Trend Palazzo-Hose: Der luftig-lockere Allrounder für jeden Anlass

Die Skinny Jeans bestimmt jetzt schon seit einer gefühlten Ewigkeit das Straßenbild. Egal ob in
angesagten Streetstyles, auf Modeblogs oder Instagram – sie ist überall. Die meisten von uns
werden wahrscheinlich auch das ein oder andere Paar im Kleiderschrank haben und so manch
einer hat vielleicht auch eine Art Hassliebe zu der guten alten Röhre aufgebaut. Sie macht zwar
eine tolle Figur, ist aber oft eigentlich viel zu eng und unbequem. Aber damit könnte jetzt Schluss
sein, denn eine ganz neue Art der Hose hält jetzt schon seit längerer Zeit Einzug auf die Runways
und die Schränke von Fashionistas der ganzen Welt: Die Rede ist von der Palazzo-Hose. Wir
tauschen eng und wenig bequem gegen locker, luftig und super bequem ein. Gerade jetzt, wenn
die Temperaturen steigen, man aber noch nicht so viel Bein zeigen möchte ist die Palazzo-Hose
einfach perfekt und vielfältig kombinierbar ist sie dazu auch noch, was will man mehr? Hauteng
ade, willkommen weich und leicht – wir lieben die Palazzo-Hose!

Was ist eine Palazzo-Hose?

Eine Palazzo-Hose ist nicht zu verwechseln mit der gerade auch sehr beliebten Culotte, die im
Unterschied zur Palazzo nämlich um einiges kürzer ist. Die klassische Palazzo-Hose ist lang und
gerade geschnitten. Das Bein ist weit und ab der Hüfte ausgestellt, was den lockeren Stil
ausmacht und meist bestehen sie aus leichten Stoffen wie Seide, Satin,Crepe Stoff oder
Ähnlichem. Vor allem im Sommer werden die luftigen Hosen gerne getragen und bilden so eine
tolle Alternativen zum Kleid oder knappen Shorts. Auch Stars wie Blake Livley, Victoria
Beckham, Amal Clooney oder Olivia Palermo lieben den Style der Hosen.

Die Geschichte der Palazzo-Hose

Bereist in den 30er Jahren gab es erste Formen der Palazzo-Hose. Der weltbekannten Stilikone
Marlene Dietrich verdanken wir die sogenannte Marlene-Hose, von der auch die Palazzo-Hose
inspiriert ist. Die erlangte in den 60er und frühen 70er Jahren mehr und mehr Popularität. Frauen
wollten aus ihrem gewohnten Rollenbild ausbrechen und nicht mehr nur Röcke und Kleider
tragen, also griffen sie auf die Palazzo-Hose zurück, was für großes Aufsehen sorgte. Einige
Restaurants sprachen sogar ein Verbot aus, das Frauen, die Hosen trugen, nicht erlaubte im
jeweiligen Restaurant zu essen. Was heute undenkbar ist, war damals bittere Realität und so war
die Palazzo-Hose im Grunde ein Kleidungsstück des Protests. Heute ist sie immer noch ein
Fashion-Statement, aber wahrscheinlich mit einer weit weniger großen Tragweite.

DIE KOMBINATIONSMÖGLICHKEITEN

Die Palazzo-Hosen sind unglaublich vielfältig kombinierbar. Man kann sie eigentlich zu jedem
erdenklichen Anlass tragen und der Wohlfühl-Faktor ist mit einer solchen Hose auf jeden Fall
immer gegeben. Nichts drückt oder verrutscht – angenehmer geht’s nicht. Hier ein kleiner
Überblick über die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten, lass dich inspirieren!

Locker und Casual

Eine Palazzo-Hose ist einfach perfekt für einen lässigen casual Style. Der Tragekomfort ist super
hoch, was gerade im Alltag natürlich sehr wichtig ist. Kombiniere eine Palazzo-Hose ganz
einfach zu Sneakern, einem weißen T-Shirt und Jeansjacke. Damit kannst du nie etwas falsch
machen und siehst trotzdem total hip aus. Es geht mal wieder in den Urlaub? Auch dann ist eine
Palazzo-Hose die erste Wahl, denn gerade bei warmen Temperaturen ist der lockere Schnitt
genau das richtige. Zusammen mit Sandalen oder auch Espadrilles, einer Off-Shoulder Bluse
oder einem leichten Tanktop, kann der Sommer kommen.

Cool und Stylisch

Du brauchst mal wieder ein neues Party-Outfit, hast aber keine Lust mehr auf knappe und enge
Hosen oder Röcke? Auch dann liegst du mit einer Palazzo-Hose ganz genau richtig. Das It-Piece
ist ein wahres Kombinationswunder, so verwandelt sie auch auch deinen Party Style in einen
absolut stylischen Eye Catcher Look. Kombiniere sie doch einfach mit einem Samtbody und
High Heels, so wirst du im Club ganz sicher zum absoluten Hingucker. Etwas entspannter kann
es dann auf der Geburtstagsparty der besten Freundin zugehen. Zusammen mit einer Bluse und
Sandaletten, beweist die Palazzo-Hose mal wieder was sie alles kann und der Titel des
Lieblingsgastes ist dir sicher.

Schick und Elegant

Selbstverständlich ist die Palazzo-Hose auch für Anlässe mit einem eleganten Dress-Code zu
haben. Auch hier kannst du deine Kombinationswut wieder voll ausleben und viele Styles
ausprobieren. Wenn mal wieder ein Work-Event bevorsteht ist das passende Outfit natürlich
essenziell. Mit Pumps, einer schlichten Satinbluse und einem Blazer verleihst du deiner Palazzo-
Hose einen kleinen aber feinen Office-Touch mit ganz großer Wirkung. Auch als Hochzeitsgast
möchte man immer glänzen. Statt dem tausendsten Kleid, einfach mal mit einer Palazzo-Hose aus
der Menge herausstechen. Mit einem gemusterten Modell und einer schlichten Bluse mit
Volantärmeln wirst du zum Best-Dressed. Zarte Sandalen oder Pumps runden den Look gekonnt
ab.

HIER GIBTS DIE PALAZZO-HOSEN

Du bist jetzt auf den Geschmack gekommen und möchtest deinen Kleiderschrank unbedingt um
ein neues Trendteil erweitern? Dann solltest du natürlich wissen wo es die Palazzo-Hosen zu
kaufen gibt. Modelle mit viel Farbe und Muster findest du bei Dries Van Noten und Dolce &
Gabbana. Wer es aber etwas schlichter und klassischer mag, für den sind die Modelle von Isabel

Marant oder Salvatore Ferragamo perfekt. Den angesagten Trackpants Stil gibt’s bei Stella
McCartney oder auch Coach. Außergewöhnliche Materialien gibt’s beim Label der Olsen Twins
The Row. Aber nicht nur die großen Designer haben die Palazzo-Hose für sich entdeckt, auch die
bekannten High-Street Marken geben der Hose ihren ganz eigenen Charme. So findest du das ein
oder andere Modell also auch bei Labels wie &OtherStories, Topshop oder Zara. Was den Preis
angeht ist die Spannweite sehr groß, für rund 20 € bekommst du ein ebenso stylisches Paar wie
für 3000 €, aber diese Wahl ist jedem selbst überlassen.

Wenn du dich für eine Palazzo-Hose entscheidest, bekommst du also nicht nur ein weiteres
Trendteil, sondern auch noch eine super bequeme Hose, die du zu wirklich jedem Anlass tragen
kannst und mehr kann man sich von einem Kleidungsstück doch eigentlich nicht wünschen,
oder? Die Tage des in-die-Hose-hineinpressens sind gezählt, denn die Palazzo-Hose ist
gekommen um zu bleiben, natürlich wird die Skinny Jeans aber immer einen Platz in unseren
Modeherzen haben, ist doch klar!

Mit etwas Glück findest du ganz bestimmt auch hier bei Catchys die ein oder andere Palazzo-
Hose, viel Spaß beim Stöbern!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates