VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE VERGLEICHE MILLIONEN ANGEBOTE FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN FINDE DIE BESTEN SCHNÄPPCHEN SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS SHOPPE BEI UNSEREN PARTNERSHOPS
Close Menu

Hermès Taschen

Eine Tasche von Hermès ist nicht nur eine Tasche, sondern ein Investment fürs Leben. Jedes Jahr steigert sich der Wert deiner Hermès Tasche um mehrere 100 Euro. Eine Hermès Tasche ist eine All-time Bag, egal welches Alter oder Outfit, die Hermès Tasche ist immer die richtige Wahl. Der Klassiker ist die Handtasche, die Shopper sind eher günstigere Alternativen.

Kategorie
Close Menu
Filter
gebraucht
Hermès
Leintuch taschen
1584 €

gebraucht
Hermès
Haut à courroies leder kleine tasche
7560.95 €

gebraucht
Hermès
Leder taschenschmuck
891.43 €

gebraucht
Hermès
Leder shopper
1200 €

WERDE EXKLUSIVES MITGLIED BEI CATCHYS

Exklusive Angebote

Zugang zu unseren Top Deals

Preisalarm

gebraucht
Hermès
Leinen shopper
669.44 €

gebraucht
Hermès
Leder cross body tashe
515 €

gebraucht
Hermès
Kelly leder handtaschen
6900 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder handtaschen
11900 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder handtaschen
11500 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder handtaschen
11039.84 €

gebraucht
Hermès
Herbag handtaschen
1010 €

gebraucht
Hermès
Constance leder cross body tashe
9850 €

gebraucht
Hermès
Handtaschen
749.3 €

gebraucht
Hermès
Handtasche leder lila
1728.83 €

gebraucht
Hermès
Kelly leder handtaschen
3000 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder kleine tasche
10800 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder kleine tasche
12742.33 €

gebraucht
Hermès
Leder clutches
273.55 €

gebraucht
Hermès
Jige leder clutches
2378.73 €

gebraucht
Hermès
Herbag leinen handtaschen
2200 €

gebraucht
Hermès
Berline leder cross body tashe
4290 €

gebraucht
Hermès
Constance leder clutches
3085 €

gebraucht
Hermès
Handtasche birkin leder rosa
9200 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder handtaschen
7512.64 €

gebraucht
Hermès
Handtasche leder braun
3920.65 €

gebraucht
Hermès
Trim leder cross body tashe
1500 €

gebraucht
Hermès
Leinen handtaschen
1078.07 €

gebraucht
Hermès
Plume leder 48 std/ tasche
3300 €

gebraucht
Hermès
Portemonnaie leder
1274.32 €

gebraucht
Hermès
Evelyne leder kleine tasche
2186.52 €

gebraucht
Hermès
Birkin leder kleine tasche
12743.18 €

gebraucht
Hermès
Clutches
10000 €

gebraucht
Hermès
Handtasche leder blau
2230 €

gebraucht
Hermès
Petit h leder taschenschmuck
180 €

gebraucht
Hermès
Constance leder handtaschen
3700 €

gebraucht
Hermès
Kelly leder handtaschen
14441.42 €

gebraucht
Hermès
Bolide leder handtaschen
4100 €

gebraucht
Hermès
Kelly leder handtaschen
3740 €

gebraucht
Hermès
Jypsiere leder cross body tashe
4200 €

Kombinationen mit Hermès Taschen

Hermès Taschen - Klassiker trifft auf Klassiker

Wieso einen ikonischen Look ändern, der sich seit Jahrzehnten bewährt hat? Das kleine Schwarze, ein langer, gerader Mantel wie von Max Mara, schlichte Pumps und ein Hermès Tasche dazu und du hast den heiligen Grahl der Looks mit Leichtigkeit gemeistert.

Ladylike mit Hermès Taschen

Eine Hermès Tasche ist sehr feminin und sie mit einem femininen Look gekonnt in Szene zu setzen ist ganz einfach – Schnappe dir einen Bleistiftrock in Midi-Länge, eine zarte, weiße Bluse und hohe Schuhe – aber bloß nicht zu hoch – wie die BB Pumps von Manolo Blahnik und voilà, du bist absolut ladylike unterwegs.

