Linie aus weichem Veloursleder in Rostrot oder Hellbraun. Wer im Büro kurze Kleider oder Röcke trägt, sollte unbedingt dazu eine 100% blickdichte Strumpfhose wählen und sich oben herum eher zugeknöpft zeigen. Deshalb kommt dieses Büro-Outfit mit Ledermini auch auf unsere Favoritenliste. Zum kurzen Rock tragen wir im Büro einen schwarzen, dünnen Rollkragenpullover oder einen wärmenden Kaschmirpullover. Ballerinas oder spitze Pumps sind Allrounder für’s Office. Tipp: Viele Businessfrauen verstecken ein Paar Birkenstocks oder Flats unter ihrem Schreibtisch und wechseln nur für Meetings zum schicken, hohen Schuhwerk.

Rock mit Schlitz

Rock mit Schlitz – machen oder sein lassen? Fakt ist, gesehen wurde dieser Look während der letzten Fashion Week Wochen oft genug. Vor allem für’s Office ist der Rock eine Alternative zum öden Bleistiftrock. Wir finden, es kommt auf’s Material drauf an. Röcke mit Schlitz aus festen Materialien wie Tweed oder Filz in gedeckten Tönen sind ein super Office Style (siehe Bild 3). Vor allem mit Brogues wirkt der feminine Rock androgyn und cool.

Accessoires

Nichts geht ohne sie: Accessoires. Kaum ein Teil trägt mehr zur Gesamtwirkung eines Office Styles bei. Im Herbst wenn es kühler wird, hüllt sich Frau gerne in mehrere warme Schichten. Der Clou dieses Outfits ist dann das Seiden- oder Nickituch. Es gibt unzählige Varianten dieser kurzen, bunten Tücher. Der Klassiker: Hermés. Aber auch von Burberry oder Dior findest du hochwertige Vintagetücher. An einer Tasche macht sich ein Seidentuch übrigens auch ganz gut.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates