Coffee Table Books - das perfekte Weihnachtsgeschenk

Die Weihnachtszeit naht und die Frage „Was schenke ich?“ fragen sich nun immer mehr Leute. Oft ist es aber schwieriger als gedacht und so endet man entweder bei verzweifelten Last-Minute Käufen oder hat dann doch ein Geschenk bei dem man sich nicht wirklich sicher ist. Ein weiterer Punkt für viele ist dann auch noch das doch begrenzte Budget. Die optimale Lösung? Coffee Table Books.
Diese sind nicht nur schön zum anschauen, es gibt mehrere Gründe, warum das ein perfektes Weihnachtsgeschenk ist – Einerseits sind sie zu vielen Themagebieten verfügbar, sodass sich für jeden etwas Passendes findet, auch wenn man die Person (noch) nicht gut kennt. Da ein Coffee Table Book doch ein Deko-Objekt und nichts Praktisches für den Haushalt ist, ist es auch meist nicht etwas, was man sich selbst zulegt. Dazu kommt der Preisfaktor – Im Vergleich zu vielen anderen Geschenken, sind Coffee Table Books meist nicht allzu kostspielig (von 30 bis 80 Euro wird man fündig – Second Hand oft sogar noch günstiger, wobei viele der Bücher neuwertig sind). Bonuspunkt: Auch wenn die Person schon unzählige Coffee Table Books hat, kann man eigentlich nie zu viele davon haben;)

Unser liebstes Eye Candy zum Schmökern an den kalten Tagen:

MODE – 150 JAHREN COUTURIERS, DESIGNER, MARKEN

Mode ging schon immer Hand in Hand mit sozialem und kulturellem Geschehen – Charlotte Seeling nimmt uns mit auf eine sehr modische Zeitreise und zeigt die beeindruckendsten und skurrilsten Trends der vergangenen 150 Jahre und reflektiert dabei auch deren historischen Hintergrund. Mit wunderschönen Fotographien und umfassenden Designerportraits ist dieser Schmöker nicht nur was für Modehistoriker.

PLANT: EXPLORING THE BOTANICAL WORLD

Auf 352 Seiten öffnet sich dem Leser ein ganzer Botanischer Garten – verschiedenste Illustrationen, Fotographie und Gemälde zeigen die Schönheit von Pflanzen im Laufe der Jahrhunderte und wie sie uns bis heute hin faszinieren

THE LITTLE DICTIONARY OF FASHION BY CHRISTIAN DIOR

Wenn es jemanden gibt, dessen Moderatschlägen selbst die größten Fashionistas blind folgen würden, wäre es Christian Dior. Er schaffte Designs und setzte Trends, die dem Zahn der Zeit getrotzt haben und seine Visionen sind heute nicht weniger aktuell als vor 70 Jahren. In seinen Handbuch offenbart der französische Designer seine Style Geheimisse – von Tipps wie was man zu einer Hochzeit anziehen sollte bis zu wie man einen Schal richtig trägt.

PARIS IN COLOR

Die Stadt der Liebe zeigt sich in all seinen leuchtenden Farben – das Fotographieband nimmt den Leser mit auf einen Spaziergang durch Paris ohne das Wohnzimmer verlassen zu müssen, und zeigt ihm, dass auch die kleinen Dinge im Leben wie Straßenschilder und Bistrostühle einem den Tag mit Freude und Farbe aufhellen können.

D.V. BY DIANA VREELAND

„There’s only one very good life and that’s the life you know you want and you make it yourself“ – Die legendäre Vogue Chefredakteurin lebte ihr Leben in Saus und Braus. Sie kannte die großen Namen des 20. Jahrhunderts persönlich – alle von Andy Warhol bis Coco Chanel und war selbst eine genauso inspirierende Persönlichkeit. Blätter dich durch ihr Leben in der etwas anderen Autobiographie und fühl dich ein in all die glamourösen Momente, die Diana Vreelands Leben prägten.

LIVING BY PATTERN: COLOR, TEXTURE AND PRINT AT HOME

Das Mischen von Mustern ist wirklich eine Kunstform für sich – schnell lässt sich der gewünschte Effekt, die Spannung die man erzeugen wollte, verfehlen und man steht stattdessen mit einem irritierenden Wirrwarr dar. Der Textildesignerin Rebecca Atwood passiert sowas bestimmt nicht – sie hilft dem Leser nicht nur zu verstehen, wie man genau diesen gewünschten Effekt erreicht, sie zeigt ihm auch wie man dabei trotzdem seinen eigenen Stil treu bleiben kann. Nach den wunderschönen Fotographien ist man vollgetankt mit Inspiration und das nächste Home Decor Projekt lässt bestimmt nicht lange auf sich warten.

LOUIS VUITTON WINDOWS

Wer stand mal nicht mit weit aufgerissenen Augen und offenem Mund staunend vor einem Schaufenster und betrachtete die kleine Kunstaustellung, die allein im Rahmen des Einzelhandels aufgestellt war – man ist dem Objekt der Begierde so nah und doch so fern. Kaum ein anderes Label schafft es, diese Faszination so hervorzurufen wie das französische Luxusmodehaus. In diesem Buch werden all diese magischen Momente festgehalten und man kann die Freuden des „Window Shoppings“ ganz von Zuhause wieder und wieder erleben.

NATIONAL GEOGRAPHIC RARELY SEEN: PHOTOGRAPHS OF THE EXTRAORDINARY

Nicht nur für Naturfreunde: National Geographic zeigt uns wieder mal, was für ein faszinierender Planet unsere Erde doch ist. Mit unglaublichen Fotographien von den aufregendsten Landschaften und atemberaubendsten Naturphänomen lässt Fernweh nicht lange auf sich warten.

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates