VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS
Close Menu

Céline Sonnenbrillen

''Women should have choices, and women should feel good in what they wear.'' Das sagt die Chefdesignerin von Céline, Phoebe Philo. Und genau das sieht man auch in ihren Kollektionen, die oftmals eine neue Definition von Weiblichkeit zeigen. Das französische Label wurde bereits 1945 gegründet und war zu Beginn eigentlich auf Kinderschuhe spezialisiert, was sich jedoch schnell änderte. Heute ist Céline wahrscheinlich vor allem für seine begehrten Taschen bekannt, die sich noch immer an sehr großer Beliebtheit erfreuen. Das Luxuslabel bietet jedoch auch eine sehr große Auswahl an außergewöhnlichen Sonnenbrillen, die in das Repertoire jeder Modeliebhaberin gehören. Auch Celebrities wie Miranda Kerr, Kate Moss oder die Olsen Twins lieben Sonnenbrillen von Céline. Lass auch Du dich überzeugen!

Kategorie
Close Menu
Filter
gebraucht
Céline
Oversize brille
265 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
240 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
225 €
Gr.

WERDE EXKLUSIVES MITGLIED BEI CATCHYS

Exklusive Angebote

Zugang zu unseren Top Deals

Preisalarm

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
220 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen kunststoff braun
53 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
219 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
185.01 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
165 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
200 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
160 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
220 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
250 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
250 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Piloten brille
140 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
280 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
140 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
208 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen kunststoff schwarz
120 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
200 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
230 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen metall schwarz
66.16 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
260 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
201.83 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
200 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
127.43 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
150 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
180 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
59 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
205 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
201.56 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
55 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonnenbrillen
200 €
Gr.

gebraucht
Céline
Sonstige brille
280 €
Gr.

gebraucht
Céline
Oversize brille
199 €
Gr.

Kombinationen mit Céline Sonnenbrillen

In den Urlaub mit Sonnenbrillen von Céline

Im Sommerurlaub darf neben der Wohlfühl-Strandfigur natürlich die passende Sonnenbrille nicht fehlen. Céline bietet hierfür viele verschiedene Varianten. Die Sonnenbrille „Audrey“ passt sehr gut zu einem Badeanzug im Stil der 60er Jahre, so lässt es sich besonders stylisch am Strand Sonne tanken. Zum Schlendern an der französischen Riviera ist die Sonnenbrille „Kate“, kombiniert mit einem weißen Häkelkleid und einer Korbtasche à la Jane Birkin, sehr passend. Das Modell „Lea“ ist in Kombination mit einer hochgeschnittenen Shorts und einem Crop Top der perfekte Begleiter für das nächste Festival. So kann der Sommerurlaub kommen und du bist für jede Gelegenheit gewappnet!

Mit Céline Sonnenbrillen auf Spritztour

Die Haare fliegen im Wind, die Sonnenstrahlen kitzeln auf der Nase und du streckst die Hände weit nach oben in den Himmel, so oder so ähnlich fühlt sich eine Fahrt mit dem Cabrio an. Um dieses Gefühl noch mehr in vollen Zügen genießen zu können ist das richtige Outfit ein absolutes Muss. Und Sonnenbrillen von Céline sind da nicht nur ein hübsches, sondern auch nützliches Accessoire. Das Modell „Ava“ passt zu einer Fahrt durch die Berge im warmen Sommer, damit es nicht zu frisch wird, lässt sich ein Wollpullover einfach dazu kombinieren. Die Sonnenbrille „Ed“ ist in Kombination mit einer leichten Bluse und einer Culotte das perfekte Accessoire zur Fahrt in den Sonnenuntergang. Ob Fahrtwind oder blendende Sonne, mit einer Céline Sonnenbrille steht einer Spritztour mit dem Cabrio nichts mehr im Wege.

Sonnenbrillen von Céline im Second Hand und Sale

Céline gibt es schon seit den 40er Jahren, somit hat das Label schon einige Stilikonen und Trends überlebt. Über die Jahre hinweg sind also sehr viele Sonnenbrillenmodelle zusammengekommen. Ältere Modelle sind aber in gewöhnlichen Shops kaum noch zu kriegen. Da kommt Second-Hand ins Spiel, Second Hand lassen sich nicht nur tolle Schnäppchen ergattern, sondern auch echte Vintage Schätze. Ob im Stil der legendären Audrey Hepburn oder vielleicht eine Sonnenbrille aus einer der jüngeren Kollektionen, auch Second-Hand ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch bei Catchys gibt es eine große Auswahl an Céline Sonnenbrillen. Viel Freude beim Stöbern und Entdecken!

Beliebte Sonnenbrillenmodelle von Céline

Céline „Ed“
Das Modell „Ed“ besticht durch seine schlichte rechteckige Form in Kombination mit einer auffälligen Fassung. Die Sonnenbrille ist in drei Farben erhältlich. Ein Modell ist „Teal Blue“ mit braunen Gläsern, ein weiteres ist „Gold Copper“ mit grünen Gläsern und das dritte Modell ist schwarz mit graublauen Gläsern. Die Sonnenbrillen bestehen aus Titan und Acetat. Alle drei Farben kosten jeweils 400€. Céline Sonnenbrillen sind perfekt für einen stylischen Großstadtlook und werten jedes Outfit spielend auf.


celine ed


celine mila
Céline „Mila“
Das Modell „Mila“ von Céline ist ein eher klassisches Modell in Design und Form. Auch diese Brille gibt es wieder in drei Farben. Einmal in rot mit grünen Gläsern, in schwarz mit graublauen Gläsern und in „Gold Copper“. Die Sonnenbrillen kosten 400€ und bestehen aus den Materialien Titan und Acetat. Ob für die Uni oder ins Büro, das zeitlose Design ist vielseitig kombinierbar und passt zu jedem Style.
Céline „Kate“
Das Modell „Kate“ besticht durch seine eckige, breite Fassung. Die Sonnenbrille gibt es in „Dark Havana“ mit leichter Schildpattoptik und graublauen Gläsern, in „White Marble“ mit graublauen Gläsern und in „Milky Honey“ aus transparentem Acetat und mit braunen Gläsern. Das Material, aus dem die Sonnenbrillen bestehen ist Acetat. Preislich liegt das „Kate“ Modell bei 300€. Die Céline Sonnenbrillen eignen sich sehr gut für den Strand oder einen Frühlingsspaziergang.


céline kate


céline ava
Céline „Ava“
Das Modell „Ava“ ist eine klassische runde Sonnenbrille im oversized Style. Sie ist in den Farben „Dark Havana“ mit graublauen Gläsern, „Transparent Honey“ mit blauen Gläsern, „Transparent Pink“ mit grünen Gläsern und in schwarz mit dunkelgrauen Gläsern erhältlich. Alle Sonnenbrillen bestehen aus Acetat. Der UVA- und UVB- Schutz ist garantiert, was gerade im Sommer sehr wichtig ist. Der Preis der Céline „Ava“ Sonnenbrillen liegt bei 270€. Die Modelle passen am besten zu eleganteren Looks, können aber auch ein simples Outfit ganz einfach aufwerten.
Céline „Shadow“
Die Sonnenbrille „Shadow“ von Céline zeichnet sich durch ihre übergroße Aviator-Fassung und das zweifarbige Design aus. Das Modell gibt es in den Farbkombinationen fuchsia/grau, navyblau/braun und schwarz/braun. Die Gläser haben alle einen Farbverlauf, wobei die Farbe nach unten hin heller wird. Alle Modelle der „Shadow“-Reihe bestehen aus Acetat und kosten 290€. Die Sonnenbrillen sind ein absoluter Hingucker und kommen mit einem schlichten Outfit noch besser zur Geltung.


céline shadow


céline petra
Céline „Petra“
Auch die Sonnenbrille „Petra“ von Céline ist ein echtes Schmuckstück und zieht alle Blicke auf sich. Die übergroße runde Cat Eye-Fassung aus Acetat vereint klassisches und modernes extravagantes Design. Erhältlich ist das Modell in „Transparent Teal“ mit grünen Gläsern, in „Transparent Grey“ mit graublauen Gläsern und in „Dark Havana“ mit braunen Gläsern. Die Brillen bieten UVA- und UVB-Schutz und kosten 320€. Ob am Strand oder in der Stadt, die „Petra“ Sonnenbrillen von Céline sind überall der richtige Begleiter.

Beliebte Styles mit Celine Sonnenbrillen

Eine Sonnenbrille von Céline ist die perfekte Möglichkeit, ein Outfit abzurunden oder zum Hingucker zu machen. Meistens sind die Modelle sehr auffällig und deshalb vielleicht auch nicht immer einfach, gut und stilsicher zu kombinieren. Trotzdem gibt es unendlich viele Optionen, eine Sonnenbrille von Céline zu tragen. Vielleicht das Modell „Petra“ in Türkis zu einem weißen Hemdblusenkleid und Espadrilles, die Sonnenbrille „Lea“ in „Dark Havana“ zu Flared Jeans und zusammengeknoteter Bluse, das Modell „Kate“ in „Marble White“ mit Streifenshirt und Jeansmini oder die auffällige „Shadow“ Sonnenbrille zu einem schwarzen Jumpsuit, die Möglichkeiten sind endlos. Lass dich an unserem Pinterest Board rund um Styles mit Céline Sonnenbrillen inspirieren und finde deinen persönlichen Lieblingslook.

Beliebte Materialien und Farben bei Céline Sonnenbrillen

Céline Acetat

Acetat zählt zu den am häufigsten genutzten Materialien bei der Herstellung von Brillen und Sonnenbrillen. Gewonnen wird es durch die Mischung von Baumwollpulver mit Alkohol und Aceton. Acetat eignet sich deshalb so gut zur Herstellung von Sonnenbrillen, da es ein sehr leichter Stoff ist und durch Erwärmung einfach zurechtgebogen werden kann, das sorgt für einen sehr guten Tragekomfort. Außerdem weist Acetat einen natürlichen seidigen Glanz auf, was auch den Sonnenbrillen von Céline zugute kommt.

Céline Titan

Auch wenn sich Titan zunächst eher schwer und hart anhört, ist das Gegenteil der Fall und das Material findet durch seine positiven Eigenschaften zunehmend seinen Einsatz in der Brillenherstellung. Titan ist sehr leicht und fast immun gegen äußere Einflüsse, das heißt, es kann nicht rosten und ist sehr stabil, was die Langlebigkeit des Produkts erhöht. Da Titan keine Spuren von Nickel oder anderen Stoffen enthält, ist auch eine absolute Hautfreundlichkeit gewährleistet. Sonnenbrillen aus Titan oder Teilen aus Titan haben ein edles, hochwertiges Äußeres und sind meist etwas teurer, dies wird jedoch durch das hochwertige Material gerechtfertigt.

Céline Havana

Brillen und Sonnenbrillen in havannabraun sind in den letzten Jahren immer mehr zum Trend geworden. In Kombination mit der Schildpatt-Optik wird der Look perfekt. Auch bei den Sonnenbrillen von Céline ist die Farbe „Havana“ nicht mehr wegzudenken. Die Farbe wirkt edel und klassisch, aber zugleich auch modern und zeitlos. Es gibt die verschiedensten Sonnenbrillenmodelle in „Havana“, es ist also für jeden Geschmack etwas dabei. Tragen lassen sich die Sonnenbrillen mit kühlen wie auch warmen Farben, es gibt also unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten.

Céline UVA und UVB Schutz

Egal wie schön die Sonne auch sein kann, sie ist auch immer mit Vorsicht zu genießen. Nicht nur die Haut muss geschützt werden, sondern auch unsere Augen, denn die UV- Strahlen der Sonne können sehr gefährlich werden. Deshalb ist es umso wichtiger, beim Kauf einer Sonnenbrille auf ausreichenden Schutz zu achten. Damit die schädlichen UVA- und UVB- Strahlen durch die Sonneneinstrahlung nicht direkt ins Auge gelangen können, sollten alle Sonnenbrillengläser mit einem UV- Schutz ausgerüstet sein, so werden die Strahlen nämlich vorher abgefangen und es lässt sich viel angenehmer die Sonne genießen.

Alternativen zu Céline Sonnenbrillen

Wer sich jetzt in die Sonnenbrillen von Céline verliebt hat, jedoch nicht das nötige Kleingeld hat, der kann von einer preiswerteren Alternative profitieren. Wem die Sonnenbrille „Mila“ von Céline am besten gefällt, der sollte sich das Modell Francis von Komono anschauen. Auch ASOS und Zara bieten eine sehr große Auswahl an günstigen Alternativen im Stil von Céline Sonnenbrillen. Für alle, denen es nicht so sehr um die Marke geht, Qualität und Design aber trotzdem an erster Stelle stehen, gibt es ebenfalls einige Modelle anderer Marken, die auch den Sonnenbrillen von Céline ähnlich sind. Die quadratische Sonnenbrille von Calvin Klein ist eine Alternative zu der Céline „Petra“. Viel Spaß beim Shoppen, Stylen und Ausführen deiner neuen Sonnenbrille!

Typisch Céline Sonnenbrillen

Sonnenbrillen von Céline gehören wahrscheinlich zu den beliebtesten Sonnenbrillen bei Stars und Sternchen. Die oftmals übergroßen Gläsern dienen als optimales Versteck vor Paparazzis. Auch die Müdigkeit nach einer durchzechten Partynacht oder der Jetlag nach einem Langstreckenflug lassen sich hinter einer Céline Sonnenbrille problemlos verbergen. Ob It-Model wie Gigi Hadid, Megastar wie Rihanna oder Stilikone wie Victoria Beckham, sie alle werden regelmäßig mit Sonnenbrillen von Céline gesichtet und fotografiert. Die Bilder gehen um die Welt und bringen der Marke so natürlich auch mehr Popularität. Céline war auch eines der ersten Designerlabels, das dem Jugendwahn der heutigen Zeit den Kampf ansagte. In einer Werbekampagne wurde nicht wie gewöhnlich ein junges Model engagiert, sondern die 80-jährige Joan Didion. Fotografiert von Juergen Teller wurde die Kampagne zu einem großen Erfolg und Vorreiter für Gucci und andere große Modehäuser.

Newsletter

Tausche email gegen exklusive vorteile