Gucci Dionysus

Mit ihrem Release im Herbst 2015 markierte die Gucci Dionysus den Beginn einer neuen Ära des italienischen Traditionshauses Gucci. Der eklektische und extravagante Sinn für Ästhetik des im Januar 2015 ins Amt berufenen Creative Directors Alessandro Michele wird in der Gucci Dionysus perfekt widergespiegelt und macht die Dionysus bereits jetzt zu einem der begehrtesten Modelle in der Modewelt.

WAS MACHT DIE GUCCI DIONYSUS SO BESONDERS?

Die Gucci Dionysus besteht aus hochwertigstem Canvas und vereint sowohl das charakteristische GG Supreme als auch moderne Elemente wie kontrastierende Einsätze aus Veloursleder, verstellbare Kettenriemen und die doppelköpfige Tigerschnalle. Mit saisonalen Blumenprints, aufwändigen Applikationen aus Schmucksteinen, filigranen Stickereien und Details wie Bambushenkeln wird die Gucci Dionysus in jeder Kollektion neu interpretiert. Inspiration für das Design der Gucci Dionysus hat Creative Director Alessandro Michelle in der Geschichte des gleichnamigen griechischen Gottes gefunden, dem Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit, des Wahnsinns und der Ekstase. Der Mythe nach überquerte Dionysus einen Fluss, später Tigris, auf dem Rücken eines Tigers, der ihm von Zeus gesendet wurde.

WIE KANN DIE GUCCI DIONYSUS GESTYLT WERDEN?

Genauso vielfältig wie das Design der Gucci Dionysus sind auch die Kombinationsmöglichkeiten. Das Zusammenspiel aus klassischen Gucci Elementen mit neuen modernen Akzenten macht die Gucci Dionysus zu dem perfekten Begleiter für klassisch-elegante, sportlich-legere als auch extravagante Looks.

Ob Influencerin Chiara Ferragni, Supermodel Alessandra Ambrosia oder Schauspielerin Dakota Johnson, sie alle lieben die Gucci Dionysus trotz ihres unterschiedlichen Modegeschmacks! Während Chiara Ferragni für ihre Vorliebe für gewagte Looks bekannt ist und vor keinem Trend zurückschreckt, steht das brasilianische Topmodel Alessandra Ambrosia für einen eleganten Look mit mädchenhaft-verspielten Details. Luftige Minikleider und Spitzen-Ensembles aus Rock und Crop Top sind fester Bestandteil ihrer Garderobe. Dakota Johnson ist privat eher casual unterwegs und trägt ihre Gucci Dionysus bevorzugt lässig mit Jeans im Used Look, Stiefeletten aus Veloursleder oder sportlichen Converse Sneakern, einem Basic Tee und einem leichten Mantel oder einer Jeansjacke.

WAS KOSTET EINE GUCCI DIONYSUS NEU UND WAS IST EIN GUTER PREIS FÜR EINE SECOND HAND GUCCI DIONYSUS?

Die Preise für die Gucci Dionysus variieren je nach Größe des Modells und den verwendeten Materialien (Canvas, Leder oder Veloursleder). Die Preisspanne für eine neue Gucci Dionysus liegt dabei zwischen 1300€ und 4000€. Mit ein bisschen Glück kann das beliebte Modell Second Hand bereits für 800€ bis 1000€ ergattert werden. Auch limitierte Sonderauflagen lassen sich oftmals nur noch Second Hand finden, hier sollte man jedoch nicht allzu lange überlegen, sondern schnell zugreifen!

 

NEWSLETTER
Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse
Wöchentlich exklusive Schnäppchen
Exklusive Rabatte und Gutscheine
Fashion Trends und Updates
Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung