Neil Barrett

Minimalistischer Luxus – von was bzw. wem hier die Rede ist? Ganz klar, von Neil Barrett. Das im Jahr 1999 gegründete Designerlabel gehört seit Jahren zu den beliebtesten. Es steht für cleane und stylische Designs ohne viele Extras und löst damit sowohl bei männlichen als auch weiblichen Fashionistas ein Haben-Wollen-Gefühl aus. Bekannt wurde das Label vor allem für seine edle Herrenkollektion die einst im Jahr 2000 ihr Debüt feierte. Kein Wunder, dass auch die A-Prominenz aus Hollywood große Fans der Marke wurden. Brad Pitt, Orlando Bloom oder Jake Gyllenhaal sind nur wenige Beispiele der männlichen Fans. Als dann 2006 erstmals eine Kollektion für Damen erschien, gewann Neil Barrett auch unter anderem Jennifer Aniston, Angelina Jolie oder Madonna für seine Designs. Willst auch du mehr über das Label erfahren und herausfinden warum die Stars so verrückt nach Neil Barrett sind? Dann solltest du unbedingt weiterlesen, in unserem Brand Guide erfährst du alles was du über das Label wissen solltest.

  • >
      <Bekleidung
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Marke
SchuhGrössen
Grössentabelle: Schuhe
EUUSUK
3653
36,55,53,5
3764
37,56,54,5
3875
38,57,55,5
3986
39,58,56,5
4097
40,59,57,5
41108
41,510,58,5
42119
EUUSUK
3653
36,55,53,5
3764
37,56,54,5
3875
38,57,55,5
3986
39,58,56,5
4097
40,59,57,5
41108
41,510,58,5
42119

Bitte beachten Sie auch die Maßnahme

unsere Partnershops

Preis

Wusstest Du, dass …

  1. Neils Barretts Leidenschaft für Mode ihm quasi weitervererbt wurde. Sowohl sein Urgroßvater als auch sein Großvater waren beide als Schneidermeister tätig.
  2. 85 % der Designs „made in Italy“ sind.
  3. Neil Barrett auch für die Garderobe von Spiderman 2 und 3 sowie Ghostrider und I-Robot verantwortlich war.
  4. Justin Timberlake auf seiner The 20/20 Experience World Tour die Mode von Neil Barrett trug. Auch in seinem Musikvideo „Take Back The Night“ trägt er Neil Barretts Designs.

Warum lohnt es sich, Neil Barrett Second-Hand zu kaufen?

Du bist ganz verrückt nach den Produkten des britischen Designerlabels? Das können wir gut nachvollziehen. Die Trendstücke von Neil Barrett sind definitiv eine Anschaffung wert. Leider hat einzigartiges Design und exzellente Verarbeitung in Verbindung mit hochwertigen Materialien eben auch ihren Preis. Auf Catchys findest du die besten Angebote im Second Hand und Sale. Erhalte so auf einen Blick die besten Schnäppchen aus allen bekannten Second Hand Shops. Vor allem Modelle mit dem trendigen Thunderbolt-Motiv bestehend aus zahlreichen Blitzen sind sehr beliebt in der Modewelt und schnell ausverkauft. Im Second Hand kannst du diese jedoch wiederfinden und deinem Traumstück von Neil Barrett einen Schritt näherkommen. Und wer weiß, vielleicht kannst du sogar noch ein bisschen dabei sparen. So macht Shoppen doch gleich doppelt Spaß!

Kategorien
Filter/Sortierung
Neil Barrett×
Alle Filter Zurücksetzen×
Sortieren:
Neil BarrettHüte41.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLackleder hohe turnschuhe150.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Clutches100.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Hohe turnschuhe99.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Hohe turnschuhe200.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe150.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe55.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe340.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe180.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe100.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Rucksäcke180.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Sandalen59.00€
Grösse: 38
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Sandalen70.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Schnürschuhe225.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Schnürschuhe136.36€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Stiefel200.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Stiefeletten120.00€
Grösse: 38
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Stiefeletten250.00€
Grösse: 36
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder lange handschuhe140.92€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder niedrige turnschuhe220.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder taschen560.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeinen Sneakers120.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettNiedrige turnschuhe298.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettPumps129.00€
Grösse: 40
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettPython Hohe turnschuhe920.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettSonnenbrillen220.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettStiefeletten245.00€
Grösse: 37
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettStiefeletten Leder Schwarz329.00€
Grösse: 37
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettClutches239.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Geschnürt boots140.00€
Grösse: 36
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Gürtel90.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Gürtel50.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Gürtel100.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Hohe turnschuhe180.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Kleinlederwaren308.26€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe65.00€
Grösse: 44
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Niedrige turnschuhe65.00€
Grösse: 44
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Opentoes stiefel110.00€
Grösse: 38
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Pumps250.00€
Grösse: 35
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Sandalen250.00€
Grösse: 38
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Schnürschuhe225.00€
Einheitsgrösse
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand
Neil BarrettLeder Stiefeletten90.00€
Grösse: 41
Versand zzgl. Versandkosten
Second Hand

Die Geschichte von Neil Barrett

1965

Neil Barrett wird in Devon, England, geboren

Studium

Neil Barrett entdeckt schon früh seine Leidenschaft für die Mode und studiert Modedesign sowohl an der Kunsthochschule Central Saint Martins sowie am Londoner Royal College of Art.

Erste Berufserfahrung

Kurze Zeit nach seinem Abschluss beginnt Neil bei Gucci als Senior Men’s Designer in Florenz zu arbeiten. Diese Tätigkeit führte er fünf Jahre lang aus. Er schlägt Patrizio Bertelli vor, bei Prada eine Herrenlinie einzuführen. Ganze zwei Jahre muss er auf eine Antwort warten. Schließlich erhält er eine Zusage und beginnt für Prada zu arbeiten.

1999

Neil Barrett gründet sein eigenes Modelabel. Vorerst bietet das Label nur Männermode an.

2000

Die Mode von Neil Barrett wird zum ersten Mal in Florenz auf der Pitto Uomo präsentiert.

2006

Neil Barrett wird Creative Director für einige der Puma-Kollektionen. Mitunter gestaltet er die Trikots der italienischen Fußballnationalmannschaft.

2006

Das Label expandiert und schließlich wird auch eine Kollektion für Damen angeboten. Die Kollektion wird erstmals in New York vorgestellt.

2009

Neil Barrett entschließt sich dazu eine Produktionsabteilung in der Toskana aufzubauen. Von hier aus wird die Produktion und der Vertrieb geleitet.

2011

Der Vertrieb des Labels wird weiter ausgebaut. Es folgen Shop-Eröffnungen in Hongkong, Südkorea und Seoul. Auch in anderen asiatischen Städten werden mehrere Neil Barrett Stores eröffnet.

Neil Barrett Brand Guide

Egal ob Damen- oder Herrenbekleidung, Taschen, Kleinlederwaren, Schuhe oder Accessoires, Designerstücke von Neil Barrett überzeugen allesamt durch ihren unverwechselbar schlichten und ausgesuchten Stil.

Neil Barrett Herrenbekleidung

Bekannt ist das britische Designerlabel wohl vor allem für seine minimalistische Herrenmode. In den Herrenkollektionen lässt sich zum einen edle Abendgarderobe finden. Edle Anzüge in klassischen Farben wie Schwarz, Dunkelblau und Grau sind perfekt geeignet für Abendveranstaltungen oder Business-Looks. Zum anderen findet sich in den Kollektionen auch stilvolle Freizeitkleidung. Lässige Lederjacken, Sweatshirts und perfekt sitzende Hosen erweitern die edle Garderobe des Labels. Auch die Bademode von Neil Barrett hat auf der ganzen Welt schon Fans gefunden. Die trendigen Badeshorts des Designerlabels sind sowohl am Strand im Sommerurlaub als auch beim Sonnen im Park ein absoluter Hingucker.

Neil Barrett Damenbekleidung

Neben den Herren werden jedoch auch die weiblichen Fashionistas bei Neil Barrett fündig. Glücklicherweise bietet das Label seit dem Jahr 2006 auch edle Damenkleidung an. Coole Pullover, printreiche T-Shirts sowie schlichte Kleider und Röcke warten darauf von dir entdeckt zu werden.

Neil Barrett Kleinlederwaren

Auch die Kleinlederwaren von Neil Barrett überzeugen durch ein harmonisches Zusammenspiel aus schlichtem Stil und hochwertigen Materialien. Schlüsselanhänger oder Portemonnaies sind perfekt geeignet um einem Neil Barrett Fan ein kleines Geschenk zu machen, oder auch um sich selbst zu beschenken.

Neil Barrett Taschen

Taschen spielen vor allem für das Outfit von Damen eine sehr zentrale Rolle. Aber auch stilbewusste Herren finden bei Neil Barrett praktische Rucksäcke, Shopper und Kuverttaschen.

Neil Barrett Schuhe

Wahre Schuhliebhaber kommen um die coolen Designs von Neil Barrett nicht herum. Hier findest du schlichte Sneakers, coole Stiefeletten und Stiefel sowie sexy High Heels.

Neil Barrett Accessoires

Natürlich dürfen die passenden Accessoires zu deinem Outfit nicht fehlen. Bei Neil Barrett findest du zum Beispiel lässige Caps, Mützen, Schals, Krawatten und noch vieles mehr mit dem du deine Looks aufpeppen kannst.

Der Stil von Neil Barrett

Schwarze Anzugshose, schwarzes Print-Shirt, schwarze Lederjacke mit Lammfellwolle und schwarze Chelsea Boots. So könnte ein Outfit von Neil Barrett aussehen. Die Mode von Neil Barrett ist modern, innovativ und maskulin angehaucht. Der Engländer beherrscht die Schneiderkunst wie kaum ein anderer Designer. Kein Wunder also, dass seine Designs durch klare Linien und eine exzellente Verarbeitung glänzen. Zudem weiß er auf internationale Märkte zu reagieren und die Passformen individuell an die Ansprüche seiner Kundengruppen anzupassen. Kein Stück ist dabei langweilig, durch edgy Elemente und cleane Linien erhalten alle Designs einen coolen Touch. Die Farbgebung der Kollektionen ist vorwiegend neutral, weist jedoch hier und da einige Farbakzente auf. Bei den Damen legt der Designer vorwiegend Wert auf eine figurnahe, vorteilhafte Formführung.

Stylingtipps von Neil Barrett

Nun haben wir noch ein paar Stylingtipps von Neil Barrett persönlich für dich. Der Designer rät Männern und Frauen dazu stets ihrem eigenen Stil treu zu bleiben und sich nicht von anderen verbiegen zu lassen. Zudem rät er Fashionistas dazu, vor allem auf die Passform ihrer Kleidung großen Wert zu legen. Wenn ein Kleidungsstück nicht perfekt passt, ist der Look ruiniert. Dabei geht es nicht darum nur hautenge Sachen zu tragen. Der Brite ist auch kein Fan von großen Designerlogos, daher verzichtet er bei seinen Designs auf All-Over-Logos oder Ähnliches. Für Veranstaltungen gibt er den Rat immer exakt auf den Dresscode einer Veranstaltung zu achten, dann ist man immer auf der richtigen Seite. Ein guter Anzug oder ein edles Etuikleid sind abends immer eine gute Wahl.