Graue Chloé Taschen

Kategorien
  • Bekleidung
  • Taschen
  • Schuhe
  • Schmuck
  • Accessoires
  • Uhren
Taschen×
Chloé×
Grau×
Relevanz×

Wissenswertes über graue Chloé Taschen

Auf Catchys findest du graue Chloé Taschen für jede Lebenslage. Die steingraue Chloé Drew Schultertasche für edle Abend-Looks, die die Marcie Bag für unkomplizierte Everyday-Looks oder die dunkelgraue Faye Bag für schicke Office-Looks, sind nur wenige Beispiele der einzigartigen Modelle, die dich auf Catchys erwarten. Lass dich überzeugen und finde deine neue graue Traumtasche von Chloé!

Das Besondere an grauen Chloé Taschen

Graue Taschen von Chloé sind ähnlich vielseitig, wie schwarze Taschen des Designerlabels. Du wirst überrascht sein, zu wie vielen Outfits du sie kombinieren kannst. Anders als die beliebten, schwarzen Modelle, kannst du graue Chloé Taschen auch bestens zu weißen Outfits tragen. Im nächsten Abschnitt verraten wir dir ein paar tolle Looks, von feiner Eleganz bis hin zu lässiger Alltags-Coolness ist alles dabei!

Outfits mit grauen Chloé Taschen

Wie bereits erwähnt, passen graue Chloé Taschen wirklich zu unzählig vielen Outfits. Die graue Faye Bag passt zum Beispiel sehr gut zu schwarzen Lederleggins und einem kuscheligen Oversize Pullover. Biker Boots und Goldschmuck verleihen deinem Look den letzten Schliff. Aber auch zum All-White-Look, passt dieses Modell sehr schön. Bekannte Modebloggerinnen kombinieren dieses Taschenmodell zu einem weißen Rollkragenpullover, einer weißen Jeanshose und weißen Fell-Boots. Was die Accessoires bei diesem Look anbelangt, raten wir dir zu dezentem Silberschmuck. Die steingraue Drew Bag hält dich selbst bei der langweiligsten Silvesterparty bei Laune. Kombiniere sie zu einem silbernen Maxikleid aus Chiffon und glitzernden Pumps. Mit einer grauen Fake Fur Jacke und Statement-Schmuck rundest deinen Silvester-Look perfekt ab!

Leider konnten wir nicht finden was Sie suchen

Aufgeben, schauen Sie sich unsere Suchtipps:

  • Rechtschreibprüfung
  • Werfen Sie einen Blick in eine ähnliche Kategorie
  • Weniger Filter
  • Versuchen Sie weniger spezifische Suchbegriffe