Hermès Birkin Bag

Die Hermès Birkin Bag ist das ikonische Designer It-Piece, von dem alle Modefrauen träumen! Bei It-Girls, Bloggern und Fashion-Kennerinnen steht das Modell von Hermès ganz oben auf der Wunschliste. Die Hermès Birkin Bag ist nämlich nicht nur extrem stylisch und zeitlos zugleich, sie kostet mehrere Tausend Euro und gilt zudem als Statussymbol und lukrative Geldanlage. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass Modeliebhaberinnen ziemlich lange auf das traumhafte Modell des französischen Luxuslabels warten müssen. Selbst ein Platz auf der Warteliste lässt sich nur schwer ergattern und die Wartezeit für die Hermès Birkin Bag kann tatsächlich einige Monate oder sogar Jahre dauern.

Was macht die Hermès Birkin Bag so besonders?

Die Hermès Birkin Bag wurde das erste Mal im Jahre 1984 präsentiert. Das Modell des französischen Luxushauses gibt es in sechs Größen und in den unterschiedlichsten Materialien (unter anderem Straußenleder, Eidechsenleder oder Krokodilleder) sowie in verschiedenen Ausführungen. Die Hermès Birkin Bag ist definitiv ein Hingucker und sieht bei jedem Anlass sehr elegant aus. Die B35 ist die beliebteste Größe der Hermès Birkin Bag – sie ist geräumig, nicht zu korpulent und daher bestens für den Alltag geeignet. Eine Hermès Birkin Bag wird übrigens nur nach Bestellung in dem Atelier in Paris gefertigt. Die Produktion des Modells dauert zwischen 72 Stunden und zwei Wochen. Hergestellt wird die Hermès Birkin Bag in reiner Handarbeit. Dafür darf die Käuferin allerdings Farbe, Material und Größe nach ihrem persönlichen Geschmack bestimmen. Bis heute gilt die Hermès Birkin Bag als das begehrteste Taschenmodell der Welt!

Wie kann die Hermès Birkin Bag gestylt werden?

Nicht nur wir Modefrauen würden uns gerne den Traum einer Hermès Birkin Bag erfüllen, auch It-Girls, Models und Hollywood-Stars sind große Fans des Luxusmodells von Hermès. Fast jeder Celebrity hat sie – von Miranda Kerr und Heidi Klum bis hin zu Eva Longoria und den Olsen Twins. Ihre unterschiedlichen Kombinationsmöglichkeiten zeigen: Die Hermès Birkin Bag ist ein sehr vielseitiges Accessoire, das jedes Outfit zu einem besonderen Look macht. Schauspielerin Ashley Olsen stylt ihre Hermès Birkin Bag in Cognac ganz lässig zum XXL-Cape, einem schlichten Shirt in Weiß und einer zerrissenen Skinny Jeans. Rockige Schnürboots und eine Pilotenbrille runden den lässigen Look gekonnt ab. Topmodel Heidi Klum liebt den eleganten Stil und trägt ihre knallgrüne Hermès Birkin Bag Ton in Ton zu einer farblichen passenden Hose und Bluse.

Was kostet die Hermès Birkin Bag neu und was ist ein guter Preis für eine Second Hand Hermès Birkin Bag?

Die Hermès Birkin Bag gilt als das Nonplusultra unter den Designertaschen! Aber: Es kann nicht jeder eine Hermès Birkin Bag kaufen und wenn doch, dann ist eine lange Wartezeit inklusive! Zudem kann der Preis für ein solches Modell stark schwanken und ist vom verwendeten Leder und der gesamten Verarbeitung abhängig. Eine Hermès Birkin Bag aus Krokodilleder kostet beispielsweise mindestens 16.500€, da drei bis vier Reptil-Häute benötigt werden. Grundsätzlich kann man sagen, dass die Preisspanne für eine Hermès Birkin Bag riesig ist. Eine klassische Hermès Birkin Bag aus Kalbsleder kostet rund 8000 bis 12000€, die Teuerste hingegen wurde für 1,9 Millionen Dollar als teuerste Tasche der Welt verkauft. Der Preis für ein derartiges Luxusmodell steigt Jahr für Jahr und manche halten sie für eine sichere Geldanlage. Da selbst die Hermès Boutiquen nie wissen, wann und welche Hermès Birkin Bags geliefert werden, lohnt sich auf jeden Fall ein Blick in die Second Hand Welt von Catchys. Hier findest du ein großes Angebot an preloved Modellen der Hermès Birkin Bag, die du ab 5800€ shoppen kannst.

NEWSLETTER
Tausche exklusive Angebote gegen E-Mail Adresse
Wöchentlich exklusive Schnäppchen
Exklusive Rabatte und Gutscheine
Fashion Trends und Updates
Hiermit erkläre ich mich mit der Speicherung meiner Angaben einverstanden. Mir ist bewusst, dass meine Daten gespeichert werden, um mir individuelle Angebote zuzusenden. Unsere AGB's und Datenschutzerklärung