Red all over

Rot polarisiert, das steht fest. Entweder man liebt diese Farbe, oder eben nicht. Rot ist dazu da um aufzufallen. Der Red-all-over Trend setzt dem Ganzen jetzt noch die Krone auf, denn dieser Style ist definitiv nichts für schüchterne Mäuschen. Damit setzt Du ganz klar ein Fashion-Statement.

Viele Designer schickten ihre Models für die Frühjahr/Sommersaison 2015 in verschiedenen Rottönen auf den Laufsteg. Mal ist es eher ein reifes Erdbeerrot wie bei Carolina Herrera, dann ein herzhaftes Orange-Rot bei Michael Sontag oder aber ein starkes Marsala-Rot wie bei Calvin Klein oder Christopher Kane. Fest steht: an dieser Farbe kommen wir in dieser Saison kaum vorbei.

Aber wie stylt man den Trend am besten ohne gleich nach „Femme Fatale“ oder Zirkusclown auszusehen. Es gibt 3 Möglichkeiten:

  • Verpasst der Farbe ein Downgrade – Will heißen: Wenn Ihr ein knallrotes Kleid wählt, stylt dazu einfach Sneakers oder auch Bikerboots. So nehmt Ihr dem Kleid den Sex-Appeal und seid trotzdem super angezogen. Ein toller Look für den Alltag.
  • Kombiniert dazu Weiß-, Nude oder Schwarztöne – Colour-Blocking wäre an dieser Stelle vielleicht too much. Damit Rot hier der einzige Star ist, wählt z.B. zu einer roten Hose ein edles weißes Basic Shirt. So entsteht im Handumdrehen ein classy Outfit und Euer Look bekommt einen sommerlichen Touch. Wenn Ihr darüber noch einen roten Blazer tragt, seid Ihr bereit für’s Business Meeting. Auch Nude Heels sind immer eine gute Wahl. Wer es lieber dunkler mag, kann auch zu schwarzen Teilen greifen. Wichtig ist nur, dass Ihr auf hochwertige Materialien achtet!
  • Der All-over Look – Zugegeben: das ist wirklich nur etwas für Mutige und Fashioninsider. Wer aber Lust hat und selbstbewusst genug ist, der trägt den Look von Kopf bis Fuß. Auch hier sind edle Materialien das A und O.

Für alle Looks gilt: dezenter Schmuck ist ok, aber verzichtet lieber auf Statement-Stücke. Am schönsten sind filigrane Uhren und Ohrringe in Goldtönen.

Aber egal für welche Variante Ihr Euch entscheidet: Ihr werdet bestimmt zauberhaft aussehen! Und: bewiesenermaßen lieben Männer die Signalfarbe. Warum? Ganz einfach, weil Rot für Liebe, Feuer und Leidenschaft steht. Also steht dem Glück nichts mehr im Weg. Traut Euch! Olé!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates