Sézane

Qualität, Stil, Eleganz und teure Preise – diese Vorstellung hat vermutlich jede Fashionista, wenn sie an Modelabels aus Frankreich denkt. Kein Wunder! Chanel, Hermès oder Céline - das alles sind extrem hochpreisige Luxuslabels aus Paris, die sich die durchschnittliche Modefrau nicht mal eben so leisten kann. Ein Logo-Shirt von Gucci für 300 Euro? Auch wenn der Logo-Mania-Trend momentan total angesagt ist, das muss man sich trotzdem erstmal leisten können. Dennoch beeindrucken uns die Französinnen mit ihrem eleganten Stil und dem weiblichen Pariser Charme, von dem wir nur zu gerne ein klein wenig hätten. Das dachte sich wohl auch die Onlineshop-Besitzerin Morgane Sézalory und gründete 2013 kurzerhand ihr neues Label Sézane, welches im Gegensatz zu den anderen französischen Marken ausschließlich online zu erwerben ist und zudem traumhafte Preise besitzt. Mit den erschwinglichen Designs löst das Trendlabel Sézane regelmäßig überdimensionale Fashion-Hypes aus. Wer dann noch ein It-Piece ergattern möchte, muss entweder schnell sein oder im Second Hand Glück haben. Erfahre in unserem Brand Guide alles, was du über Sézane wissen musst. Viel Spaß!

  • >
      <Bekleidung
    • >
        <Westen
    • >
        <Trachten
    • >
        <Tops
    • >
        <Shirts
    • >
        <Röcke
    • >
        <Pullover
    • >
        <Mäntel
    • >
        <Kostüme
    • >
        <Kleider
    • >
        <Jeans
    • >
        <Jacken
    • >
        <Hosen
    • >
        <Hemden
    • >
        <Blusen
    • >
        <Bademode & Wäsche
    • >
        <Anzüge
  • >
      <Taschen
  • >
      <Schuhe
  • >
      <Schmuck
  • >
      <Accessoires
  • >
      <Uhren
<Filters
Sortieren
Geschlechter
Marke
Zustand

Wusstest Du, dass …

  1. es das Modelabel Sézane noch nicht einmal 10 Jahre gibt? Die Bekleidungsmarke wurde 2013 in Frankreich gegründet und hat seitdem echtes Trendpotential.
  2. es die Fashion-Pieces von Sézane anfangs nur online zu kaufen gab? Der erste eigene Flagshipstore des französischen It-Labels wurde vor wenigen Jahren (2015) in Paris eröffnet.
  3. dieser Onlineshop nach der Gründung des Labels zunächst wie eine Art Shopping-Club funktionierte? Sobald es neue Ware gab, verschickte Morgane einen Newsletter an ihre Kunden mit einem exklusiven Preview-Link, über den sie die auf 50 bis maximal 150 Stück limitierten Entwürfen kaufen konnten.
  4. die Gründerin Morgane Sézalory in Frankreich als Vorreiterin in Sachen Onlineshopping gilt? Besonders große französische Labels wie Chanel, Hermès oder Céline tun sich mit einem Shop im Internet relativ schwer. Für diese Luxusmodehäuser ist es eine Frage des Prestiges, ob ein It-Piece der Marke immer und überall erhältlich ist.
  5. der Grundstein für das Label Sézane ein paar alte Kisten mit Flohmarkt-Klamotten waren? Diese hatte die Schwester von Morgane hinterlassen und Morgane selbst bringt sie wieder in Schuss und verkauft sie bei Ebay. Mit einem riesen Erfolg!
  6. der Name des Labels eine Wortschöpfung aus dem Vor- und Nachnamen von Morgane Sézalory ist?
  7. die Gründerin bereits 2008 ihren ersten eigenen Onlineshop “Les Composantes” gelauncht hatte? Zudem führte Morgane auch einen Blog und zeigte dort, wie man Retro-Kleidung modern und trendy stylt.

Warum lohnt es sich, Sézane Second Hand zu kaufen?

Wenn du dich auch schon immer gefragt hast, wie die ganzen Fashionistas immer top gestylt in den angesagtesten It-Pieces herumlaufen können – hier die Antwort: Sie shoppen Second Hand! Und das ist tatsächlich kein Wunder! Mittlerweile wird Second Hand auch bei uns immer beliebter und hat das angestaubte Image aus Omas Zeiten endlich abgelegt. Second Hand ist cooler denn je und genießt einen hohen Glücksfaktor. Warum? Weil du beim Second Hand Shopping nicht nur eine Menge Geld sparen kannst, du kannst dort auch It-Pieces ergattern, die es aktuell gar nicht mehr zu kaufen gibt – so natürlich auch die Designs von Sézane. Erinnern wir uns nur mal an den gehypten Barry-Cardigan von Sézane im letzten Jahr. Die schlichte Strickjacke mit V-Ausschnitt und emaillierten Gold-Knöpfen wurde im September 2017 in den Farben Schwarz, Grau, Beige und Rosé gelauncht und hat seitdem weltweit die Herzen der Modemädchen erobert. Er war so angesagt, dass er binnen Minuten ausverkauft war und sich ganze 30.000 (!) Fashiongirls auf die Warteliste haben schreiben lassen. Verrückt! Zum Glück gibt es aber Second Hand Onlineshops wie Catchys, hier kannst du den begehrten Cardigan mit etwas Glück noch bekommen – ohne einen Platz auf der langen Warteliste zu haben. Natürlich lassen sich in unserer Auswahl an authentifizierten Partnershops mit Echtheitsgarantie und Käuferschutz aber auch andere exklusive Modelle des französischen Trendlabels ausfindig machen. Starte deine Schatzsuche jetzt!

Kategorien
Filter/Sortierung
Sézane×
Alle Filter Zurücksetzen×
Sortieren:

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe

Die Geschichte von Sézane

2008

Gründerin Morgane Sézalory launcht ihren ersten eigenen Onlineshop mit dem Namen „Les Composantes“. Auf dem dazugehörigen Blog zeigt Morgane, wie man die Retro-Teile modern stylt.

2013

Das Label „Sézane“ wird gelauncht. Zunächst funktioniert der Onlineshop wie ein Shopping- Club: So bald es neue Ware gibt, werden Newsletter verschickt.

2015

Das Online-Konzept wird erweitert und der erste Sézane-Flagshipstore, das L’Appartement Sézane, wird in Paris eröffnet. Dort können die Kundinnen die Ware anfassen, anprobieren und – wenn sie möchten – auch direkt bestellen.

2017

Der zweite Concept Store wird im September in New York eröffnet. Beide L’Appartements sind liebevoll französisch eingerichtet. Zudem wird in der Herbst-/ Winter Kollektion der Barry-Cardigan gelauncht und avanciert direkt zum begehrten It-Piece der Modefrauen.

2018

Die Begehrlichkeit von Sézane ist auch fünf Jahre nach der Gründung nicht gesunken. Was vermutlich auch an der Limitierung der Produkte liegt. Wenn der Online-Shop nicht gerade frisch aufgefüllt wurde, klebt im Concept Store auf zahlreichen Produktbildern ein Sold Out-Button.

Sézane Brand Guide

Egal ob Mode oder Accessoires, die Kollektionen von Sézane sind auf der ganzen Welt heiß begehrt. Die limitierten Designs sind alle in einem klassischen französischen Stil gehalten und versprühen auf Anhieb den eleganten Charme der Pariser Frauen.

Sézane T-Shirt

Ein T-Shirt ist immer eine gute Wahl! Man kann es einfach zu vielen unterschiedlichen Outfits und Anlässen tragen und es ist so easy zu kombinieren. Lediglich der Schnitt und das Design sind dabei entscheidend. Mit den T-Shirts von Sézane kannst du deinen Style und deine Persönlichkeit ganz individuell unterstreichen. Zudem verleihen dir die Looks des Pariser Labels eine französische Note. Und wir alle lieben doch den eleganten Stil der Pariserinnen, oder? Besonders angesagt ist aktuell das weiße Sézane T-Shirt mit der Aufschrift “l’amant” (der Liebhaber), geschrieben in einer roten Retro-Typografie. Wer jetzt denkt, dass er für die Kreation aus Frankreich hunderte Euro ausgeben muss – Überraschung: Das It-Piece kostet gerade einmal 45 Euro. Es kommt bei den Modefrauen sogar so gut an, dass es oft ausverkauft ist. Schau gerne bei Catchys, ob du es hier noch ergattern kannst.

Sézane Jeans

We love denim! Absolut jede Modefrau muss mindestens eine perfekt sitzende Jeans im Kleiderschrank haben. Manchmal ist es aber gar nicht so leicht, genau diese eine Hose zu finden. Jeans sind zeitlose Styling-Must-Haves für die wir gerne auch mal den ein oder anderen Euro mehr ausgeben. Um die perfekte Jeans zu finden, müssen wir aber keine Luxuspreise mehr zahlen – das französische Label Sézane zieht mal wieder an allen anderen Marken vorbei und löst einen neuen Hype aus: Jeans! Aktuell stürzen sich alle Fashionistas auf die Jeans der It-Marke und das aus genau zwei Gründen: sie sitzt unschlagbar gut und kostet nur 95 Euro.

Sézane Cardigan

Um den Cardigan ist es in den letzten Jahren relativ ruhig geworden. Bis jetzt! Der Onlineshop Sézane designte 2017 ein It-Piece der Extraklasse: den schlichten Barry-Cardigan mit V-Ausschnitt und emaillierten Gold-Knöpfen. Die Strickjacke ist Teil der dauerhaften La Liste-Kollektion von Sézane, die die zeitlosen Klassiker der französischen Mode beinhaltet. Den Barry-Cardigan gibt es in den Farben Schwarz, Grau, Beige und Rosé und er liegt preislich unter 100 Euro. Fashiongirls auf der ganzen Welt lieben das klassische Modell und dank des lockeren Schnitts und der fehlenden Bündchen am Ausschnitt können wir ihn auch gerne mal umgekehrt tragen.

Was steckt hinter dem Erfolg von Sézane?

Obwohl das französische Modelabel Sézane erst vor wenigen Jahren gegründet wurde, hat es sich innerhalb von nur ein paar Monate zum absoluten Geheimtipp unter den Fashionistas gemausert. Mittlerweile ist das Label in aller Munde und genießt in der Modeszene ganz große Erfolge – trotz des Online-only-Konzepts. Aber genau das sorgt dafür, dass hohe Vertriebskosten eingespart werden und die Kollektionen infolgedessen zu erschwinglicheren Preisen angeboten werden, obwohl der Großteil in Europa gefertigt wird. Teilweise sogar in den Manufakturen, wo auch Luxuslabels ihre Kreationen produzieren lassen. Dennoch bekommst du bei Sézane ein T-Shirt für unter 50 Euro und genau dieses Preis-Leistungsverhältnis kommt bei den Fashiongirls an: stylische und angesagte Mode zum kleinen Preis. Das dankt einem dann auch der Geldbeutel. Der Erfolg des französischen Labels kommt demnach nicht von ungefähr. Der Look von Sézane lässt sich mit dem unkomplizierten Chic beschreiben, der schon andere französische Marken berühmt gemacht hat. Bei Sézane treffen zeitlose Basics wie der Barry-Cardigan auf romantische und feminine Kleidungsstücke wie mit Rüschen verzierte Wickelkleider oder Spitzenblusen. Taschen, Schuhe, Schmuck sowie Lingerie erweitern das Sortiment.