So stylt ihr euren Rollkragenpullover: 5 Outfitideen

Die Tage werden immer kürzer, das kunterbunte Blättermeer schwindet von Tag zu Tag. Morgens, wenn wir aus dem Haus gehen, liegt oft ein kalter Nebelschleier in der Luft: So langsam nähern wir uns dem Winter. Und was kommt da modisch gesehen besser als warme und kuschelige Kleidung? Wie zum Beispiel der Rollkragenpullover. Der bequeme Modeklassiker ist diesen Winter nicht aus dem Kleiderschrank wegzudenken und lässt sich so vielseitig kombinieren wie nur wenige Kleidungsstücke. Er hält warm, ist perfekt für den Alltag und kann gleichzeitig ganz schnell und einfach zu schickeren Anlässen gestylt werden. Ganz nach Lust und (Outfit-)Laune eben. Lasst euch von unseren fünf besten Stylingideen für den Rollkragenpullover inspirieren!

70s Flair mit Lederrock

Der 70s Trend begleitet auch durch die kalte Jahreszeit – und mit ihm natürlich auch der Lederrock. Falls ihr noch ein Exemplar vom Sommer in eurem Kleiderschrank habt, dann kombiniert doch einfach eine blickdichte Strumpfhose und einen klassischen, schwarzen Rollkragenpullover dazu. Bei der Auswahl der Strumpfhose darf man sich gerne mehr trauen: Mit Streifen und Muster dürft ihr euch diese Saison austoben. Selbst die Netzstrumpfhose ist zurück. Für einen Business-Look solltet ihr die Farben allerdings dezent halten. Kleiner Tipp: Wildleder sieht meist hochwertiger und edler aus.

All black everything

Schwarz ist vor allem in der Mode eine Statementfarbe. Und hier bleibt es nicht einfach nur dabei auf schwarze Akzente zu setzen. Vielmehr heißt die aktuelle Devise: Ganz oder gar nicht! Ob schwarze Skinny Jeans, Schlaghosen oder einen schwarzen Midi Rock – jedes Unterteil sieht super edel zu einem schwarzen Rollkragenpullover aus. Regeln gibt es hier so gut wie keine, außer eben diese eine: All in black, please!

Sex Bomb: Jeans mit High Heels

Jeans mit High Heels sind an sich schon eine sehr klassische und dennoch sexy Kombination. Der Rollkragenpullover – der dazu gerne weit im Oversized Look sein darf – gibt dem Look noch einen Hauch mehr Coolness und Understatement. Hier dürft ihr gerne mit den Farben spielen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Pullover in knalligem Rot, Pink oder Orange?

Romantisch mit Faltenrock

Auch der Faltenrock bleibt uns ein treuer Begleiter in der Winterzeit – und das in jeder Rocklänge. Ein eng geschnittener Rollkragenpullover sieht klassisch und sehr feminin zu einem Faltenrock aus. Etwas extravaganter wird es wenn ihr mit verschiedenen Schnitten und Stoffen spielt. So könnt ihr beispielsweise mit einem etwas weiteren Rollkragenpullover aus Wolle einen tollen Layering Effekt zaubern.

Rollkragenkleid mit Overknees

Wer keine Lust (und Zeit) hat sich morgens Gedanken über verschiedene Outfitkombinationen zu machen, der trägt den Pullover-Klassiker ganz einfach als Kleid. Voraussetzung ist natürlich, dass der Pullover den Po bedeckt. Es gibt aber auch körperbetonte Rollkragenkleider. Dazu einfach in schicke Stiefel schlüpfen – und ihr seid direkt gut angezogen.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates