Geschenketipps vom CATCHYS-Team

Auch wir bei CATCHYS als selbsternannte Shopping-Experten zerbrechen uns jedes Jahr aufs Neue den Kopf – was schenken wir doch bloß unseren Freunden und Angehörigen zu Weihnachten? 
Dieses Jahr haben wir uns schon frühzeitig Gedanken gemacht – Franzi und Magdalena (CATCHYS-Gründerinnen), Jana und Caroline (Editoren für Magazinartikel), Nora (Marketing), Juliane (Praktikantin im Bereich Business Development) und Sarah (Praktikantin im Bereich Social Media & Online Marketing) haben ihre besten Tipps rausgekramt.
Vielleicht ist ja auch was dabei, was du deinem Freund, deinen Eltern, Geschwistern oder besten Freunden schenken könntest.

Geschenke für Mama & Papa

SARAH: „Meine Mutter freut sich immer sehr über Schmuck – Perlenketten oder zierliche Broschen. Mein Vater hingegen ist eine Leseratte, deshalb schenke ich ihm gerne Bücher oder Bildbänder – da sind die Coffee Table Books auch sehr beliebt. :) Falls ich ihnen etwas zusammen schenke, dann meist etwas zum Einrichten. Individuelle Vintage Deko oder kleine Designerschätze, die man sonst nicht findet und die ein Statement im jeweiligen Zimmer setzen! Ich gehe da meist nach Bauchgefühl und lasse mich auch gerne Mal auf Flohmärkten inspirieren.“

JANA: „Am liebsten schenke ich Dinge, die man gut gebrauchen kann oder die einen ideellen Wert haben. Da Mama und Papa sich das Meiste selbst kaufen können, was sie gerne hätten, versuche ich, ihnen eine andere Freude zu machen. Meine Mama liebt DIY-Geschenke für die Wohnung (dieses Jahr gibt es einen handgeknüpften Wandteppich), mein Papa freut sich über einen gemeinsamen Outdoor-Ausflug.”

MAGDALENA: „Ich persönlich finde es immer am schönsten Weihnachten keine Gebrauchsgegenstände zu verschenken, die derjenige sowieso gebraucht hätte, sondern wirklich was Besonderes – perfekt hierfür sind z.B. ein tolles Seidentuch von Hermès oder Etro oder feine Lederhandschuhe von Aigner“

FRANZI: „Für meine Mama bin ich immer auf der Suche nach auffälligen Accessoires. Letztes Jahr ist es eine super schöne Brosche von Chanel geworden, die sie total liebt. Für dieses Jahr hätte ich gerne einen bunten Schal, der etwas Farbe in die tristen Wintertage bringt. Am liebsten aus Cashmere, dann hält er besonders warm.

NORA: „Meinem Vater habe ich mal eine richtig schöne Daunenweste geschenkt – worüber er sich mega gefreut hatte. Meine Mutter ist ein großer Fan von Kaschmiraccessoires – mit Schals, Mützen und co. kann man nie was falsch machen.“

CAROLINA: ,,Meine Mutter freut sich immer total über einen kuscheligen und farbenfrohen Schal, mit dem sie dem tristen Wintergrau trotzen kann. Auch dieses Jahr wird sie ein schönes flauschiges Modell von Acne unter dem Weihnachtsbaum finden – Pssst…nicht verraten!’“

JULIANE: „Bei meinem Papa liegt man mit Manschettenknöpfen und einem Kriminalroman immer richtig. Meine Mama bekommt dieses Jahr Vintage Chanel Ohrringe und selbstgebackene Plätzchen.“

Geschenke für den Bruder / die Schwester

JANA: „Meine Schwester liebt die hochwertigen Basics von American Vintage. Bei uns ist es fast ein Ritual geworden, dass sie zu Weihnachten ein neues Shirt für ihre Sammlung bekommt – oder Lingerie, darüber freuen sich Schwestern auch besonders.”

FRANZI: „Meine Brüder sind absolute Fashionistos. ; ) Da etwas Passendes zu finden, ist nicht immer einfach. Für meinen älteren Bruder wird es dieses Jahr wahrscheinlich eine neue Geldklammer, der Kleine wird eine schöne Hülle für sein neues iPad bekommen.“

JULIANE: „Dieses Jahr bekommt eine Schwester ein Set Kaschmir-Handschuhen und -mütze – mit Kaschmir kann man eigentlich nie was falsch machen!“

NORA: „Coffee Table Books oder coole Foto-Poster kommen immer gut an. Ansonsten lege ich mich gerne mit Freundinnen von meiner Schwester zusammen, um ihr was Teureres zu schenken – Lederhandschuhe von Bottega Veneta stehen zum Beispiel dieses Jahr an.“

