Vintage Guide: Die besten Second Hand Shops in Paris

Es geht in die zweite Runde von unserem Second Hand Shopping Guide. Wir durften euch bereits die besten Vintage Länden in Hamburg vorstellen. Jetzt verschlägt es uns in die Stadt der Liebe: Paris mon Amour. Wer einen Trip nach Paris plant, der will und muss auch einen Shopping-Tag in der Fashion Metropole einplanen. Dabei darf ein Besuch auf der berühmten Champs-Élysées natürlich nicht fehlen. Die Frage ist nur, ob man auch über das nötige Kleingeld verfügt, um sich in den Boutiquen der großen Designer auszutoben. Für den kleineren Geldbeutel gibt es in Paris natürlich wieder die üblichen Verdächtigen: Große Modeketten wie H&M, Zara & Co, die es mittlerweile in jeder größeren Stadt in Europa gibt. So stellen wir uns ein besonderes Shopping-Erlebnis in Paris aber nicht vor. Wir von Catchys sind bekannt für unsere Liebe für schöne Second Hand Mode. Und in Paris schlägt unser Herz jedes Mal ein bisschen schneller. Denn zum Glück gibt es in Paris einige versteckte Läden, die Fundstücke aus den vergangen Jahrzehnten gesammelt haben und in denen du garantiert das wahre Paris entdecken wirst. Die Stadt der Liebe birgt einige Vintage Schätze, die nur darauf warten, von dir entdeckt zu werden. Aus diesem Grund haben wir die besten Second Hand Länden in Paris für dich gesucht und verraten dir alle wichtigen Infos. Deine Shopping Tour durch die Straßen der französischen Hauptstadt kann beginnen! Wer demnächst keinen Urlaub im schönen Paris geplant hat, kann auf Catchys natürlich zu jeder Zeit die angesagteste Second Hand Mode shoppen. Egal wann und egal wo!

Kiliwatch

Das Kiliwatch zählt wohl zu den größten Second Hand Läden in Paris. Auf rund 600 qm Fläche findet man coole Labels wie Pepe Jeans, Gas oder Puma. Preislich liegt das Kiliwatch im etwas höheren Preissegment. Dafür wirst du in dem hippen Laden sicherlich angesagte Mode in Top- Zustand finden können. Wer das Kiliwatch besucht, sollte etwas mehr Zeit einplanen, schließlich gibt es in dem großen Store so einiges an Vintage Mode zu entdecken. Ab und an wirst du dort sogar neuwertige Teile zwischen den Second Hand Schätzen finden können. Eine original Vintage Levis Jeans bekommst du für rund 30€, coole Band Shirts ab 15€. Bei Catchys kannst du die angesagten Second Hand Teile vielleicht sogar günstiger ergattern. Versuche dein Glück!

64 Rue Tiquetonne | 2 Arrondissement | Mo: 10:30-19:00 Uhr, Di-Sa: 10:30-19:30Uhr

Free’P’Star

Vintage-Fans, die in Paris eine Shopping-Tour geplant haben, kommen nicht um das Viertel Marais umher. Hier liegen zwei der bekannten Second Hand Läden in unserem Guide. So auch das Free’P’Star: Ein kleiner Second Hand Laden, der bis unter die Decke voll gepackt ist mit gebrauchter Kleidung zu absoluten Top-Preisen. Trotzdem ist das Free’P’Star nicht jedermanns Geschmack. Wer einen Besuch im Free’P’Star plant, sollte Zeit und Geduld mitbringen. So viel Kleidung auf wenig Raum kann zu Beginn schon eine gewisse Platzangst hervorrufen. Das legt sich aber schnell. Wer einmal begriffen hat, welche Schätze in dem charakteristischen Store schlummern, wird angespornt, sich durch die Berge an Klamotten zu kämpfen. Und wird am Ende mit coolen Vintage Jeans-Jacken und tollen Pelzmänteln belohnt. Manche Teile bekommt man bei Free’P’Star sogar schon für nur unglaubliche 1€. Du glaubst uns nicht? Dann musst du dich wohl selbst überzeugen. Second Hand Shopping ist im Free’P’Star wie man es sich nur in seinen wildesten Träumen vorstellt.

61 Rue de la Verrerie | 4 Arrondissement | Mo-Fr: 11:00-20:30 Uhr, Sa-So: 12:00-20:30 Uhr

Hippy Market

Ein weiterer angesagten Second Hand Laden im schönen Marais ist der Hippy Market. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ist dieser Vintage Store sehr groß und gut sortiert. Alle Ordnungsliebenden werden ihrer Shopping-Lust hier entspannter frönen können. Im Hippy Market findet man coole Ledershorts, Cowboy-Stiefel, viele bunte Tücher und süße Korbtaschen. Wer im Hippy Market shoppen will, wird unter 10€ kaum fündig werden, der Laden ist etwas teurer als seine Mitstreiter. Dafür wirst du in der großen Auswahl bestimmt ein neues Lieblingsteil entdecken und eine schöne Erinnerung an deinen Shopping-Tag in Paris ergattern. Wenn du dem Hippy Market in Paris bei deiner nächsten Frankreich Reise keinen Besuch abstatten kannst, musst du natürlich nicht traurig sein. Auf Catchys findest du rund um die Uhr die schönsten Vintage Teile, gesammelt auf einer Plattform und ready to shop!

