Trend-Spezial: 5 Kombinationen mit Samt

Den Herbst und Winter begleitet vor allem ein Trendmaterial: Samt. Es gibt nichts, was es nicht in diesem weichen, leicht glänzenden Material gibt. Im Herbst verliebten wir uns in die lilafarbenen Samt-Stiefeletten von Dries van NotenZara bietet Lookalikes übrigens gerade im Sale an. Dann kamen die samtigen Weihnachts- und Silvesteroutfits zum Vorschein und auch jetzt, im neuen Jahr, nimmt der Samt-Trend seinen Lauf.

Hier kommen fünf Looks, die prima zu der Kombination mit Samt funktionieren.

1. Samt-Hosen

Das Unterteil aus Samt zu wählen, ist aus vielen Gründen nicht verkehrt. Zum einen umschmeichelt das schimmernde Material die Beine. Zum anderen changiert der Samtton durch die Anordnung der Stofffasern im Licht, sodass die Samthose interessant bleibt. Da das Angebot an Samthosen enorm groß ist, kann nach Belieben eingekauft werden: Samt-Anzughosen wie bei Maison Margiela, Samt-Jogginghosen wie bei Gucci oder Samt-Culottes wie bei Louis Vuitton. Ganz getreu dem 70s Stil changieren die Töne von Rostrot bis Tannengrün zu Dunkellila und Schwarz. Eine Samt-Hose ist für jede Frau zu jedem Anlass kombinierbar. Bloggerin Leandra Medine trägt zum Beispiel ein Modell von Louis Vuitton zu modischen Stiefeletten und einer Retro-Print-Bluse. Die Farbkombination ist winterlich und ein perfekter Citylook. Lässiger wird’s, wenn zur Samt-Hose Sneaker, wie die weißen Adidas Stan Smith, kombiniert werden. Das Oberteil zur Samt-Hose darf gerne Oversized und grob sein. Ein hochwertiger, grobgestrickter Wollpullover mit einer Bluse darunter sieht zu Samt toll aus.

2. All-Over im Samtanzug

Mutiger wird’s mit einem Komplett-Look aus Samt. Androgyn, ultramodern und trotzdem sexy ist ein Anzug aus Samt, wie ihn viele Moderedakteure und Influencer wie Olivia Palermo tragen. Wir sind Fan von diesem unaufgeregten Look, der trotzdem alle Blicke nach sich zieht. Zu einem Samt-Anzug sollten die Haare “undone” über die Schultern fallen und das Make-Up ebenso androgyn zurückgenommen sein. Je nach Geschmack kann zu einer schmalen Hose gegriffen werden, um die Figur zu betonen, oder mit einer weit fallenden Hose die Beine umschmeicheln. Der Blazer muss unbedingt gut sitzen, um die Silhouette zu formen. Das Oberteil unten drunter schlicht halten, denn der Anzug kreiert den Look. Ein simples Shirt, eine lockere Bluse oder ein Männerhemd unterstreichen den lässigen Charme des Anzugs. Das Schuhwerk muss flach sein, um zu wirken. Und hier passt kaum ein anderer Schuh besser, als ein derber Schnürer oder Brogue.

3. Samt und Spitze

Nichts geht über die Kombination aus Samt und Spitze. Das winterlich-samtige Material und zarte Lingerie gehören zusammen wie Topf und Deckel. Deshalb sind in vielen Samt-Oberteilen auch schon Spitzenapplikationen mit eingearbeitet. Wer sich schon für einen Samt-Blazer oder eine Hose entschieden hat, kombiniert Spitze einfach extra dazu. Seit einiger Zeit ist der “Lingerie als Alltagsmode”-Trend angekommen, sodass tatsächlich Unterwäsche aus Spitze hervorluken darf oder gleich komplett als Shirt getragen werden kann. Damit ist gemeint: Einen zarten Spitzen-BH unter einer transparenten Bluse hervorblitzen lassen oder ein Spitzen-Shirt über ein Jersey-Shirt tragen. Die dunkle Spitze wird dem Samt Romantik verleihen und ihn sanfter und feminier wirken lassen.

4. Schuhe aus Samt

Sich behutsam an das Trend-Material Samt hintrauen, kann man mit einem Schuh aus Samt. Seien es Ankle Boots wie von Roberto Cavalli, High Heels oder Flats, die samtigen Begleiter lassen sich einfach kombinieren und erzielen trotzdem ihre trendige Wirkung. Da Samt generell recht elegant wirkt, lieben wir den Bruch mit Leder oder rough Jeans. Eine Vintage Levis zu Samt-Stiefeletten sieht super aus, ein Lederkleid zu Ballerinas aus Samt gibt dem mädchenhaften Flair den rockigen Touch. Samt-Schuhe lassen sich zu einem Dinner mit dem Liebsten genauso wie zur Partynacht kombinieren.

5. Samt-Bomberjacke

Nicht nur für Frauen, auch für Herren geht dieser Samt-Trend einher: Blousons oder Bomberjacken aus Samt. Geliebt werden die Jacken vor allem in dunklem Kirschrot oder sattem Dunkelgrün. Gesteppt, voluminös oder als Longmantel. Die Samt-Bomberjacke ist ein Streetstyle-Item, dass lässig über die Schultern geworfen wird oder unter einer Winterjacke hervorblitzt. Dazu wirkt eine Mom-Jeans besonders cool, der Look kann mit spitzen Flats oder Stiefeln mit Absatz abgerundet werden.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates