VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS
Close Menu

Zara Sonnenbrillen

Sobald die ersten Sonnenstrahlen hervorkommen, holen wir unsere heißgeliebten Sonnenbrillen heraus, die wir an den kalten Regen- und Schneetagen ganz tief in unserem Kleiderschrank verstecken mussten. Vor allem in den letzten Jahren verzauberte uns das spanische Modelabel Zara mit seinen trendigen, preiswerten Modellen. Auch Promis wie It-Girl Olivia Palermo oder Schauspielerin Diane Kruger sind große Fans des Labels. Zudem gelten sie als absolute Style-Booster – sie können jedes deiner Outfits aufpeppen. Erfahrt mehr über die Sonnenbrillen der Marke Zara und lasst euch gerne von unseren Zara Sonnenbrillen Style Guide inspirieren.

Kategorie
Close Menu
Filter
gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
20.95 €
Gr. 37

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 29

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 39

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 26

WERDE EXKLUSIVES MITGLIED BEI CATCHYS

Exklusive Angebote

Zugang zu unseren Top Deals

Preisalarm

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. S

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
20.95 €
Gr. S

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 40

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 39

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 36

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
20.95 €
Gr. M

gebraucht
Zara
Zara sonnenbrille (gebraucht)
21.95 €
Gr. 26

Kombinationen mit Zara Sonnenbrillen

Braune Zara Sonnenbrille für den perfekten Business Look

An sonnigen Tagen lieben wir es, unsere Lieblingssonnenbrille aufzusetzen, denn wir bekommen dadurch direkt gute Laune. So gehen wir doch gleich mit viel mehr Elan zur Arbeit und sind viel produktiver und freundlicher zum Chef und zu den Kollegen. Besonders schick finden wir die braunen Sonnenbrillenmodelle von Zara. Wir finden, sie lassen sich wunderschön zum Kostüm oder Anzug kombinieren. Für den lässigen Büro-Look empfehlen wir, sie zu einem dunkel karierten Anzug mit einem weißen T-Shirt und High-Top Chucks zu kombinieren. Aber auch bei klassischen Büro-Outfits bist du mit diesen Modellen perfekt gestylt. Das warme Braun ist unauffällig und raffiniert zugleich. Wir sind begeistert!

Zara Sonnenbrillen mit bunten Gläsern für einen sportlichen Look

Du bist eher der sportliche Typ und kannst mit Cat Eye und Retro Brille nichts anfangen? Dann empfehlen wir dir Sonnenbrillen von Zara im Wayfarer-Stil mit bunten Gläsern. Sie passen zu jedem Streetstyle Look. Bloggerinnen kombinieren diese Modelle gerne zu einem oversized Pulli in derselben Farbe wie die Gläser, Jeans und trendigen Sneakers. Aber auch für deinem Strandlook sind diese Modelle perfekt. Kombiniere die farbenfrohen Sonnenbrillen zu weißen Maxikleidern und peppe so deinen Beachlook auf.

Oversized Sonnebrille von Zara für deinen besonderen Auftritt

Für den großen Auftritt empfehlen wir dir die oversized Sonnenbrillen von Zara. Sie sind definitiv nur etwas für die mutigen Fashionistas unter euch. Denn eins muss euch klar sein: mit diesen Modellen zieht ihr alle Blicke auf euch. Besonders cool sind Modelle mit Ombre-Effekt und Farbverlauf. Diese Modelle wirken vor allem in Kombination mit einem großen Hut mit breiter Krempe und einem langen, wallenden Mantel. Aber auch runde oversized Modelle finden wir absolut hip. Mit ihnen gelingt dir garantiert der angesagte Boho Look für das nächste Festival. It-Girl Victoria Beckham ist ein großer Fan dieses Stils. Steige auch du in ihre Fußstapfen und plane das nächste Outfit für deinen großen Auftritt.

Zara Sonnenbrillen im Second Hand & Sale

Durch die günstigen Preise und das unverwechselbare Design sind Zara Sonnenbrillen schnell ausverkauft. Daher solltet ihr die Augen vor allem auf der Catchys Website offen halten, um bereits vergriffene Artikel aufzuspüren. Stöbere gerne durch die Seiten und finde deine neue Lieblingssonnenbrille. Auch im Sale gibt es immer wieder einige schöne Modelle zu entdecken. Besonderes Plus ist hierbei natürlich der unschlagbare Preis von unter 10€, für den die Sonnenbrillen dann zu haben sind. Doch hier gilt es schnell zu sein, da die beliebten Modelle sehr schnell ausverkauft sein werden! Wir haben für dich die schönsten Zara Sonnenbrillen im Second Hand & Sale aufgepürt! Lass dich überzeugen und finde dein Traumteil!

Beliebte Sonnenbrillen von Zara

Cat Eye Sonnenbrille von Zara
Grazil und feminin – das beschreibt den Look der Cat Eye Sonnenbrille von Zara. Der markante Schwung verbindet Weiblichkeit mit Sinnlichkeit und Emanzipation. Du willst auch aussehen wie die Filmschauspielerinnen der 50er und 60er Jahre? Dann ist die Cat Eye Sonnenbrille von Zara das perfekte Accessoire für deinen Retro Look. Kombiniere sie mit einem zarten Seidenschal im Haar oder üppig auftoupierten Haaren für einen Glamlook á la Sophia Loren. Trotz des günstigen Preises besticht dieses Modell mit einer gute Qualität und 100% UV-Schutz. Mit dieser Brille gilt: Auffallen statt in der Masse untergehen.
Runde Sonnenbrille von Zara
All eyes on – wir lieben die runden Sonnenbrillen von Zara. Runde Sonnenbrillen des Labels sind das Statement Piece für jede modebewusste Frau oder jeden stilsicheren Mann. Wem großflächige Gläser ein Tick zu viel sind, sollte auf kleine, runde Modelle setzen. Zara bietet diese Modelle im „John Lennon Style“ in verschiedenen Farben an. Die Modelle eignen sich vor allem für eckige und ovale Gesichter. Besonders beliebt ist dieses Modell für Festivals, wie das bekannte Coachella Festival, auf dem sich jährlich auch alle Blogger tummeln und ihre neuesten Sonnenbrillenmodelle ausführen. Mit den runden Sonnenbrillen von Zara bist du voll im Trend! .
Zara Sonnenbrille aus Metall mit Doppelsteg
Ein weiterer Favorit unserer Catchys Redaktion ist die Zara Sonnenbrille aus Metall mit Doppelsteg. Besonders praktisch: der markante Doppelsteg verkürzt optisch längere Nasen. Durch das schlichte Design lässt sich das Modell fast zu jedem Outfit kombinieren. Du kannst es sowohl schick als auch für den Everyday Look stylen. Das silberne Metall passt wunderschön zu einem cremefarbenen Blazer, darunter ein helles Sommerkleid und silberne Schuhen. It-Girl Olivia Palermo liebt es, dieses Modell mit einem knallbunten Sweatshirt zu tragen. Egal für welchen Look du dich entscheidest – dieses Modell ist definitiv ein Eyecatcher!
Große, schwarze Sonnenbrille von Zara
Sie gehört in den Kleiderschrank jeder modebewussten Frau – die große, schwarze Sonnenbrille. Wir lieben die Modelle von Zara. Sie überzeugen durch ihr edles Design und ihren erschwinglichen Preis. Große, schwarze Sonnenbrillen sind richtige Allround-Talente. Sie passen sowohl zum eleganten Businesskostüm wie zum glamourösen Cocktailkleid oder dem retro-like Sixties-Kleidchen. Diese großen, exzentrischen Modelle stellen andere Varianten in ihren Schatten. Je größer desto besser!
Zara Sonnenbrille mit verspiegelten Gläsern
Mirror, mirror on … my face! Sonnenbrillen von Zara mit verspiegelten Gläsern sind der Hingucker jeden Outfits. Du kombinierst sie am besten zum lässigen Streetstylelook. Dieser gelingt dir am besten mit einem messy Dutt oder Beach Waves. Ganz wichtig ist für diesen Look jedenfalls ein Outfit mit unauffälligen Farben und reduziertem Schmuck, damit dein Outfit nicht zu abgespaced oder nach Aprés Ski aussieht. Wir lieben vor allem Modelle mit Gläsern in rosé. Sie passen sowohl zu blonden, braunen als auch roten Haaren und schmeicheln der natürlichen Hautfarbe. Unsere Outfitempfehlung: Style deine Zara Sonnenbrille mit roséfarbenen Gläsern in Metallic Optik zu einer weiten, weißen Baumwollbluse, skinny-high Jeans und passenden roséfarbenen Heels. Für diesen Look brauchst du dann definitiv nur noch die perfekte Schultertasche und schon kannst du losziehen!

Beliebte Styles mit Zara Sonnenbrillen

Wer in Sachen Mode gerne an die Grenzen geht und um jeden Preis alle Blicke auf sich ziehen will, sollte unbedingt verspiegelte Sonnenbrillen in grellen Farbtönen tragen. Mit diesen Modellen hebst du dich definitiv von der Masse ab. Nebenbei sind sie auch noch ziemlich praktisch und lassen dunkle Augenringe mal eben verschwinden. Zudem sieht die Welt durch eine rosarote Brille in Metallic Optik sowieso viel besser aus, oder? Pilotenbrillen von Zara sind der Dauertrend schlechthin. Ihre Form steht fast jeder Gesichtsform und lässt sich so gut wie zu allem kombinieren. Besonders cool stylst du sie mit einer Destroyed Jeans und Desertboots. Für den verspielten Sommerlook passt sie jedoch auch perfekt zu einem leichten Baumwollkleid.

Alternativen zu Zara Sonnenbrillen

Du bist ein absoluter Fan von Zara Sonnenbrillen und liebst ihr Design, würdest aber gerne auch mal neue Marken ausprobieren? Wir haben für euch 3 Fashionlabels, deren Modelle mindestens genauso schön sind wie die von Zara und sogar noch echte Geheimtipps sind. Gerade bei Kleidungsstücken und Accessoires von Zara findet man sich oft in dem peinlichen Moment, dass die Arbeitskollegin oder Freundin dasselbe Modell trägt wie du. Der britische Onlinehändler ASOS bietet eine Reihe an erschwinglichen, trendigen Sonnenbrillen für jede Fashionista. Aber auch die Modelle von Carrera können wir euch nur wärmstens ans Herz legen. Am besten schaffst du dir ein paar unterschiedliche Exemplare in verschiedenen Ausführungen und Farben an, um mehr Abwechslung in deine Garderobe zu bringen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Lass dich auch von den Alternativen überzeugen und finde dein neues Traummodell.

Typisch Zara

Zara gehört zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Modemarken weltweit. Bekannt ist die Marke vor allem für seine Schnelligkeit, Modetrends und aktuelle Laufstegkollektionen nachzuahmen. Von der Idee bis zum Produkt dauert es bei dem Modegiganten meist nur ein bis zwei Wochen. Die Mode spricht vor allem jüngere Frauen an, aber Modelle mit klassischen Schnitten eignen sich auch für ältere Generationen. Die Schnitte sind feminin und schick und von Romantik bis kühle Eleganz ist alles dabei. Das Produktportfolio reicht dabei von farbenfrohen Maxikleidern bis hin zu feinen Business Blusen. Die Untermarke Trafaluc richtet sich an die jüngere Generation. Das Label setzt auf eine breite Zielgruppe. Das Preisniveau ist etwas höher als bei Modeketten wie H&M oder C&A, liegt aber dennoch im erschwinglichen Bereich. Bei der großen Auswahl an Zara Sonnenbrillen ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ob Cat Eye, Aviator oder rundes Hippiemodell, hier bleiben keine Wünsche offen. Pro Jahr erscheinen bis zu 12.000 Artikel, die dann online und in den Zara Stores vertrieben werden. Dabei verzichtet Zara sogar so gut wie auf aufwändige Werbung und präsentiert sich eher im Internet und in Social Media Kanälen.

7 Facts über Zara

  • Zara lässt seine Modelle im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Modeketten, fast ausschließlich in eigenen, europäischen Fertigungsstätten herstellen. Daumen hoch!
  • Zara gehört zum riesigen Fashion-Konzern Inditex. Auch Marken wie Pull & Bear, Stradivarius, Massimo Dutti oder Uterqüe zählen zu den Tochterfirmen des Konzerns.
  • Rund 137.000 Mitarbeiter arbeiten weltweit für das Unternehmen. Das Lager von Zara umfasst ca. 500.000 Quadratmeter. Weltweit gibt es 2000 Zara Geschäfte. Der Unternehmenswert wird auf über 103 Milliarden Dollar geschätzt. Keine Frage, dass dies den Inditex-Gründer Amancio Ortega zu einem der reichsten Männer der Welt macht. Mit knapp 67 Milliarden Dollar ist er nach Bill Gates der zweitreichste Mann der Welt. Ironischerweise ist Amancio Ortega sehr medienscheu und gibt so gut wie keine Interviews. Er legt auf Luxus keinen großen Wert. Den Großteil seines Vermögens hat der Spanier in Immobilien angelegt.
  • Fun Fact: Eigentlich sollte Zara Zorba heißen. Der Name wurde dem Charakter eines Bauern im Film „Alexis Zorba“ nachempfunden. Da der Name aber bereits geschützt war, wurde aus Zorba eben Zara.
  • Da der Begriff Zara aus dem Spanischen kommt, wird das Z vorne nicht gesprochen. Die richtige Aussprache ist: Sarra.
  • Am billigsten ist Zara-Mode in Spanien. Am teuersten wird die Marke in den Ländern Russland und Japan verkauft.
  • Zukunftsvision: Zara will in Kürze eine teurere Highstreet-Linie herausbringen. Zudem soll es bald Schnellkassen geben, bei denen die Kunden ihre Artikel selbst scannen können. Auch das lästige Größenproblem beim Anprobieren der Kleider in der Umkleide soll in Zukunft abgeschafft werden. Via Touchpad soll man sich andere Größen bestellen können.

Newsletter

Tausche email gegen exklusive vorteile