Wie trägt man Overknee-Stiefel?


Overknee-Stiefel gehören zu unseren treuesten Winterbegleitern und beherrschen die Modewelt nun schon seit über zwei Saisons. Angesichts der Kurzlebigkeit vieler Trends, kann man sie also schon fast als Klassiker im Kleiderschrank bezeichnen. Spaß beiseite – die Stiefel sind nicht nur elegant, klassisch und feminin, sondern dabei auch äußerst praktisch: Mit einem Paar schicker Overknees kann man ganz leicht auch an kalten Wintertagen Rock, Kleid und Shorts tragen. Unter die Stiefel können wir in warme Kuschelsocken schlüpfen und somit sind unsere Beine vor der Kälte geschützt. Doch wie stylt man ein Overknee-Outfit eigentlich richtig? Heute zeigen wir dir 6 Stylingideen der Trendstiefel.

Casual und sexy zugleich: enge Jeans und Rollkragenpullover

Einen sehr klassischen Overknee Style kreierst du mit knallengen Skinny Jeans in dunkler Waschung und einem schlichten Rollkragenpullover. Klingt vielleicht erstmal zu easy um wirklich originell zu sein, aber dieser Look kann einfach alles: Er ist schlicht, edel, klassisch und dennoch sexy. Wenn du es gerne elegant magst ist es wichtig eine dunkle Jeans ohne Waschungen, Fransen oder Patches zu wählen – sie würden den zeitlose klassischen Touch des Outfits zerstören. Auch von zerrissenen Jeans solltest du hier lieber die Finger weglassen. Klassischerweise empfehlen sich für diesen Look schwarze Overknees aus Wildleder mit mittelhohem Absatz um sowohl elegant aber dennoch nicht billig zu wirken. Wähle einen schwarzen Rollkragenpullover aus hochwertigem Material und trage wenig bis gar keinen Schmuck. Dieser Look ist an Zeitlosigkeit nicht zu übertreffen!

Magst du es gerne etwas rockiger, kannst du gerne zu einer helleren Jeans im destroyed Look greifen, wählst einen Rollkragenpullover in bunten Farben oder mit einem schönen Muster aus. Eine coole Jeans- oder Lederjacke drüber rundet deinen sportlichen Rock chic perfekt ab – denn die Overknees bringen dennoch die nötige Portion Eleganz in deinen edgy Look.

French girl style: Faltenrock und hochgeknöpfte Bluse

Ein sehr süßer Overknee Style sind auch Faltenrock und eine bis oben zugeknöpfte Bluse zu deinen Lieblingsstiefeln. Die Bluse darf gerne ein paar süße und verspielte Details haben, alternativ kannst du auch einfach ein schlichtes Poloshirt wählen. Ein monochromer Strickcardigan oder Strickpullover hält dich zusätzlich warm. Mit einer französischen Baskenmütze rundest du deinen French Style perfekt ab. Mit diesem Look verzauberst du die Männer auch bei Eisestemperaturen.

Layering at its best: Kleid mit Cardigan oder Kuschelpullover

Wer sagt, das Sommerkleider nur für den Sommer bestimmt sind? Sie eignen sich wunderbar für einen Layering Look mit deinen Overknee-Stiefeln. Besonders schön sieht hierbei der Kontrast aus unterschiedlichen Stoffen und Formen aus. Ein weißes Seidenkleid zu schwarzen Overknees und einem kuscheligen Strickpullover darüber sieht umwerfend süß aus und ist einfach mal ein etwas anderer Winterlook! Alternativ kannst du auch einen Rollkragenpullover unter das Kleid ziehen. Thermostrumpfhosen nicht vergessen, damit es dir unter dem dünnen Stoff des Kleides nicht zu kalt wird.

Das Strickkleid

Ein weiterer Winterklassiker ist ein Strickkleid. In Kombination mit Overknees ist der Look die Perfektion. Wähle ein Kleid, in dem du dich rundum wohlfühlst: Ein übergroßer Strickpullover lässt sich schnell und einfach zum Kleid umfunktionieren. Enge Overknees und zarte Strumpfhosen bringen dennoch einen sexy Touch in deinen Look. Mit einem Overknee Look in einem figurbetonten, schwarzen Strickkleid hingegen bringst du die Femme Fatale in dir zum Vorschein.

Lederleggings

Leder und Samt sind einfach die Winterstoffe, den sie halten uns warm. Lederleggings sind optimal, denn unter sie kannst du auch noch kuschelige Strumpfhosen anziehen. Zu Lederleggings wählst du am besten schwarze Overknees aus Wildleder, damit dein Look nicht billig aussieht. Auch was die Absatzhöhe betrifft, solltest du lieber etwas einsparen – dein Overknee S[tyle könnte sonst schnell den falschen Eindruck erwecken. Obenrum geht hierzu eigentlich alles außer eng: wer die Beine betont, sollte sich oben bedeckter halten. Ob ein lässiger Strickpullover, ein lockeres Statement-Shirt mit Cardigan oder einem sportlichen Hoodie bleibt dir überlassen.

Auffällige Shorts

Last but not least: Shorts mit coolen Mustern, wie dem angesagten Animal-Prints eignen sich hervorragend zu einem wunderschönen Overknee Look. Wenn du deine Taille betonen möchtest, wähle high-waisted Shorts und stecke einen deiner Lieblingsstrickpullovern lässig in die Shorts hinein. Wie wäre es mit einem Paar Shorts im Leopardenlook? Damit hast du schon gleich ein Trend It-Piece für den Sommer im Kleiderschrank.

Du willst dir dein absolutes Traumpaar Schuhe Second Hand holen? hier gehts zu unseren besten Insidertipps zum Kauf. Und damit du lange Freude an deinen Vintage Schuhen hast, gehts hier zu den besten Pflege-Tipps für Designer-Treter.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates