Aldo Sonnenbrillen

Das kanadische Unternehmen Aldo ist vor allem für seine hochmodernen, an aktuelle Trends angelehnten Schuhdesigns bekannt. Seit dem Start des Labels im Jahre 1972 verfolgt Gründer Aldo Bensadoun erfolgreich das Ziel, mit seinen Entwürfen immer am Puls der Zeit zu sein, dabei jedoch niemals seine eigene individuelle Richtung zu vernachlässigen. Auf diese Weise hat sich Aldo Bensadoun über die Jahre einen festen Platz in der internationalen Modebranche gesichert. Die Kollektionen von Aldo sollen für alle stilbewussten Damen und Herren mit kleinem Geldbeutel erschwinglich sein, die sich zwar keine Designermode leisten können, aber trotzdem an der aufregenden Fashionwelt teilhaben wollen. Dieses Credo gilt jedoch nicht nur für die Schuhe von Aldo, sondern auch für die Kategorie Accessoires, in die sich Bensadoun das erste Mal im Jahr 2000 wagt - und das mehr als erfolgreich! Insbesondere die Sonnenbrillen des kanadischen Unternehmens sind ein absolutes Must-Have, denn sie schützen nicht nur die Augen vor gefährlichen UV-Strahlen, sondern sind dabei auch noch richtige Eyecatcher, die jedes noch so schlichte Outfit spielend leicht aufwerten. Aldo bietet eine breite Palette an vielseitigen Designs, von klassischen Aviators über coole Cat-Eye Sonnenbrillen bis hin zu Sonnenbrillen mit runden, verspiegelten Gläsern hat Aldo für jeden Typ, Geschmack und Anlass die passende Sonnenbrille im Sortiment.

Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Sonnenbrillen×
Aldo×
Relevanz×

Kombinationen mit Aldo Sonnenbrillen

Aldo Sonnenbrillen für Sie

Ob klassisch-elegant, verspielt-romantisch oder cool und edgy, bei Aldo findet jede Frau die richtige Sonnenbrille. Ein Modell in der klassischen Aviator- oder Wayfarer-Form ist ein absoluter Allrounder und kann sowohl elegant zu tailliertem Blazer, Bleistiftrock und hochwertigen Pumps ins Büro als auch lässig zu bequemen Freizeitlooks kombiniert werden. Auffälliger wird es mit einem oversized Modell in der angesagten Cat-Eye Form, dieses ist toll für die Freizeit oder den Urlaub. Einfach ein florales Midikleid im Retro-Look und ein paar schöne Ledersandaletten dazu, fertig ist der schöne und bequeme Freizeitlook. Die runden Sonnenbrillen von Aldo eignen sich perfekt für die Festivalfans unter uns, insbesondere die Brillen mit den bunt getönten oder verspiegelten Gläsern, z.B. in angesagtem Roségold, sorgen sofort für gute Stimmung. In Kombination mit Fransenweste, Jeansshorts und kleinem Lederrucksack oder Bucket Bag lässt sich der Festivalsommer doch am besten genießen!

Aldo Sonnenbrillen für Ihn

Aldo bietet nicht nur eine große Auswahl an Sonnenbrillen für Damen, auch die Herren kommen nicht zu kurz und können in einem großen und vielseitigen Sortiment ihr Traummodell finden. Die klassische Aviator Sonnenbrille kann nicht nur zu lässigen Alltagsoutfits, sondern auch elegant zum Anzug kombiniert werden. Das Modell „Dralia“ hingegen wirkt lässiger und passt mit seinem Retro-Look perfekt zu coolen Outfits, z.B. zu dunklen Jeans, Band T-Shirt und Lederjacke. Auch für den Urlaub eignet sich dieses Sonnenbrillenmodell von Aldo, in Kombination mit sportlicher Chinohose und gemustertem Hemd lässt es sich entspannt an der Strandpromenade entlangflanieren, ohne dass die Sonne blendet.

Aldo Sonnenbrillen Second-Hand & im Sale

Da die Designs der Aldo Sonnenbrillen sehr trendorientiert und schnellen Kollektionswechseln unterlegen sind, ist es nicht unüblich, dass besonders beliebte Modelle des kanadischen Händlers neu sehr schnell ausverkauft sind. Hier bietet es sich jedoch an, Second-Hand nach den Sonnenbrillen Ausschau zu halten. Auf diese Weise kann man nicht nur online oder in den Läden nicht mehr erhältliche Modelle doch noch ergattern, sondern dabei auch noch jede Menge Geld sparen. Catchys bietet eine große Auswahl an Second-Hand Aldo Sonnenbrillen, von denen manche sogar noch in praktisch neuwertigem Zustand sind. Des Weiteren stammen alle auf der Catchys Website angebotenen Aldo Sonnenbrillen von authentifizierten Partnershops, sodass du keine Gefahr läufst, auf einen Betrug hereinzufallen. Viel Spaß beim Stöbern und Entdecken!

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe

Alternativen zu Aldo Sonnenbrillen

Wem der Stil der Aldo Sonnenbrillen gefällt und bereit ist, mehr für seine Traumsonnenbrille auszugeben, der sollte einen Blick auf die Modelle von Dior werfen. Ähnlich wie Aldo legt auch Dior Wert darauf, sich mit seinen Sonnenbrillendesigns von der Masse abzuheben. So ist z.B. das Modell „So Real“ von Dior mit markantem, verspiegelten Design eine tolle High-End Alternative. Im Premium-Segment bieten sich die Sonnenbrillen von Ray Ban an, hier bleiben von Klassikern wie Aviators und Wayfarers bis hin zu runden, verspiegelten Brillen keine Wünsche offen. Trendige Low-Budget-Alternativen bieten z.B. die Fast Fashion Retailer Zara und Mango, die sich an den aktuellen Trends auf den Laufstegen orientieren und diese innerhalb kürzester Zeit zu erschwinglichen Preisen in ihren Läden und online anbieten. Viel Spaß beim Shoppen!

Beliebte Modelle von Aldo Sonnenbrillen

Aldo „Welaclya“

Das Sonnenbrillenmodell „Welaclya“ für Damen überzeugt mit seiner Cat-Eye Form im oversized Look. Durch den breiten, roséfarbenen Rahmen mit leichtem Schimmer wirkt dieses Modell besonders feminin und passt perfekt in den Frühling und Sommer. Gefertigt ist „Welaclya“ aus hochwertigem Acetat, das die Brille besonders stabil und langlebig macht. Im Herstellungsprozess wird eine fortschrittliche Gusstechnik angewendet, die zu dem einzigartigen Design und dem besonderen Farbton führt. Ausgestattet ist das Modell „Welaclya“ mit hochwertigen C39 Brillengläsern, die ein unangenehmes Spiegeln verhindern und gleichzeitig eine besonders klare Sicht ermöglichen. Neu ist das Modell für 50€ erhältlich. Die „Welaclya“ ist der perfekte Begleiter für schöne Frühlings- und Sommertage, denn das pastellfarbene Design sorgt sofort für gute Laune. Kombiniere einfach ein schwingendes, florales Midikleid und ein paar schöne Sandaletten dazu, fertig ist der perfekte Look für ein romantisches Lunchdate. Wem das etwas zu süß ist, der trägt einfach coole, weiße Sneakers als Kontrast zu dem verspielten Kleid und kreiert so einen entspannten Freizeitlook.

Aldo „Qilalla“

Das Modell „Qilalla“ von Aldo gehört zu den beliebtesten Sonnenbrillen für Damen, denn es schmeichelt nicht nur jeder Gesichtsform, sondern ist dabei auch noch ein richtiger Eyecatcher. Das Gestell der „Qilalla“ ist aus Metall gefertigt und besonders dünn und filigran geformt, sodass die Gläser, die eine Mischung aus klassischem Aviator und angesagter Cat-Eye Form sind, besonders gut zur Geltung kommen. Ein besonderes Detail ist der feine Metallbogen, der oberhalb des Nasenstegs, leicht versetzt zu den Brillengläsern, verläuft und dabei die Cat-Eye Form andeutet. Gewählt werden kann aus verschiedenen Varianten, einem goldfarbenen Gestell mit blau oder dunkelgrau getönten Gläsern, einem roségoldenen Gestell mit bordeaux oder pink getönten Brillengläsern oder auch einem schwarzen Gestell mit schwarzen Gläsern. Auf diese Weise kann jede Frau die passende Farbe für sich finden. Neu ist die Brille für 18€ erhältlich.

Aldo „Dralia“

Das Modell „Dralia” von Aldo gehört zu den Favoriten bei den Herrensonnenbrillen und punktet mit seinem coolen Retro-Look. Das in Aviator-Form gehaltene Modell hat ein goldfarbenes, filigranes Gestell aus hochwertigem Metall mit Doppelsteg und dunkelgrau, fast schwarz scheinende Sonnenbrillengläser. Diese Brille setzt einen edgy Touch in jedem Outfit und kann sowohl zum klassischen Anzug ins Büro oder zu festlichen Veranstaltungen als auch zu lässigen Freizeitlooks kombiniert werden. Durch das leichte Metall ist die Brille auch bei einem längeren Zeitraum angenehm zu tragen. Neu kann das Sonnenbrillenmodell „Dralia“ für 16€ erworben werden.

Aldo „Frenarwen”

„Frenarwen” von Aldo ist ein besonders futuristisch anmutendes Sonnenbrillenmodell für Damen und punktet mit seiner extrem akzentuierten Cat-Eye Form aus goldfarbenem Metall und den irisierenden, verspiegelten Brillengläsern. Das Modell steht jeder Gesichtsform und kann neu für 16€ erworben werden. Besonders toll sieht „Frenarwen“ zu edgy Looks aus, z.B. zu einer engen, schwarzen Lederhose, einem T-Shirt in angesagtem Boyfriend-Schnitt und verführerischen Pumps oder auch coolen Sneakers.

Aldo „Hiugel”

Ein weiterer Favorit unter den Herrensonnenbrillen von Aldo ist das Modell „Hiugel“, das mit seinem coolen Vintage Vibe in einem matten Finish überzeugt und sich mühelos in jeden Look integrieren lässt. Durch seinen minimalistischen Look mit den zurückhaltenden, filigran gebogenen Bügelenden ist „Hiugel“ ein zeitloses Modell und ein absolutes Must-Have Accessoire für jeden Mann. Erhältlich ist das Modell neu für 16€ und mit einem grauen, schwarzen oder transparenten Kunststoffgestell.

Aldo „Shames”

Das Modell „Shames” ist für alle Damen das Richtige, die gerne mit ihren Accessoires und insbesondere ihren extravaganten Sonnenbrillen auffallen. „Shames“ besteht komplett aus hochwertigem Acetat, was dem Modell einen minimalistischen, aber gleichzeitig futuristischen Look gibt. Das Modell hat große, runde Gläser und ist in schlichtem Grau, aber auch in Bonbonfarben wie Grün, Fuchsia und Blau für 18€ erhältlich. Insbesondere im Sommer lässt sich mit diesen Sonnenbrillen jedes noch so schlichte Outfit spielend leicht aufwerten. Wer es gerne laut und auffällig mag, der kombiniert einfach farbenfrohe Prints mit einer „Shames“ Sonnenbrille in der jeweiligen Lieblingsfarbe. Eins ist jedoch sicher: Mit der „Shames“ erregt man auf jeden Fall Aufsehen!

Häufig verwendete Materialien bei Aldo Sonnenbrillen

Aldo Sonnenbrillengestelle aus Acetat

Die Sonnenbrillendesigns von Aldo können nicht nur schlicht und zurückhaltend sein, sondern auch laut und extravagant. Bei Letzteren spielt hochwertiges Acetat eine wichtige Rolle, denn das Material erlaubt den Sonnenbrillendesignern bei Aldo unglaublich viel kreative Freiheit bei ihren Entwürfen. Ob Laser-Cut, gefräst oder hochpoliert, Acetat macht es möglich, immer wieder neue Designideen umzusetzen und den Kunden so in jeder Kollektion neue aufregende Modelle zu bieten. Auch farblich bietet Acetat schier unendlich viele Möglichkeiten. Neben den kreativen Vorteilen ist Acetat jedoch auch praktisch, denn es ist leicht und erhöht so den Tragekomfort auch bei einem längeren Zeitraum.

Aldo Sonnenbrillengestelle aus Metall

Neben Acetat verwendet Aldo bei seinen Sonnenbrillengestellen auch häufig Metall. Auch dieses kann vielfältig verwendet werden und gibt jeder Sonnenbrille einen eleganten, hochwertigen Look. Aus dem hochqualitativen Metall können sehr schmale, filigrane Bügel geformt werden, die aber trotzdem nicht an Halt und Stabilität einbüßen. Des Weiteren ist Metall sehr langlebig und durch seine Leichtigkeit auch angenehm zu tragen.

Aldo Brillengläser aus CR39

Aldo nutzt für seine Sonnenbrillenmodelle hauptsächlich Kunststoffgläser, meist aus dem gängigen CR39. Der größte Vorteil gegenüber Brillengläsern aus Echtglas ist das Gewicht, denn Kunststoffgläser sind sehr viel leichter und somit auch angenehmer zu tragen. Zudem sind Kunststoffbrillengläser bruchfest und können mit einer speziellen Beschichtung zusätzlich ausgerüstet werden, sodass sie noch härter und kratzresistenert sind.

Beliebte Styles mit Aldo Sonnenbrillen

Die Sonnenbrillen von Aldo bieten schier unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Da kann es schon einmal schwierig werden, sich für ein Outfit zu entscheiden. Wie wäre es denn mit dem Eyecatcher-Modell „Shames“ in auffälligem Fuchsia zu einem komplett grauen Look mit dunkelgrauen Jeans, einem T-Shirt und einem kuscheligen Cardigan? Auf diese Weise hast du es bequem und lässt „Shames“ als alleinstehendes Statement Accessoire glänzen. Oder die „Welaclya“ als romantischen Kontrast zu enger Lederhose, oversized Pullover und lässigen Sneakers? Mit diesem lässigen Look meisterst du den Alltag nicht nur bequem, sondern auch stylisch! Mit der „Hiugel“ können die Herren nichts falsch machen, ob zu Jeans und T-Shirt oder Chino und Hemd, dieses Modell macht jedes Outfit komplett. Für mehr Inspiration schau dir gerne das Pinterest Board an. Viel Spaß beim Stylen und Kombinieren!

Typisch Aldo Sonnenbrillen

Das Design der Aldo Sonnenbrillen ist an aktuelle Trends angelehnt, verliert dabei jedoch niemals seine persönliche Linie. Die Designer des kanadischen Erfolgsunternehmens wollen, dass sich ihre Kunden in ihren Entwürfen wohl fühlen und Spaß daran haben, sie zu stylen. Aus diesem Grund sind neben den klassischen Modellen wie z.B. den Aviators und Wayfarers auch immer sehr viele auffällige, unkonventionelle Entwürfe in den Kollektionen, die den Träger dazu ermutigen sollen, mit ihrem Stil zu experimentieren. Auch deshalb sind die Sonnenbrillen von Aldo sehr erschwinglich, denn der Kunde oder die Kundin soll keine Angst vor einer Fehlinvestition haben. Obwohl die Preise für die Sonnenbrillen mit überwiegend unter 20€ sehr niedrig sind, wird trotzdem auf hochwertiges Material geachtet, das langlebig und stabil ist. Charakteristisch für Aldo Sonnenbrillen ist das Verwenden von verspiegelten und farbig getönten Sonnenbrillengläsern, die bei jedem noch so schlichten Outfit ein Statement setzen.