Modern City Girl mit Hermès Tasche

Du stehst auf einen minimalistischen Stil und trägst gerne Jeans, Zigarettenhosen und Loafer? Deine Sammlung an übergroßen, weißen Männerhemden nimmt den halben Kleiderschrank ein? Du legst mehr Wert auf Qualität statt Quantität? Dann brauchst du unbedingt eine schlichte Hermès Umhängetsche wie die Constance Bag.

Hermès Taschen Second Hand oder Last Season?

Egal ob Hermes Umhängetasche, Clutch oder Shopper: Eine Hermes Tasche ist nicht nur ein grandioses Statussymbol und eine enorm robuste und langlebige Tasche, sondern gleichzeitig auch eine clevere Wertanlage. Gerade antike Modelle von Hermes erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit und sind dank der günstigen Second Hand Angebote von Catchys schnell und unkompliziert zu erstehen. Deine Outfits werden mit einer exklusiven Hermes Tasche noch effektiver zur Geltung kommen und du wirst staunen, wie gut dein Schmuck mit den Taschen harmonieren wird.

Beliebte Taschenmodelle von Hermès

Hermès Birkin Bag
Die Investment Bag unter den Investment Bags ist ganz klar die Birkin Bag. Das Design ist dem Kelly-Modell nachempfunden, der Name leitet sich aber von der berühmten Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin ab, die immer noch aktiv ist. Der Geschichte nach erzählte sie dem damaligen Manager während einer Flugreise, dass sie einfach keine gute Handtasche finden würde. Noch im Flugzeug wurden auf einer Serviette die ersten Skizzen gezeichnet. Herausgekommen ist eine Tasche, die dich aufgrund ihrer Schönheit in strahlendem Licht erscheinen lässt. Seit sie in den 80er Jahren zum ersten Mal präsentiert wurde, kriegen Modeliebhaber und Taschensammler nicht mehr genug von der Hermès Birkin Bag. Die Handtasche gibt es mittlerweile in allen möglichen Farben, Materialien und Größen und vor allem Second Hand und Vintage lassen sich wahre Schatzstücke finden.
hermes birkin bag tasche second hand
hermes kelly bag tasche second hand
Hermès Kelly Bag
Eine der ältesten It-Bags ist die Kelly Bag – benannt nach Grace Kelly. Sie prägte die Geschichte von Hermès und setzte neue Standarts für Taschen, die bis heute gelten. Das puristische Design mit extrem luxuriösen Look ist eine der begehrtesten Taschen unter Modeliebhabern ist. Die Kelly Bag hat eine handliche, trapezförmige - und vor allem zeitlose - Form. Sie gibt es seit 1960 auch als Sport Bag mit Lederriemen, sodass du sie auch als Umhängetaschetragen kannst.
Hermès Constance Bag
Die Constance ist eine klassische, kastenförmige Umhängetasche mit einem ikonischen Hermès „H“ als Verschluss. Nach der Birkin und Kelly ist sie die bekannteste Tasche des französischen Luxusunternehmens und erfreut sich gerade in Modekreisen höchster Beliebtheit. Es gibt auch sie in vielen Ledervariationen und mit goldener oder silberfarbener Hardware.
hermes constance bag tasche second hand

Beliebte Styles mit Hermès Taschen

Hermès Taschen sind absolut zeitlos. Das heißt, du kannst sie mit modernen Outfits genauso gut kombinieren wie es vor 30 oder 60 Jahren möglich war. Generell sind die Taschen sehr klassisch und vom Design eher schlicht aber raffiniert – so sollte im besten Fall auch dein gesamter Look sein. Lasse dich auf unserem Pinterest Board inspirieren und kreiere selbst zeitlose Outfits mit deiner Hermès Tasche.

Materialien von Hermès

Hermès Box Calf Leather

Die älteste Art von Leder, die für Hermès Taschen benutzt wird, ist besonders weich und geschmeidig. Eine Hermès Tasche mit Hermès Box Calf Leather glänzt und wirkt sehr edel. Aber Vorsicht – auf Hermès Box Calf Leather sind Kratzer oder Wasserspuren sehr prominent sichtbar.

Hermès Canvas

Ein sehr beständiges und festes Textil, welches mit anderen Lederarten vermischt wird. Die Reinigung fällt bei Hermès Canvas Taschen, wie der Hermès Herbag, besonders leicht.

Hermès Clemence Leather

Dieses sehr beliebte Leder wird seit den 80ern verwendet und hat sich schnell zum Klassiker etabliert. Das Leder ist besonders beständig und schwer und es kann durch die Grobkörnigkeit relativ einfach Risse kriegen – welche aber durch eine Auffrischung durch Polieren oder einer Reparatur schnell wieder verschlossen sind. Auch hier gilt es, vorsichtig beim Kontakt mit Wasser zu sein.

Hermès Togo Leather

Besonders beliebt für seine Kratzerresistenz ist das Hermès Togo Leather ein geschmeidiges und weiches Leder, welches super einfach zu reinigen oder reparieren ist. Allerdings hat das Togo Leather ein relativ hohes Eigengewicht, weshalb eine vollgepackte Tasche schnell schwer werden kann.

Hermès Epsom Leather

Anders als bei den anderen Lederarten, wird beim Hermès Epsom Leder die Körnigkreit eingraviert und ist nicht natürlich. Dadurch wirkt es sehr strukturiert und ist nicht leicht anfällig für Kratzer. Auch sonst ist bei Taschen aus Hermès Epsom Leder Komfort garantiert – es ist extrem leicht und einfach zu handhaben.

Hermès Fjord Leather

Super weich und matt ist das relativ schwere Hermès Fjord Leder absolut wasserresistent.

Hermès Gulliver / Swift Leather

Besonders schön für bunte und grelle Töne bringt das Hermès Gulliver / Swift Leder die Farbkraft strahlend heraus. Dabei ist es super weich und kleine Kratzer lassen sich leicht entfernen.

Hermès Chevre de Coromandel Leather

Wenn du dir besonders viele Sorgen wegen Kratzern und co. machst, ist das Hermès Chevre de Coromandel Leder wie für dich gemacht. Dazu ist es noch super leicht und langlebig.

Hermès Chevre Mysore Leather

Die etwas grobkörnigere Version des Hermès Chevre de Coromandel Leders ist genau so kratzfest und ebenfalls sehr leicht.

Hermès Crocodylus Niloticus Shiney Leather

Extrem glänzend und luxuriös sollte bei dem Krokodilleder von Hermès besondere Vorsicht bei Regen und Schnee gegeben sein.

Hermès Crocodylus Niloticus Matte Leather

Das matte Krokodilleder von Hermès ist ebenfalls ein hochgepriesener Favorit, ist aber extrem anfällig für Schäden bei Regen – schon die kleinsten Tropfen können einen permanenten Fleck setzen.

Hermès Ostrich Leather

Das sehr poröse Leder hat eine ganz besondere Eigenschaft – bei Kontakt mit Haut wird es dunkler, bei Licht (ob Sonne oder Lampen) wird es heller. Die Reinigung ist ein Kinderspiel – nach einem Regenschauer sollte nur mit einem trockenen Tuch drübergewischt werden, Schäden hinterlässt Wasser kaum welche.

Hermès Veau Grain Lisse Leather

Auch bekannt als „VGL“ Leather ist es sehr ähnlich wie das Hermès Epsom Leather. Das Hermès Veau Grain Lisse Leather ist super leichtgewichtig und genarbt, wobei die Narbungen weniger eckig sind, als beim Hermès Epsom Leather. Das Hermès VGL Leather ist absolut kratzfest und einfach zu reinigen.

Hermès Crocodylus Porosus Leather

Ein weiterer Exotenfavorit ist das besonders glänzende Hermès Crocodylus Porosus Leather. Im Gegensatz zum Hermès Crocodylus Niloticus Leather wird das Hermès Crocodylus Porosus Leather in Australien und Südostasien gefarmt. Ob deine Hermès Tasche aus Hermès Crocodylus Porosus Leather besteht, erkennst du an einem „^“ Symbol. Auch bei dieser Art von Kroko-Leder muss bei Feuchtigkeit und Regen besonders Acht gegeben werden.

Hermès Veau Tadelakt Leather

Im Grunde sehr ähnlich wie das Hermès Box Calf Leather ist das Hermès Veau Tadelakt Leather wesentlich weicher, geschmeidiger und hat weniger Narbungen.

Hermès Barenia Natural Leather

Ursprünglich wurde das Hermès Barenia Natural Leather für Sattel verwendet und hat eine unnachahmliche Qualität. Es ist besonders weich, glänzt leicht und ist sehr beständig und absolut kratzresistent. Durch das ölabsorbierende Material ist es zudem auch noch wasserfest, was es zu einem der absoluten Favoriten unter den Hermès Ledern macht. Nach einiger Zeit entwickelt das Hermès Barenia Natural Leather ein edles Patina.

Hermès Vache Natural Leather

Hermès Vache Natural Leather ist unbehandelt, weshalb es sehr delikat und weich ist. Das heißt aber auch, dass es mit der Zeit dunkler wird und relativ leicht Flecken kriegt, somit auch nicht wasserfest ist. Bei richtiger Pflege entwickelt das Hermès Vache Natural Leather ein besonders schönes Patina.

Hermès Etolie, Toile Leather

Wenn du eine Hermès Tasche suchst, die sich von allen abheben wird, dann nimm eine mit Hermès Etoile, Toile Leather. Es besteht aus Leinen, weshalb es einen leinwandartigen Look hat. Es ist zudem super beständig, weshalb es jahrelang einwandfrei getragen werden kann. Allerdings sind Flecken und co. relativ leicht sichtbar.

Hermès Evergrain Leather

Das Hermès Evergrain Leather ist auch als die „geprägte“ Version des populären Hermès Evercalf Leathers bekannt. Allerdings ist das Hermès Evergrain Leather, im Gegensatz zu anderen geprägten Ledern, besonders weich, dafür aber umso anfälliger für Kratzer.

Hermès Evercalf Leather

Sehr ähnlich wie das Hermès Boxcalf Leather im Bezug auf die Narbung, ist das Hermès Evercalf Leather weicher und weniger anfällig für Kratzer oder Abreibungen.

Hermès Veau Sikkim Leather

Als eines der weichsten Leder überhaupt – „butterweich“ wird es oft genannt – ist es vom Look her ähnlich wie das Hermès Box Calf Leather, nur weniger genarbt und weniger steif.

Hermès Chamonix Leather

Bekannt als die „matte“ Version des Hermès Box Calf Leathers, wirkt das Hermès Chamonix Leather fast schon plastisch. Es ist weniger anfällig für Kratzer als das Hermès Box Calf Leather, ist dafür aber absolut ungeeignet für Regen.

Hermès Peau Porc Leather

Ein absoluter Klassiker des Hauses Hermès, der allerdings nicht mehr produziert wird. Vom Look her ist das Hermès Peau Porc Leather sehr texturiert, leicht und super beständig und eignet sich somit perfekt für Alltagstaschen.

Hermès Courchevel Leather

Sehr ähnlich wie das Hermès Epsom Leather ist das Hermès Courchevel Leather etwas glänzender und dunkler. Es ist sehr leichtgewichtig und einfach zu reinigen, weshalb es sich zu einem beliebten Favoriten unter den Hermès Ledern gemacht hat.

Fake Check Hermès Taschen

Bei einem Luxusgut wie einer Hermès Tasche ist ein Fake ein ganz klares No-Go. Billige Fakes erkennt man häufig schon von weitem, aber leider sind Fälscher mit der Zeit immer professioneller geworden und verlangen beinahe schon Summen, die absolut realistisch für ein Hermès Original sein können. Da gerade bei raren Birkin und Kelly Taschen häufig Second Hand oder Vintage gekauft wird, muss man sich alle Details ganz genau anschauen. Wir bei Catchys haben für euch einen extensiven Fake Check für Hermès Taschen zusammengestellt – damit wirst du zum waschechten Hermès Experten und fällst sicher nicht auf eine Fälschung ein.

Alternativen zu Hermès Taschen

Eine richtige Alternative zu den ikonischen Hermès Taschen gibt es nicht. Wer das raffinierte Design mag und eine modernere, Luxustasche haben möchte, wird garantiert bei The Row oder Céline fündig. Taschen mit traditionsreicher Geschichte und ähnlichem Icon-Status gibt es bei Chanel – die 2.55 lässt genauso viele Frauenherzen höher schlagen wie eine Birkin. Dir gefällt das simple Design der Constance, möchtest in eine Luxustasche investieren aber bist kein Fan des großen „H“? Dann ist die Céline Box Bag die perfekte Tasche für dich.

Newsletter

Tausche email gegen exklusive vorteile