Geschenke für den Freund

NORA: „Für meinen Freund habe ich die letzten Male richtig gute Schnäppchen gefunden – eine Vintage Leder Aktentasche für so etwa 300 Euro und eine alte Omega Uhr für so 200-300 Euro. Ansonsten bleibe ich gerne bei beliebten Klassikern – dicke Strickpullover oder Cardigans für die kalten Tage. Dieses Jahr fahren wir zusammen in den Ski-Urlaub – deshalb kriegt er zu Weihnachten Skisachen oder coole Second Hand Ski.“

FRANZI: „Für meinen Freund bin ich gerade auf der Suche nach einem tollen Vintage Geldbeutel von Montblanc – die haben super schöne, klassische Modelle. Und da er seinen Geldbeutel ja jeden Tag dabei hat, finde ich das auch ein sehr schönes, persönliches Geschenk!“

CAROLINA: ,,Mein Freund findet alles toll, was mit Sport und Fashion zu tun hat. Letztes Jahr gab es ein Paar coole Sneaker von Nike, ob es dieses Jahr zu Weihachten wohl auch wieder welche geben wird? Wer weiß!”

MAGDALENA: „Am liebsten verschenke ich auch hier etwas Bleibendes und an was viele Frauen gar nicht denken, es kann auch etwas für Zuhause sein, z.B. ein besonderes Möbelstück. Heißer Tipp: der Eames Plastic Chair, es gibt hier Vintage einige Farben, die nicht mehr erhältlich sind und Stück so ganz besonders machen!“

SARAH: „Was meinem Freund immer sehr gefällt, sind coole Designerklamotten. Passend zur Winterzeit ein warmer Kaschmir-Pullover oder stylische Männerboots. Gerne auch mal ausgefallene Vintage Gegenstände für die Wohnung oder auch eine Vintage Kamera, mit der man Momente festhalten kann. Ich schenke zusätzlich immer noch etwas Persönliches dazu, mit dem man gemeinsam etwas verbindet.“

Geschenke für die beste Freundin / den besten Freund

JULIANE: „Meine beste Freundin ist ein absoluter Make-Up-Fan und wird dieses Jahr mit einem Kylie Cosmetics Lip Kit überrascht – sie wird sich bestimmt freuen, vorallem da sie mittlerweile nicht mehr nach Deutschland versendet werden!“

MAGDALENA: „Meine beste Freundin liebt Kaschmir, deswegen habe ich damit immer schon eine ganz gute Basis an Ideen – mein Tipp: es muss nicht immer ein klassischer Pullover sein, besonders weiche Kaschmir-Accessoires sind im Winter der perfekte Begleiter! Für lazy sundays at home zum Beispiel perfekt – eine Wärmflasche aus Kaschmir.“

JANA : „Meine Freundinnen freuen sich meistens über Kleinigkeiten, die schön aussehen. Vor allem Interior-Geschenke kommen immer gut an. Über ein Vintage Teeservice aus Porzellan vom Flohmarkt, eine Duftkerze von diptyque oder eine schöne Handcreme freut sich doch jedes Mädchen. Gemeinsam Zeit verbringen und Erinnerungen kreieren ist doch das schönste mit der besten Freundin/Freund. Eines meiner liebsten Unisex-Geschenke sind daher Konzertkarten.“

SARAH: „Meine beste Freundin bekommt meistens kleine coole Vintage It-Pieces, wie ausgefallene Designer-Shirts oder auch mal eine kleine Vintage Clutch.“

FRANZI: „Da mein bester Freund gerade umgezogen ist, werde ich auf jeden Fall etwas für die Wohnung schenken. Ich liebäugle gerade mit einem schönen Neon-Schriftzug für die Wand oder einem schönen bunten Kissen im Marrakesch-Stil.“

NORA: „Für meine Freundinnen finde ich immer dünne Armbänder mit Anhänger schön – Entweder etwas ausgefallener oder schlicht und klassisch – das kommt dann ganz auf die Empfängerin an;) Auch beliebt sind wirklich coole Schlüsselanhänger und Handyhüllen.“

CAROLINA: ,,Meine beste Freundin ist ein absoluter Taschen Freak und liebt Vintage & Second Hand. Ist doch klar, dass sie zu Weihnachten auch eine unter dem Baum vorfinden wird.”

Arrow prev Arrow next
Arrow prev Arrow next

Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse

NEWSLETTER

Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung
  • Wöchentlich exklusive Schnäppchen
  • Exklusive Rabatte und Gutscheine
  • Fashion Trends und Updates