21 Rue du Temple | 4 Arrondissement | Mo-Sa: 11:00-20:00 Uhr, So: 14:00-20:00 Uhr

Rose Market Boutique

Was wäre Paris ohne ein bisschen Haute Couture? Genau, es wäre nicht DIE Mode-Metropole schlechthin und das Zuhause von namenhaften Design-Häusern. In der Rose Market Boutique fühlt man sich wie eine Prinzessin. Umgeben von traumhaften Kreationen von Designern wie Chanel , Dior, Yves Saint Laurent und Givenchy ist die hübsche Rose Market Boutique auf jeden Fall einen Besuch wert – egal ob man den Haute Couture Vintage Laden zum Shoppen oder nur zum Staunen betritt. In dem charmanten Store kann man neben ausgefallener Haute Couture auch klassische Teile wie Kleider oder Accessoires finden. Röcke liegen zwischen 100-200€, Taschen gibt es ab 80 €. Wer nicht den Weg nach Paris findet, kann im kleinen Online-Store des Second Hand Ladens die schönsten Teile auch direkt von zu Hause aus shoppen.

5 Rue Hippolyte Lebas | 9 Arrondissement | Di-Fr: 13:00-19:00 Uhr, Sa: 15:00-19:00Uhr, Terminvereinbarung möglich am Montag

Mamie Blue & Mamie

Die zwei Vintage Stores Mamie Blue & Mamie gehören (wie der Name schon verrät) zusammen und sind fast direkt nebeneinander gelegen. Beide Läden sind im schönen 9ten Arrondissement angesiedelt und liegen nur unweit von der berühmten Galeries Lafayette. Ein Besuch der beiden Second Hand Läden ist in unserem Paris Guide absolutes Pflichtprogramm, wenn man ein richtiges Vintage Flair erleben möchte. Wer das Mamie betritt, steigt in eine Zeitmaschine und befindet sich plötzlich in den 40er und 50er Jahren. Hübsche Blusen mit Blumenmuster und leichte Strickware lassen alle Nostalgiker vor Freude in die Luft springen. Auch optisch verzaubert der Laden durch seine charmante Einrichtung und lädt zum Verweilen ein. Das Mamie Blue hat eine etwas breitere Palette an Second Hand Mode anzubieten. Hier findet ihr für faire Preise Kleidung von den 30er Jahren bis hin in die wilden 70er Jahre. Außerdem bietet das Mamie Blue ein komplettes Umstyling für seine Kunden an – inklusive Hair & Makeup. Ideal wenn man zu einer coolen Swing Motto Party eingeladen ist!

Mamie Blue, 69 Rue de Rochechouart | 9 Arrondissement | Mo: 14:30-19:30 Uhr, Di-Sa: 11:30- 13:30 Uhr & 14:30-19:30 Uhr

Mamie, 73 Rue de Rochechouart | 9 Arrondissement | Mo&Sa:15:00-20:00 Uhr, Di-Fr: 11:00-13:30 Uhr & 15:00-20:00 Uhr

Thanx God I’m A V.I.P

Bei Thanx God I’m A V.I.P ist jeder eine „very important person“. Der coole Laden hat angesagte Designer Ware in hochwertiger Second Hand Qualität in den Regalen. Chanel, Gucci , Dior: bei Thanx God I’m A V.I.P findest du alles, was ein Luxus-Liebhaber begeistert. Denn der schöne Laden legt nicht nur Wert auf bekannte Designer Namen sondern auch auf die beste Qualität. Bei Thanx God I’m A V.I.P wirst du kein Teil finden, dass aus Synthetik ist. Die Besitzer wählen nur hochwertige Materialien wie Wolle, Seide und Kaschmir aus und sortieren die Kleidung anschließend nach Farben. Das ist nicht nur hübsch anzusehen sondern auch sehr praktisch, wenn du auf der Suche nach dem perfekten gelben Sommerkleid bist. Neben tollen Designer Waren kannst du bei Thanx God I’m A V.I.P auch gemütlich einen Kaffee trinken. Seit einem Jahr ist das Café Teil des Konzepts und wird von den Kunden dankend angenommen. Ab und zu verwandelt sich Thanx God I’m A V.I.P sogar in einen Club. Kein Wunder, wenn der Besitzer auch als DJ arbeitet. Bei Catchys bist du natürlich unser ganz persönlicher VIP. Wir sammeln die besten Second Hand Teile für dich!

12 Rue de Lancry | 10 Arrondissement | Mo-Sa: 14:00-20:00 Uhr

Chine Machine

Chine Machine zählt wohl zu den exzentrischen Second Hand Länden in Paris. In der Nähe des Montmartre, im 18. Arrondissement gelegen, wird der coole Vintage Laden von der New Yorkerin Martine mit viel Liebe geführt. Der Laden ist voll gepackt mit Schätzen und lässt die Herzen von Second Hand Liebhabern höher schlagen. Kleider findet man bei Chine Machine schon ab 3€, Ledertaschen gibt es ab 7 € und coole Leder- und Jeansjacken ab 15 €. Wenn das mal keine Second Hand Preise sind, wie sie im Buche stehen. Schnäppchen-Jäger können in dem angesagten Store auch echte Designer Fundstücke ergattern. Ein Paar Kenzo Schuhe für 20 € oder ein Hermès Mantel für 140 €? Klar gibt’s das! Findest du alles bei Chine Machine!

100 Rue des Martyrs |18 Arrondissement | Mo-Sa: 12:00-20:00 Uhr, So: 13.00-20:00 Uhr

Du hast es bis zum Ende von unserem Second Hand Guide Paris geschafft? Dann bist du jetzt bestens versorgt mit den Top-Adressen in der französischen Hauptstadt! Solltest du unseren Hamburg Second Hand verpasst haben, kannst du hier die schönsten Vintage Länden in der Hansestadt nachlesen. Wer demnächst keine Reise nach Paris oder ins schöne Hamburg geplant hat und trotzdem angesagte Vintage Teile kaufen will, ist bei Catchys immer an der richtigen Adresse. Wir sammeln die schönste Designer- und High-Street-Mode für dich und das alles zu fairen Preisen und guter Qualität!

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates